25°C

Montag, 28.07. - 16:24 Uhr

|

Alle Informationen aus Colmberg

Stromtrasse nach Bayern kommt anders als geplant 13.07.2014 16:38 Uhr

Startpunkt verlegt - "Focus" berichtet über Änderungen der Pläne


Stromtrasse nach Bayern kommt anders als geplant

BERLIN - Welche neuen Stromtrassen sind für die Energiewende nötig? Darüber tobt seit Monaten heftiger Streit. Die CSU will keine Leitung akzeptieren, die Strom aus Braunkohle nach Bayern transportiert. Damit scheint sich der Koalitionspartner jetzt durchgesetzt zu haben. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Stromtrassengegner leisten beim Aktionstag Widerstand 30.06.2014 05:58 Uhr

Stromtrassengegner luden ins "Gallische Dorf" im Gewerbegebiet Ottenhof


Stromtrassengegner leisten beim Aktionstag Widerstand

BETZENSTEIN/PLECH - Asterix und Obelix ließen sich nicht unterkriegen und leisteten einer nur scheinbar unbesiegbaren Übermacht tapfer Widerstand. Die mutigen Comic-Helden nahm sich die Bürgerinitiative (BI) Betzenstein/Plech zum Vorbild und machte am Sonntag im Gewerbegebiet von Ottenhof gegen die "Monster-Stromtrasse" mobil. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Obelix beim Aktionstag gegen die Stromautobahn 29.06.2014 17:54 Uhr


AKTIONSTAG DER STROMTRASSENGEGNER IN OTTENHOF
AKTIONSTAG DER STROMTRASSENGEGNER IN OTTENHOF
AKTIONSTAG DER STROMTRASSENGEGNER IN OTTENHOF

Am Wochenende haben die Gegner der Gleichstromtrasse quer durch Franken und die Oberpfalz noch einmal gegen das Vorhaben demonstriert. Am trassenweiten Aktionstag beteiligten sich Dutzende Bürgerinitiativen mit unterschiedlichen Aktionen. [mehr...]

Trassenweiter Aktionstag gegen Stromautobahn 29.06.2014 10:46 Uhr

Zahlreiche Aktionen am Sonntag - Lesen Sie hier, was wo stattfand


Trassenweiter Aktionstag gegen Stromautobahn

PEGNITZ - Am Sonntag fanden Aktionen in allen von der Trasse betroffenen Orten statt. Unter anderem flogen zwei Bannerschleppflugzeuge den Trassenkorridor ab. Zur zentralen Veranstaltung trafen sich die Stromautobahngegner in Pegnitz. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Region Ansbach: Arbeitslosigkeit im Mai weiter gesunken 28.05.2014 10:33 Uhr

Fachkräfte sind in fast allen Branchen gesucht


Region Ansbach: Arbeitslosigkeit im Mai weiter gesunken

ANSBACH - Die neuesten Zahlen der Arbeitsagentur Ansbach-Weißenburg bergen Grund zu verhaltener Freude: Im Mai verringerte sich die Arbeitslosigkeit weiter um 360 Personen auf 7786 Personen. Die Quote liegt somit bei 3,2 Prozent, während es im April 3,3 Prozent waren. [mehr...]

Europawahl: Die Ergebnisse für den Landkreis Ansbach 25.05.2014 15:19 Uhr

CSU liegt erneut vorn - Stadt Ansbach: Christsoziale auch hier Sieger


Europawahl: Die Ergebnisse für den Landkreis Ansbach

ANSBACH - Die Wahlämter sind geschlossen, die Stimmzettel ausgezählt. Bei der Europawahl 2014 ging die CSU mit 40,12 Prozent als stärkste Partei im Landkreis Ansbach hervor. [mehr...]

Flotte Schwimmer und schnelle Fahrer 13.05.2014 20:53 Uhr

Junge Sport-Elite wird in die Riege der „Auerbachs Besten“ aufgenommen — Sie kommen aus vielen Sparten


Flotte Schwimmer und schnelle Fahrer

AUERBACH - In der Stadt gibt es viele Sporttalente. Einige von ihnen sind weit über die Grenzen der Region, sogar weltweit, bekannt – und qualifiziert sie absolut für den Titel „Auerbachs Beste“. [mehr...]

Machtblock im Stadtrat setzt klares Zeichen 07.05.2014 20:37 Uhr

Bürgermeister-Dreigestirn Neuß-Lehner-Gradl regiert die nächsten sechs Jahre


Machtblock im Stadtrat setzt klares Zeichen

AUERBACH - Der etablierte Machtblock aus Aufschwung 2000 und SPD im Stadtrat ließ sich gestern Abend weder erschüttern noch aufbrechen. Das wurde bei der Wahl der weiteren Bürgermeister deutlich. [mehr...]

Kunstvolle Werkschau im Auerbacher Hinterhof 04.05.2014 17:45 Uhr

Ausstellung von Marianne Schober — Gartenobjekte aus Glas, Keramik und Metall


Kunstvolle Werkschau im Auerbacher Hinterhof

AUERBACH - Den Kontakt mit Künstlern hat sie schon immer gepflegt. Die Rede ist von Marianne Schober, die mit ihrer Kunst im Hinterhof in der Unteren Vorstadt quasi Pionierarbeit im Ort geleistet und sich selbstständig gemacht hat. Das ist jetzt zwei Jahrzehnte her. [mehr...]

Klassik herrlich mal leicht und spritzig 02.05.2014 19:40 Uhr

"Pure Unterhaltung" mit Preußischen Kammerorchester und Solisten


Klassik herrlich mal leicht und spritzig

AUERBACH - Wie feiert man ein Stadtjubiläum würdig? Man nehme als Termin den Maifeiertag, lade das Preußische Kammerorchester unter dem Dirigat von Urs-Michael Theus sowie die Solisten Peggy Steiner (Sopran) und Aiko Ogata (Violine) ein und schon gibt es einen bunten Strauß und ein Feuerwerk an spritzigen Melodien an einem äußerst gelungenen Abend. [mehr...]