13°

Samstag, 22.09.2018

|

Alle Informationen aus Bad Windsheim

Storchengeklapper auf den Külsheimer Dächern 09.04.2018 15:01 Uhr

Nach drei Jahren wurde eine Horstunterlage erfolgreich angenommen


BAD WINDSHEIM - Der jahrelange Aufwand hat sich gelohnt: Vor etwa zehn Tagen stand der erste Storch auf dem Nest in Külsheim, zu dem sich vor wenigen Tagen ein Partner hinzu gesellte. [mehr...]

Müller-Markt will in Bad Windsheim bleiben 07.04.2018 20:44 Uhr

Vertrag läuft 2019 aus - Verhandlungen um Verlängerung laufen


BAD WINDSHEIM - Seit Wochen schießen Spekulationen ins Kraut: Wandert der Müller-Markt vom Stadtzentrum in Richtung Stadtrand oder verlässt er gar den Standort Bad Windsheim? Filialleiterin Corinna Förster bestätigt, dass "Verhandlungen" laufen. [mehr...]

Bad Windsheim: Raub und Körperverletzung in Innenstadt 07.04.2018 09:59 Uhr

Wegen der Schwere des Delikts hat Kriminalpolizei Fall übernommen


BAD WINDSHEIM - In einer Bad Windsheimer Bar ist es am Samstag zwischen einem 27-Jährigen und weiteren Männern zu einer Auseinandersetzung gekommen. Die restliche Nacht musste der Geschädigte im Krankenhaus verbringen. [mehr...]

Eigeninitiative soll Leben in die Altstadt bringen 05.04.2018 16:22 Uhr

Geld aus dem Verfügungsfonds wird bislang kaum in Anspruch genommen


BAD WINDSHEIM - Projekte und Veranstaltungen, die zur Altstadtbelebung beitragen, können mit bis zu 2500 Euro gefördert werden. Voraussetzung ist eine finanzielle Selbstbeteiligung des Initiators, der für jeden selbst investierten Euro gegebenenfalls einen zweiten dazu bekommt. [mehr...]

Zuckersüßer Ferkel-Nachwuchs im Freilandmuseum 04.04.2018 16:20 Uhr

Die Tiere sind erst wenige Tage alt und lockten an Ostern über 10.000 Besucher an


BAD WINDSHEIM - Vier putzige pechschwarze, einer mit kleinem Brustring, einer mit etwas größerem und einer mit hellem Ring von Vorderbeinchen bis Hinterbeinchen: Sieben kleine Ferkel auf einen Streich hat die Schwäbisch-Hällische Sau Martha in der kleinen Verschnaufpause beim Rekord-Osterwochenende im Fränkischen Freilandmuseum zur Welt gebracht. [mehr...]

Ostermarkt in Bad Windsheim lockt zahlreiche Besucher in die Altstadt 03.04.2018 14:56 Uhr



Viele Gäste strömten bei herrlichem Sonnenschein auf den Ostermarkt in Bad Windsheim. Besonders viele Standbetreiber boten Praktisches für den Alltag, Kleidung, Gemüse, Obst, Blumen und allerlei Dekoratives an. [mehr...]

Gäste strömen zum Windsheimer Ostermarkt 03.04.2018 14:13 Uhr

Zahlreiche Stände lockten Besucher in die Altstadt


BAD WINDSHEIM - Herrliches Wetter und viele Besucher am Ostermarkt in der Altstadt: Da gibt es wohl einen unbestreitbaren Zusammenhang. Dass die Sonne ihnen zulacht, darüber freuten sich die mehr als 100 Fieranten, die am Oster- und am Krammarkt ihre Waren angeboten haben. [mehr...]

Pfefferspray und Cannabis auf Windsheimer Frühlingsfest 03.04.2018 13:08 Uhr

Polizei beschlagnahmt bei Personenkontrollen illegale Mittel


BAD WINDSHEIM - Ohne große Zwischenfälle, aber auch nicht ganz ohne Einsatz der Polizei verliefen die ersten Tage des Frühlingsfestes in Bad Windsheim. In den Fokus der Ordnungshüter gerieten dabei vor allem Jugendliche. [mehr...]

Sechs Bereitschaftspraxen in Mittelfranken eröffnet 01.04.2018 19:22 Uhr

Anlaufstellen mit festen Öffnungszeiten sollen Notaufnahmen und Notdienst entlasten


NEUSTADT/BAD WINDSHEIM - Bislang herrschte bei medizinischen Problemen am Abend, nachts oder an Wochenenden oft Verwirrung: Welcher Arzt hat Bereitschaftsdienst? Wie kann ich diesen erreichen? Oder wähle ich einfach den Notruf? Durch die Eröffnung sechs neuer Bereitschaftspraxen in Mittelfranken – in Neustadt, Ansbach, Rothenburg, Dinkelsbühl, Roth und Weißenburg – sollen klarere Verhältnisse geschaffen werden. [mehr...]

Bad Windsheim: Filialleiter muss Frauen-Streit beenden 30.03.2018 09:33 Uhr

Bei der Auseinandersetzung der drei Damen kam es sogar zu Handgreiflichkeiten


BAD WINDSHEIM - Ein Streit zwischen drei Frauen eskalierte am Donnerstagabend in einem Bad Windsheimer Supermarkt völlig. Es wurde so heftig, dass sogar der Filialleiter höchstpersönlich eingreifen musste. [mehr...]