-0°

Dienstag, 19.02.2019

|

Alle Informationen aus Burgthann

Nächtlicher Brand in Burgthann verursacht 120.000 Euro Schaden 13.09.2018 07:23 Uhr



In der Nacht zum Donnerstag ist in Heinleinshof, einem Ortsteil von Burgthann im Nürnberger Land, eine Scheune in Brand geraten. Obwohl die Feuerwehr mit einem großen Aufgebot vor Ort war, konnten die Einsatzkräfte das Niederbrennen des Gebäudes nicht verhindern. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand, doch der Schaden ist hoch - die Polizei geht von rund 120.000 Euro aus. [mehr...]

Eigentlich friedlich: Hornissennest in einer Diele in Ezelsdorf 09.09.2018 14:18 Uhr

In diesem Haus sollte man keine Angst vor dicken Brummern haben


EZELSDORF - Dass Hornissen in der Öffentlichkeit als gefährlicher wahrgenommen werden als sie sind, hat Tradition. Insektenforscher wissen es besser, und ein schönes Beispiel friedlicher Koexistenz zwischen Mensch und Tier findet sich in der Pfaffenherdstraße in Ezelsdorf. [mehr...]

Apfelbäume in Franken: Hitze sorgt für zu frühe Ernte 26.08.2018 16:09 Uhr

Kein Rekordjahr, aber die Früchte sind dennoch zwei Wochen früher reif


OBERFERRIEDEN - Die Sonne brennt, es weht kein Lüftchen und die Apfelbäume in Oberferrieden stehen stoisch in der Sonne - und das Ganze nun bereits vor der eigentlichen Erntezeit. Die Hitze hat die diesjährige Apfelernte maßgeblich beeinflusst. Von einem Rekordjahr wollen Experten aber noch nicht sprechen. [mehr...]