-0°

Montag, 27.02. - 07:43 Uhr

|

Alle Informationen aus Bad Windsheim

Glamouröser Landfrauentag in Bad Windsheim 24.02.2017 11:29 Uhr


Landfrauentag Bad Windsheim 100
Landfrauentag Bad Windsheim 105
Landfrauentag Bad Windsheim 106

Ein glamouröser Landfrauentag 2017. Dafür sorgten "Die Glamouretten" mit einem gut einstündigen Programm und der Erkenntnis, dass "die Frau von Welt immer ein paar frängische Broodwörschd in der Handtasche hat". Das mit seiner flotten musikalischen Show weit über die Region hinaus erfolgreiche Duo riet den "Kolleginnen" im Saal: "Man kann alles tun - aber do it glamorous". Selbst beim Kehren im Stall: Einfach vorher ein bisschen Glitzer ausstreuen - wenn dann der Haufen so schön glitzert, kann sogar so ein Dreckhaufen schön sein. [mehr...]

Närrisches Treiben: Bad Windsheimer feiern Weiberfastnacht 23.02.2017 20:31 Uhr


Weiberfasching Bad Windsheim
Weiberfasching Bad Windsheim
Weiberfasching Bad Windsheim

Weiberfastnacht ist traditionell der Übergang vom Sitzungs- zum Straßenkarneval. Auch in Bad Windsheim ließen es sich am Donnerstag die bunt Kostümierten nicht nehmen, ausgiebig zu feiern. Nach den Kindern waren nun die Erwachsenen an der Reihe, die Straßen unsicher zu machen. [mehr...]

Bundeslandwirtschaftsminister ehrt Bauern und Bäuerinnen 23.02.2017 19:47 Uhr

Bewusstsein für die Herkunft der Ernährung soll bewahrt werden


Bundeslandwirtschaftsminister ehrt Bauern und Bäuerinnen

BAD WINDSHEIM - Beim Landfrauentag sprach Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt den rund 500 Bäuerinnen sowie auch einigen ihrer männlichen Kollegen ein "Dankeschön!" aus und empfing es im Gegenzug von diesen für seinen Rückhalt bei der "unsäglichen Kampagne mit den Bauernregeln" seiner Kabinettskollegin Hendricks. [mehr...]

Verkehrschaos in Bad Windsheim: Baumfällarbeiten stören Autofahrer 22.02.2017 13:28 Uhr


PappelnFaellen
PappelnFaellen
PappelnFaellen

Krachend schlagen vier Riesen auf der Bundesstraße 470 auf. Bis zu 35 Meter hoch waren die vier Pappeln mit einem Stammdurchmesser von bis zu eineinhalb Meter, die am Mittwochvormittag am westlichen Lenkersheimer Ortseingang gefällt wurden. [mehr...]

Gestiftete 70.000 Euro von Bad Windsheim ungenutzt 22.02.2017 11:25 Uhr

Zuschuss von Franken-Brunnen-Stiftung nie abgerufen


Gestiftete 70.000 Euro von Bad Windsheim ungenutzt

BAD WINDSHEIM - Vor sechs Jahren hatte "Franken-Brunnen" 70.000 Euro der Stadt Bad Windsheim für die geplante Verbesserung der Anbindung des Kurgebiets an die Innenstadt zugesagt. Das Geld steht nun erst einmal nicht mehr zur Verfügung, es fand eine anderweitige Verwendung. [mehr...]

Vogelgrippe bei Neustadt: Landkreis gibt Entwarnung 17.02.2017 20:24 Uhr

Sperrbezirk und Beobachtungsgebiete für Geflügel aufgehoben


Vogelgrippe bei Neustadt: Landkreis gibt Entwarnung

BURGBERNHEIM - Keine neuen Fälle: Das Landratsamt hebt den wegen der Geflügelpest eingerichteten Sperrbezirk in Burgbernheim zum Samstag, den 18. Februar, auf. Entwarnung gibt es auch für das Beobachtungsgebiet für die Gemeinden Burgbernheim, Gallmersgarten, Bad Windsheim, Uffenheim, Ergersheim, Marktbergel, Illesheim und Obernzenn. [mehr...]

Maßnahmenpaket für Rüdisbronn: Umgehung bis 2018 16.02.2017 17:25 Uhr

Von Regenrückhaltung bis zur Abwasserdruckleitung


Maßnahmenpaket für Rüdisbronn: Umgehung bis 2018

RÜDISBRONN - Fürs erste sind die Bagger vor Ort mit den Vorarbeiten beschäftigt. Der Baubeginn für die westlich von Rüdisbronn verlaufende Umgehung ist laut Andreas Fechner Anfang Juli geplant. Ein ganzes Maßnahmenpaket, dessen Bestandteile zeitlich ineinander greifen, war Thema einer Bürgerversammlung. [mehr...]

US-Armee übt Nachtlandungen rund um Bad Windsheim 15.02.2017 09:57 Uhr

Piloten-Schulung im Landkreis über den ganzen März


US-Armee übt Nachtlandungen rund um Bad Windsheim

NEUSTADT A.D. AISCH - Es wird wieder laut: Beim Landratsamt Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim wurde angemeldet, dass Einheiten der amerikanischen Streitkräfte ein Manöver durchführen: Vom 1. bis 31. März werden im Landkreis Landungen geübt, darunter auch in der Nacht. [mehr...]

Ansbach: Kommen die neuen US-Hubschrauber im Februar? 13.02.2017 22:11 Uhr

Ankunft hängt laut Militärangaben vom Wetter ab


Ansbach: Kommen die neuen US-Hubschrauber im Februar?

ANSBACH - Sie sollen zur Stärkung der Nato-Ostflanke beitragen – Bewohner in Ansbach fürchten mit der Verlegung von US-Kampfhubschraubereinheiten in die Region aber auch mehr Helikopterlärm. Ende Februar werden die neuen Einheiten an den US-Standorten Ansbach und Illesheim erwartet. [mehr...]

Bad Windsheim fest im Griff der Narren 12.02.2017 16:37 Uhr

Faschingsgesellschaften feierten bei verschiedenen Prunksitzungen


Bad Windsheim fest im Griff der Narren

BAD WINDSHEIM - Bad Windsheim war am Wochenende fest im Griff der Narren. Prunkvoll wurde die fünfte Jahreszeit gefeiert. Die Faschingsgesellschaft Illesheim brachte die Westheimer Gemeindehalle zum Beben. Ausgelassen närrisch ging es auch bei der dritten Prunksitzung der Karnevalsgesellschaft Windshemia zu. [mehr...]