Montag, 18.02.2019

|

Alle Informationen aus Ansbach

Hochwasser in Franken: Flüsse überfluten Äcker und Straßen 14.01.2019 19:24 Uhr

Pegel der Rednitz und Regnitz sollen bis Dienstag weiter ansteigen


NÜRNBERG - Überflutete Äcker, gesperrte Geh- und Radwege, unbefahrbare Straßen: Die ergiebigen Niederschläge und das Tauwetter der vergangenen Tage haben dafür gesorgt, dass die Pegel vieler fränkischer Flüsse in die Höhe geschnellt sind. Vor allem an der Rednitz steigt die Hochwassergefahr bis Dienstagnacht weiter. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Tauwetter steht an: Überschwemmungen in Franken möglich 12.01.2019 21:18 Uhr

Hochwassernachrichtendienst gibt Vorwarnung heraus


NÜRNBERG - An mehreren Flussabschnitten nördlich der Donau und im Alpenvorland kann es am Sonntag und am Montag zu Überschwemmungen kommen. Auch an Flüssen in Franken steigen die Pegel gefährlich an. [mehr...]

Macht sich Hasenpest in Altmühlfranken breit? 12.01.2019 18:03 Uhr

Ansbacher Landratsamt warnt: Übertragung auf Menschen möglich


GUNZENHAUSEN - Bei einem bei Lichtenau tot aufgefundenen Feldhasen wurde Tularämie, besser bekannt als Hasenpest, festgestellt. Das teilte nun das Landratsamt Ansbach. Im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ist bisher noch kein Fall bekannt. [mehr...]

Ehestreit eskaliert: Betrunkener Mann randaliert in Haftzelle 12.01.2019 15:39 Uhr

28-Jähriger zerstörte die Toilette - Frau wartete auf ihren Liebsten


ANSBACH - Muss Liebe schön sein: Obwohl die Ansbacher Polizei einen betrunkenen und aggressiven Ehemann nach einem Streit mit seiner Frau festnehmen musste, verweilte diese die ganze Nacht vor und in der Polizeidienststelle. Während er in seiner Zelle randalierte und die Toilette zerstörte, wartete sie auf seine Freilassung. [mehr...]

Schneechaos: Helfer aus Franken packen in Oberbayern mit an 11.01.2019 10:50 Uhr



Bereits seit etwa einer Woche kämpfen THW, Bundeswehr und Feuerwehr im Süden Bayerns gegen die Schneemassen. Jetzt rückt auch Hilfe aus dem restlichen Freistaat an. Am frühen Freitagmorgen sammelten sich in Bayreuth insgesamt 32 ehrenamtliche Helfer aus Oberfranken. [mehr...]

Nach Nawratil: Neuer Bezirksklinik-Chef spricht Klartext 11.01.2019 05:41 Uhr

Matthias Keilen setzt auf mehr Dialog mit Mitarbeitern


ANSBACH - Nach dem Ende von Helmut Nawratil als lange umstrittener Vorstand der Bezirkskliniken Mittelfranken ist dessen bisheriger Stellvertreter Dr. Matthias Keilen zum Nachfolger bestellt worden. Die Regelung gilt vorerst bis zum Ende des laufenden Jahres. Unsere Redaktion sprach mit Matthias Keilen über die Aufarbeitung der Vergangenheit und die Aufgaben der nahen Zukunft. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Hasenpest im Landkreis Ansbach: Auch Gefahr für Menschen 10.01.2019 22:49 Uhr

Ein infiziertes Tier wurde bereits im Dezember gefunden


ANSBACH - Im Landkreis Ansbach gibt es einen Fall von Hasenpest. Ein auf freier Flur bei Lichtenau tot aufgefundener Hase wurde positiv auf die Krankheit getestet, wie das Landratsamt am Donnerstag mitteilte. Ein direkter Kontakt zu einem infizierten Tier könnte auch für Menschen Folgen haben. [mehr...]

Tanz, Theater und Live-Musik: Hochschule Ansbach lädt zum Kulturabend 10.01.2019 18:13 Uhr

Studenten aus verschiedenen Fachrichtungen zeigen kreative Vielfalt


ANSBACH - Auf leidenschaftliches Theater, Live-Musik und spannende Filme dürfen sich die Besucher des Kulturabends der Hochschule Ansbach freuen. Unter dem Motto "Kultur von Studenten für Studenten" geht es am Dienstag, 15. Januar, in der Mensa der Hochschule rund. [mehr...]

Radfahrer bei Unfall auf Windschutzscheibe geschleudert 09.01.2019 16:57 Uhr

Autofahrerin übersah beim Abbiegen unbeleuchtetes Zweirad


ANSBACH - Eine junge Autofahrerin hat am Dienstagabend mit ihrem Wagen einen Radfahrer erfasst. Sie streifte mit ihrem Wagen das Zweirad des Mannes so unglücklich, dass dieser auf die Windschutzscheibe geschleudert wurde. [mehr...]

Ohne Licht unterwegs: Radfahrer in Ansbach schwer verletzt 06.01.2019 10:22 Uhr

Fahranfängerin erfasste mit ihrem Auto einen 38-jährigen Radler


ANSBACH - Schwerer Unfall am frühen Samstagabend in Ansbach: Beim Linksabbiegen hat eine 19-Jährige einen entgegenkommenden Radfahrer übersehen. Der Wagen der jungen Frau erfasste den Mann, der mit einer schweren Kopfverletzung ins Krankenhaus gebracht wurde. [mehr...]