11°C

Freitag, 19.12. - 14:49 Uhr

|

Alle Informationen aus Ornbau

Anbau eines Einfamilienhauses in Arberg in Flammen 17.12.2014 16:15 Uhr

Anwohner in Sicherheit gebracht - Mehrere Zehntausend Euro Schaden


Anbau eines Einfamilienhauses in Arberg in Flammen

ARBERG - Am Mittwochmittag ist der Anbau eines Einfamilienhauses in Arberg im Landkreis Ansbach in Flammen aufgegangen. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. [mehr...]

Hoher Sachschaden bei Wohnhausbrand in Arberg 17.12.2014 16:09 Uhr


Arberg
Arberg
Arberg

In Arberg (Landkreis Ansbach) ist es Mittwochmittag zum Brand an einem Wohnhaus gekommen. Das Feuer brach gegen 13.20 Uhr im überdachten Terrassenbereich des Einfamilienhauses aus. Dabei beschädigten die Flammen die Fassade und Teile des Dachgiebels. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Zehntausend Euro, verletzt wurde niemand. [mehr...]

Josef Bengel feierte 102. Geburtstag 06.11.2014 08:00 Uhr

In Fürth wohnhaft, aber noch immer Ornbau eng verbunden


Josef Bengel feierte 102. Geburtstag

ORNBAU - Der Ornbauer Ehrenbürger Josef Bengel, Hauptlehrer a. D., feierte in bester geistiger Frische seinen 102. Geburtstag. Er wohnt seit über einem Jahr bei seinem Sohn Manfred in Fürth. [mehr...]

Landkreis Ansbach: Bürgermeisterchor feierte 25-Jähriges 28.10.2014 10:56 Uhr

Sangesfreudige Politiker aus 58 Städten und Gemeinden sammelten 101.400 Euro


Landkreis Ansbach: Bürgermeisterchor feierte 25-Jähriges

ROTHENBURG - Ehrenamtliches Engagement wird oft als selbstverständlich betrachtet. Erst, wenn man einmal genau Bilanz zieht, zeigt sich die enorme Leistung. So etwa auch beim Bürgermeisterchor des Landkreises Ansbach. Das seit 25 Jahren bestehende Ensemble aus ehemaligen und amtierenden Rat­hauschefs hat mit seinen Liedern viel Freude bereitet und segensreich gewirkt. [mehr...]

Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen 28.09.2014 14:43 Uhr

220.000 Fahrzeuge wurden von der Polizei kontrolliert


Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen

NÜRNBERG/FÜRTH/ERLANGEN - In der Woche nach dem bundesweiten Blitzmarathon fanden in ganz Bayern verstärkt Verkehrskontrollen statt. Bei der "Schwerpunktwoche Geschwindigkeit" wurden in Mittelfranken über 5000 Verstöße festgestellt. Unrühmlicher Spitzenreiter war ein Raser in Erlangen, der mit 109, statt den erlaubten 50 km/h durch das Stadtgebiet peitschte. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Die Gunzenhäuser Kirchweih beginnt - zumindest inoffiziell 12.09.2014 11:31 Uhr

Kerwabuam stellten am Donnerstagabend Kirchweihbaum auf


Die Gunzenhäuser Kirchweih beginnt - zumindest inoffiziell

GUNZENHAUSEN - Die Gunzenhäuser Kirchweih 2014 beginnt zwar erst am Samstag, aber inoffiziell ging es bereits los mit dem Aufstellen des Kirchweihbaums durch die Kerwabuam. [mehr...]

Auch für die Seen zuständig 25.08.2014 20:00 Uhr

Gunzenhäuser Polizei geht im Sommer auch aufs Wasser


Auch für die Seen zuständig

GUNZENHAUSEN - Der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal traf sich mit dem Leiter der Polizei­inspektion Gunzenhausen, Harald Eckert, zu einem Gespräch. Eckert stellte ihm die Polizeiinspektion vor und besprach mit ihm verschiedene aktuelle Themen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Flammen schlugen aus Sägespanbunker in Ornbau 24.08.2014 14:31 Uhr

Brand verursacht schwere Schäden - Kripo Ansbach ermittelt


Flammen schlugen aus Sägespanbunker in Ornbau

ORNBAU - Am frühen Samstagmorgen hat ein Sägespanbunker in Ornbau im Landkreis Ansbach gebrannt. Die Flammen beschädigten die Anlage schwer. Wie der Brand entstand, ist noch nicht geklärt. [mehr...]

Das Fränkische Seenland sucht seine erste Königin 16.08.2014 06:00 Uhr

Online-Voting läuft noch bis zum 15. September


Das Fränkische Seenland sucht seine erste Königin

GUNZENHAUSEN - Die Vorauswahl ist getroffen: Acht heimatverbundene, sport- und kulturbegeisterte und hoch motivierte Damen bewerben sich um das Amt der 1. Fränkischen Seenlandkönigin. Jetzt zählen die Kandidatinnen auf die Unterstützung ihrer Fans, um den Sprung ins Finale zu schaffen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Fränkische Seenlandkönigin: Das waren die Bewerberinnen 15.08.2014 15:17 Uhr


Lena Sturm
Julietta Fountoglou
Melissa Reuter

Das Fränkische Seenland suchte eine charmante, sport- und kulturbegeisterte und heimatverbundene junge Frau, die als Markenbotschafterin die Region bei Events, Veranstaltungen und auf Messen präsentiert. Diese acht Bewerberinnen haben es in die engere Auswahl geschafft, doch nur drei kamen ins Finale am 24. Oktober 2014 auf der MS Brombachsee. Am Ende siegte Miriam Seelig. [mehr...]