12°

Dienstag, 28.03. - 11:59 Uhr

|

Alle Informationen aus Lauterhofen

Beinahe-Katastrophe: Silolaster ramponiert Zapfsäule 26.03.2017 09:58 Uhr

Der Fahrer hatte beim Rangieren nicht aufgepasst und flüchtete anschließend


Beinahe-Katastrophe: Silolaster ramponiert Zapfsäule

LAUTERHOFEN - Das war haarscharf: Beim Rangeiren krachte ein Silozug gegen eine Zapfsäule einer Tankstelle in Lauterhofen. Die wurde arg ramponiert, doch mehr passierte zum Glück nicht. [mehr...]

Felsenfest steht felsenfest im Kalender 22.03.2017 14:12 Uhr

Deinschwang: Vorbereitungen im Wurschtbachtal angelaufen


Felsenfest steht felsenfest im Kalender

LAUTERHOFEN/DEINSCHWANG - Im Vereinsheim "Wurschtbachtal" informierte Peter Neumeier, Vorsitzender des Heimatvereins, bei der Jahresversammlung über die bereits gestarteten Vorbereitungen zum diesjährigen 51. Felsenfest im Wurschtbachtal. [mehr...]

Frösche und Kröten sind auf dem Weg zur Laich 22.03.2017 13:34 Uhr

Ehrenamtliche Helfer des Bund Naturschutz haben bereits über 500 Amphibien an dem neuen Zaun bei Daßwang gezählt


Frösche und Kröten sind auf dem Weg zur Laich

LAUTERHOFEN/DASSWANG - Die milderen Temperaturen und Regenfälle locken Kröten, Frösche und Molche aus den Winterquartieren. Auch im Landkreis Neumarkt sind wieder viele Freiwillige unterwegs, um die Kröten vor dem Überfahren zu retten.   [mehr...]

Tierheim Feucht: Diese Tiere suchen ein Zuhause 20.03.2017 10:29 Uhr


Tierheim Feucht
Tierheim Feucht
Tierheim Feucht

Im Tierheim Feucht warten viele Vier- und Zweibeiner auf Menschen, die ihnen ein neues Zuhause geben wollen. Wir stellen Ihnen Hunde, Katzen, Vögel und Nager vor, die sich auf Ihren Besuch freuen. [mehr...]

Tierheim Feucht sucht Zuhause für Hund, Katze und Co 20.03.2017 10:04 Uhr

nordbayern.de hilft bei der Vermittlung


Tierheim Feucht sucht Zuhause für Hund, Katze und Co

FEUCHT - Viele Vier- und Zweibeiner warten im Tierheim Feucht auf ein Herrchen, Frauchen oder auch auf eine neue Familie. Wir stellen Ihnen einige Hunde, Katzen aber auch Kleintiere und Vögel vor, die derzeit im Tierheim vermittelt werden. [mehr...]

Wildwechsel: Corsa weicht aus und überschlägt sich 07.03.2017 15:56 Uhr

32-Jähriger Fahrer schwer verletzt im Krankenhaus


Wildwechsel: Corsa  weicht aus und überschlägt sich

LAUTERHOFEN - Wildwechsel mit Folgen: Ein Corsafahrer wich den Tieren aus, das Auto überschlug sich, der Mann landete im Krankenhaus [mehr...]

The Voice Kids: Natalie punktet mit Rammstein 27.02.2017 17:11 Uhr

Mädchen aus Lauterhofen singt sich bei Castingshow in "Team Nena"


The Voice Kids: Natalie punktet mit Rammstein

LAUTERHOFEN - Die 14-jährige Natalie aus Lauterhofen hat einen der letzten Plätze für die "Battles" der Sat1-Castingshow The Voice Kids ergattert. Mit einem düsteren Rammstein-Song erweichte sie die Herzen der Jury-Mitglieder. [mehr...]

Klage gegen Schweinestall in Ballertshofen 19.02.2017 13:15 Uhr

Der Markt Lauterhofen erwägt rechtliche Schritte - Erfolgsaussichten laut Landratsamt gering — Gutachten


Klage gegen Schweinestall in Ballertshofen

LAUTERHOFEN - Die Umnutzung eines Rinderstalls in Ballertshofen für die Schweinehaltung hat die Markträte in Lauterhofen erneut beschäftigt. [mehr...]

Schnappschuss bei Traunfeld: Fuchs oder Wolf? 08.02.2017 16:16 Uhr

Jäger im nördlichen Landkreis sind alarmiert - Landesamt für Umwelt winkt ab


Schnappschuss bei Traunfeld: Fuchs oder Wolf?

LAUTERHOFEN/ TRAUNFELD - Hat eine Wildkamera am Wochenende im Waldgebiet „Frankenhof“ bei Traunfeld einen Wolf fotografiert? Die Experten des Bayerischen Landesamtes für Umwelt sind sich ziemlich sicher: Bei dem Nachtschwärmer handelte es sich um einen Fuchs. [mehr...]

Widerstand gegen Autobahn-Auffahrt in Traunfeld 04.02.2017 15:46 Uhr

Landkreise hoffen auf Schub für Wirtschaft und Tourismus — Gegner fürchten Lärm und Feinstaub


Widerstand gegen Autobahn-Auffahrt in Traunfeld

LAUTERHOFEN/TRAUNFELD - Ein bisschen Déjà-vu aus Frickenhofen ist dabei: Der Abschnitt der Autobahn A 6 zwischen Altdorf/Leinburg und Alfeld ist mit 15 Kilometern fast doppelt so lang wie die normale Distanz zwischen Anschlussstellen. Der Antrag, auf Höhe des Ortes Traunfeld eine neue Auffahrt zu bauen, liegt nun beim Bundesverkehrsministerium. Widerstand gegen die Pläne kommt nun aus Mittelfranken: Aus Schupf und Kainsbach haben sich Anwohner schriftlich zu Wort gemeldet. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden