Sonntag, 09.12.2018

|

Alle Informationen aus Merkendorf

Merkendorferin ist Meisterfrau des Jahres 28.11.2018 18:00 Uhr

Elke Heidingsfelder bei der Meisterfeier in Nürnberg ausgezeichnet


MERKENDORF - Ein bisschen aufgeregt wirkt sie schon, aber auch sehr selbstbewusst, als Elke Heidingsfelder bei der Meisterfeier 2018 in Nürnberg auf die Bühne geht. Dort bekommt sie von der Kammerspitze, Präsident Thomas Pirner und Hauptgeschäftsführer Prof. Dr. Elmar Forster, einen Scheck in Höhe von 1500 Euro und einen riesigen Blumenstrauß überreicht. Sie ist die Meisterfrau des Jahres 2018. [mehr...]

Landtagswahl in Bayern: Ergebnisse im Stimmkreis Ansbach-Süd 14.10.2018 22:08 Uhr

Im Stimmkreis 506 sind alle Bezirke ausgezählt - Westphal holt Direktmandat


ANSBACH - Im Stimmkreis Ansbach-Süd, Weißenburg-Gunzenhausen dominiert die CSU. Bei den Zweitstimmen holt die Partei rund 45 Prozent. Auch CSU-Direktkandidat Manuel Westphal darf sich über ein solides Ergebnis freuen. Mit dem Gesamtergebnis der CSU ist er allerdings nicht zufrieden. [mehr...]

Heglau: Ein Mal im Jahr herrscht Ausnahmezustand 18.09.2018 06:14 Uhr

Für das kleine Dorf ist das Krautfest eine Herausforderung, die stets aufs Neue gemeistert werden will


HEGLAU - Bei spätsommerlichem Kaiserwetter strömten tausende Besucher in den Merkendorfer Ortsteil, um im westmittelfränkischen "Krautkopf-Mekka" einen wunderbaren Tag mit allerlei Köstlichkeiten zu genießen. Das Krautfest wurde auch diesmal durch die gemeinsame Anstrengung der Dorfgemeinschaft gestemmt. [mehr...]

Metallanschläge im Maisfeld: Nun auch Fälle in Mittelfranken 30.08.2018 16:14 Uhr

Nägel und ganze Eisenstangen können zu lebensgefährlichen Geschossen werden


MERKENDORF - Landwirte haben in diesem Spätsommer nicht nur mit Ernteausfällen zu kämpfen. In Unterfranken gab es in den vergangenen Wochen eine ganze Serie von Anschlägen mit Metallteilen, die in Maisfeldern versteckt waren. Nun wurden auch in Mittelfranken erste Fälle bekannt. [mehr...]

Neues Freizeitzentrum: Fördergelder sind gut angelegt 18.06.2018 06:27 Uhr

Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber sparte bei der Einweihungsfeier an der Merkendorfer Weißbachmühle nicht mit Lob


MERKENDORF - Vom musikalischen Frühschoppen bis zum nächtlichen Feuerwerk: In Merkendorf ist am Samstag mit einem großen Fest die Einweihung des neu gestalteten Naturfreibades gefeiert worden. Neben vielen Ehrengästen ließen es sich auch die Bürger nicht nehmen, ihr Bad nun auch offiziell in Beschlag zu nehmen. [mehr...]