9°C

Freitag, 31.10. - 21:52 Uhr

|

Alle Informationen aus Ornbau

Landkreis Ansbach: Bürgermeisterchor feierte 25-Jähriges 28.10.2014 10:56 Uhr

Sangesfreudige Politiker aus 58 Städten und Gemeinden sammelten 101.400 Euro


Landkreis Ansbach: Bürgermeisterchor feierte 25-Jähriges

ROTHENBURG - Ehrenamtliches Engagement wird oft als selbstverständlich betrachtet. Erst, wenn man einmal genau Bilanz zieht, zeigt sich die enorme Leistung. So etwa auch beim Bürgermeisterchor des Landkreises Ansbach. Das seit 25 Jahren bestehende Ensemble aus ehemaligen und amtierenden Rat­hauschefs hat mit seinen Liedern viel Freude bereitet und segensreich gewirkt. [mehr...]

Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen 28.09.2014 14:43 Uhr

220.000 Fahrzeuge wurden von der Polizei kontrolliert


Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen

NÜRNBERG/FÜRTH/ERLANGEN - In der Woche nach dem bundesweiten Blitzmarathon fanden in ganz Bayern verstärkt Verkehrskontrollen statt. Bei der "Schwerpunktwoche Geschwindigkeit" wurden in Mittelfranken über 5000 Verstöße festgestellt. Unrühmlicher Spitzenreiter war ein Raser in Erlangen, der mit 109, statt den erlaubten 50 km/h durch das Stadtgebiet peitschte. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Die Gunzenhäuser Kirchweih beginnt - zumindest inoffiziell 12.09.2014 11:31 Uhr

Kerwabuam stellten am Donnerstagabend Kirchweihbaum auf


Die Gunzenhäuser Kirchweih beginnt - zumindest inoffiziell

GUNZENHAUSEN - Die Gunzenhäuser Kirchweih 2014 beginnt zwar erst am Samstag, aber inoffiziell ging es bereits los mit dem Aufstellen des Kirchweihbaums durch die Kerwabuam. [mehr...]

Auch für die Seen zuständig 25.08.2014 20:00 Uhr

Gunzenhäuser Polizei geht im Sommer auch aufs Wasser


Auch für die Seen zuständig

GUNZENHAUSEN - Der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal traf sich mit dem Leiter der Polizei­inspektion Gunzenhausen, Harald Eckert, zu einem Gespräch. Eckert stellte ihm die Polizeiinspektion vor und besprach mit ihm verschiedene aktuelle Themen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Flammen schlugen aus Sägespanbunker in Ornbau 24.08.2014 14:31 Uhr

Brand verursacht schwere Schäden - Kripo Ansbach ermittelt


Flammen schlugen aus Sägespanbunker in Ornbau

ORNBAU - Am frühen Samstagmorgen hat ein Sägespanbunker in Ornbau im Landkreis Ansbach gebrannt. Die Flammen beschädigten die Anlage schwer. Wie der Brand entstand, ist noch nicht geklärt. [mehr...]

Das Fränkische Seenland sucht seine erste Königin 16.08.2014 06:00 Uhr

Online-Voting läuft noch bis zum 15. September


Das Fränkische Seenland sucht seine erste Königin

GUNZENHAUSEN - Die Vorauswahl ist getroffen: Acht heimatverbundene, sport- und kulturbegeisterte und hoch motivierte Damen bewerben sich um das Amt der 1. Fränkischen Seenlandkönigin. Jetzt zählen die Kandidatinnen auf die Unterstützung ihrer Fans, um den Sprung ins Finale zu schaffen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Fränkische Seenlandkönigin: Das waren die Bewerberinnen 15.08.2014 15:17 Uhr


Lena Sturm
Julietta Fountoglou
Melissa Reuter

Das Fränkische Seenland suchte eine charmante, sport- und kulturbegeisterte und heimatverbundene junge Frau, die als Markenbotschafterin die Region bei Events, Veranstaltungen und auf Messen präsentiert. Diese acht Bewerberinnen haben es in die engere Auswahl geschafft, doch nur drei kamen ins Finale am 24. Oktober 2014 auf der MS Brombachsee. Am Ende siegte Miriam Seelig. [mehr...]

Denkmalgeschützte Einfriedung in Triesdorf restauriert 07.08.2014 06:00 Uhr

Neue Mauer als alten Steinen gebaut


Denkmalgeschützte Einfriedung in Triesdorf restauriert

TRIESDORF - Die Restaurierungsarbeiten an den ersten Abschnitten der denkmalgeschützten Roten Mauer in Triesdorf sind offiziell abgeschlossen. [mehr...]

Stromtrasse nach Bayern kommt anders als geplant 13.07.2014 16:38 Uhr

Startpunkt verlegt - "Focus" berichtet über Änderungen der Pläne


Stromtrasse nach Bayern kommt anders als geplant

BERLIN - Welche neuen Stromtrassen sind für die Energiewende nötig? Darüber tobt seit Monaten heftiger Streit. Die CSU will keine Leitung akzeptieren, die Strom aus Braunkohle nach Bayern transportiert. Damit scheint sich der Koalitionspartner jetzt durchgesetzt zu haben. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Stromtrassengegner leisten beim Aktionstag Widerstand 30.06.2014 05:58 Uhr

Stromtrassengegner luden ins "Gallische Dorf" im Gewerbegebiet Ottenhof


Stromtrassengegner leisten beim Aktionstag Widerstand

BETZENSTEIN/PLECH - Asterix und Obelix ließen sich nicht unterkriegen und leisteten einer nur scheinbar unbesiegbaren Übermacht tapfer Widerstand. Die mutigen Comic-Helden nahm sich die Bürgerinitiative (BI) Betzenstein/Plech zum Vorbild und machte am Sonntag im Gewerbegebiet von Ottenhof gegen die "Monster-Stromtrasse" mobil. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden