10°C

Sonntag, 20.04. - 02:52 Uhr

|

Bürgermeisterwahl 2014 in Ornbau
Heinz Baum kandidiert für eine zweite Amtszeit als Bürgermeister der Stadt Ornbaum.

72.22% 507 Stimmen

Name: Heinz Baum

Alter: 51


Wohnort: Ornbau

Liste: CSU-Eintracht-Bürgerliste Ornbau

Beruf: Bürgermeister/Verwaltungsfachwirt



Alle Informationen aus Ornbau

Qualität und Service ausbauen 12.04.2014 16:00 Uhr

Pächter am Altmühlsee, Zweckverband und Tourismusverband sind sich einig


Qualität und Service ausbauen

GUNZENHAUSEN - Der Zweckverband Altmühlsee (ZVA) lud alle Pächter der gastronomischen und sonstigen touristischen Einrichtungen rund um den Altmühlsee zu einem gemeinsamen Gespräch ein. Auch Hans-Dieter Niederprüm vom Tourismusverband Fränkisches Seenland gehörte zu den Teilnehmern. Er referierte über den Markenbildungsprozeß im Fränkischen Seenland. [mehr...]

So sieht der Gemeinderat von Ornbau aus 19.03.2014 09:58 Uhr

804 von 1277 stimmberechtigten Ornbauern gingen zur Wahl


ORNBAU - Die Kandidaten für den Gemeinderat präsentierten sich den 1277 Stimmberechtigten in Ornbau heuer auf einer gemeinsamen Liste von CSU, Eintracht und Bürgerliste Ornbau. Auf sie entfielen entsprechend alle der 6268 abgegebenen Stimmen, dem Ruf zu den Urnen folgten 804 Ornbauer. [mehr...]

Das waren die Wahlen im Landkreis Ansbach 16.03.2014 22:05 Uhr

Es kommt zu Stichwahlen - Hochs und Tiefs bei der Wahlbeteiligung


Das waren die Wahlen im Landkreis Ansbach

ANSBACH - Wie ganz Bayern ging es auch im Landkreis Ansbach zur Urne: Bei den Kommunalwahlen am Sonntag wurden in insgesamt 53 Gemeinden neue Bürgermeister gewählt. Besonders knapp verlief die Wahl beispielsweise in Wittelshofen. [mehr...]

Gunzenhausen: Karl-Heinz Fitz gewinnt gegen Federschmidt 16.03.2014 20:12 Uhr

Knappes Ergebnis: Fitz erhält 50,52 Prozent - Federschmidt 49,48 Prozent


Gunzenhausen: Karl-Heinz Fitz gewinnt gegen Federschmidt

GUNZENHAUSEN - Joachim Federschmidt (SPD) muss den Bürgermeistersessel in Gunzenhausen räumen. Doch knapper hätte das Ergebnis zugunsten von Mitbewerber Karl-Heinz Fitz (CSU) gar nicht ausgehen können. Em Ende machten 77 Stimmen den Unterschied. [mehr...]

Neues Jahresprogramm des LBV 14.03.2014 16:06 Uhr

Vielfältige Naturerlebnisse in Muhr und darüber hinaus


Neues Jahresprogramm des LBV

GUNZENHAUSEN - Die LBV-Umweltstation Altmühlsee in Muhr am See startet am Sonntag 16. März, in die Saison. Zahlreiche neue und altbewährte Veranstaltungen am Altmühlsee und in der Region laden zum Naturerleben ein. Alle Angebote stehen in der Broschüre „Natur erleben 2014“. [mehr...]

Arberg: Jürgen Nägelein verteidigt Rathaus 11.03.2014 22:00 Uhr

Herausforderer ist Stefan Luff von der neuen „Bürgerliste Markt Arberg“


Arberg: Jürgen Nägelein verteidigt Rathaus

ARBERG - Als „sehr sonderbar“ empfinden manche von den Arbergern die Stimmung einige Tage vor der Kommunalwahl. Sie wollen sich öffentlich am liebsten gar nicht äußern. „Im Moment geht es nur darum, dass der Bürgermeister recht hat“, beklagt der Herausforderer Stefan Luff die Stimmung. [mehr...]

420 Kandidaten für den Kreistag Ansbach 11.03.2014 07:00 Uhr

Wer bewirbt sich aus dem südlichen Kreisgebiet?


420 Kandidaten für den Kreistag Ansbach

ANSBACH - Wer am Sonntag im Landkreis Ansbach zur Wahl geht, der hat die große Auswahl zwischen 420 Kandidaten von sieben Parteien bewerben sich für den Kreistag. In 15 Kommunen wird es auf jeden Fall einen neuen Bürgermeister geben, da die bisherigen Rathauschefs nicht mehr antreten. [mehr...]

Teufel und Clowns: Der Faschingsumzug in Ornbau 02.03.2014 18:40 Uhr


Faschingsumzug in Ornbau
Faschingsumzug in Ornbau
Faschingsumzug in Ornbau

Eine sehr ausgelassene Stimmung und tolle Atmosphäre kennzeichneten auch heuer den traditionellen Faschingsumzug in Ornbau (Landkreis Ansbach). Bereits seit 42 Jahren zünden die Närrinnen und Narrhalesen des Altmühlstädtchens ein wahres Feuerwerk an Kreativität, um Einheimischen und Gästen ein Faschingsevent der Extraklasse zu bieten. Mit von der launigen Partie waren diesmal 23 Vereine, Organisationen, Verbände und sonstige Gruppierungen sowie vier Musikformationen. Insgesamt nahmen rund 1000 Personen an der farbenfrohen Parade teil. [mehr...]

FOS und BOS öffnen ihre Türen 04.02.2014 07:00 Uhr

Informationstag der beiden Triesdorfer Schulen am 14. Februar


FOS und BOS öffnen ihre Türen

TRIESDORF - Am Freitag, 14. Februar, können sich alle Interessierten im Bildungszentrum Triesdorf über die Möglichkeiten informieren, die die Fachoberschule und die Berufsoberschule eröffnen. Beginn ist um 15 Uhr. [mehr...]

Verbände stolz auf Spitzenergebnisse 08.01.2014 15:34 Uhr

Rinderzüchter und Milcherzeuger trafen sich bei Neujahrsempfang in Triesdorf


Verbände stolz auf Spitzenergebnisse

MERKENDORF - Mit der Milchmenge seiner Tiere behauptet der Milcherzeugerring (MER) Mittelfranken seit Jahren den Spitzenplatz in Bayern. [mehr...]