14°

Mittwoch, 24.08. - 04:32 Uhr

|

Alle Informationen aus Ornbau

Mit Messer gedroht und Speicherkarte in Mund gesteckt 11.03.2016 12:22 Uhr

32-jähriger Tatverdächtiger wurde unweit des Tatorts von Polizei gefunden


Mit Messer gedroht und Speicherkarte in Mund gesteckt

ORNBAU - Weil er doch nicht auf einem Foto zu sehen sein wollte, soll am Donnerstag in Ansbach ein 32-Jähriger ungewöhnliche Maßnahmen ergriffen haben: Erst bedrohte er den Fotografen mit einem Messer, dann lief er mit der Speicherkarte im Mund davon. Die Polizei fand den Mann kurze Zeit später - da hatte er sich aber bereits ein neues "schlagkräftiges" Argument gesucht. [mehr...]