12°

Donnerstag, 26.04.2018

|

Alle Informationen aus Ansbach

In den Bezirkskliniken herrscht ein "Klima der Angst" 22.03.2018 05:55 Uhr

Mitarbeiter sprechen von Kündigungswelle und schickten Geschenke zurück


ANSBACH - Geschenkgutscheine im Gesamtwert von rund einer Million Euro verteilt der umstrittene Vorstand der Bezirkskliniken Mittelfranken, Helmut Nawratil, in diesem Jahr an Beschäftigte. Was sich der Klinikvorstand als kostspieliges Dankeschön ausgedacht hat, empfinden die meisten Mitarbeiter eher als Hohn. Und die Kündigungswelle geht weiter. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden

"Etz langt's!": Ansbacher Ostermarsch gegen US-Aufrüstung 21.03.2018 10:49 Uhr

Motto lautet "Zivile Zukunft statt Donald Trumps Kriegsbasen für die Region"


ANSBACH - Zum zwölften Mal organisiert die Bürgerinitative "Etz langt's!" am Karsamstag 2018 Kundgebungen, unter anderem vor dem US-Stützpunkt in Katterbach. Darin wehren sich die Beteiligten gegen Aufrüstung, Fluglärm und Abgase - und richten klare Worte in Richtung USA. [mehr...]

Öffentlicher Dienst: Erste Warnstreiks auch in Franken 20.03.2018 17:13 Uhr

Unter anderem legten N-Energie-Mitarbeiter in Nürnberg die Arbeit nieder


NÜRNBERG - Die Gewerkschaft Verdi will diese Woche mit Warnstreiks im öffentlichen Dienst ihren Forderungen auch in Bayern Nachdruck verleihen. In Franken startete die Streikwoche verhalten - doch in den nächsten Tagen sind weitere Betriebe in der Region betroffen. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Erlangen und Ansbach: Warnstreiks im öffentlichen Dienst 16.03.2018 12:11 Uhr

Wo am Freitag gestreikt wird - Verdi will kommende Woche weitermachen


ERLANGEN/ANSBACH - Auch in Franken wird gestreikt: Am Freitag sind Aktionen in Erlangen und Ansbach geplant - unter anderem bei der Müllabfuhr. Verdi will die Warnstreiks kommende Woche deutlich ausweiten. [mehr...]

Riskante Überholmanöver: B13 wird zur Todesfalle 16.03.2018 09:04 Uhr

Polizei appelliert an die Vernunft der Kraftfahrer


ANSBACH - Die Polizeiinspektion Ansbach schlägt Alarm: Die Bundesstraße 13 nördlich der kreisfreien Stadt hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Unfallschwerpunkt entwickelt. Eine Hauptursache für die teils tödlich verlaufenden Zusammenstöße: halsbrecherische Überholmanöver. [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Bahnstrecke bei Ansbach wird für drei Wochen gesperrt 16.03.2018 06:02 Uhr

Passagiere müssen in einen pendelnden Ersatzbus einsteigen


ANSBACH - 15 Wochen nach dem Startschuss schon wieder außer Betrieb: Die erst Ende vergangenen Jahres eröffnete Anbindung der S-Bahnstrecke von Ansbach nach Dombühl wird ab 17. März für drei Wochen gesperrt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bezirkskliniken: Fragwürdige Praxis bei Auftragsvergabe 14.03.2018 05:54 Uhr

Sonderprüfer soll ermitteln - Unterlagen wurden verändert


NÜRNBERG - Es wird einfach nicht still um die Bezirkskliniken Mittelfranken und ihren umstrittenen Chef, Helmut Nawratil. Nun soll ein externer Sonderprüfer Licht in die Affäre bringen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Polizei findet verlassenes Wrack im Wald bei Ansbach 11.03.2018 17:24 Uhr

Der schwarze BMW fuhr bei Ansbach nahe der B13 eine Böschung hinab


ANSBACH - Das Fahrzeug lag stark beschädigt und verlassen im Wald, von den Insassen fehlte jede Spur: Am Samstagnachmittag hat die Polizei bei Ansbach unterhalb einer Böschung das Unfallwrack eines BMW gefunden. [mehr...]

FSK´18: "Das Planspiel hat mir gefallen!" 06.03.2018 17:10 Uhr

Dritter Fränkischer Schülerkongress fand im Gym Eckental statt


ECKENTAL - "Welt im Wandel" lautete das Motto des dritten Fränkischen Schülerkongresses (FSK‘18), der am Wochenende im Gymnasium Eckental stattfand. 80 Schüler aus ganz Franken nahmen teil und verwandelten sich in einem Rollenspiel in EU-Politiker, Lobbyisten und Journalisten. Letztere machten für unsere Schüler-Seite gleich eine Umfrage unter Teilnehmern und Orga-Team. [mehr...]

Tankstellen-Zoff in Ansbach: Betrunkener attackiert Angestellte 05.03.2018 10:43 Uhr

55-Jährige wird beleidigt, bespuckt und geschlagen


ANSBACH - Ein Streit in einer Tankstelle in Ansbach ist am Sonntagmorgen eskaliert. Ein Betrunkener bespuckte erst eine Angestellte und ging dann auf sie los. Als die Polizisten eintrafen, attackierte der 30-Jährige die Beamten. [mehr...]