-0°C

Freitag, 30.01. - 22:38 Uhr

|

Alle Informationen aus Obernzenn

Umbau der Zenn-Grund-Schule kostet über 300.000 Euro 19.01.2015 10:13 Uhr

Attraktiver Pausenhof mit Kletterpark und Bauecke in Oberzenn


Umbau der Zenn-Grund-Schule kostet über 300.000 Euro

OBERNZENN - Der Pausenhof der Zenn-Grund-Schule Obernzenn muss und wird umgestaltet werden. An dieser Tatsache ließ der Marktgem­einderat bei seiner jüngsten Sitzung keinerlei Zweifel aufkommen. Kurz­zeitig stockte jedoch nicht nur Bür­germeister Markus Heindel der Atem, als die mit den Planungsarbei­ten beauftragte Landschaftsarchitek­tin Kerstin Gruber die Kostenschät­zungen vorstellte: Etwa 308.000 Euro kommen auf den Gemeindesäckel zu. [mehr...]

Asylbewerber ziehen in Landkreis Bad Windsheim ein 05.01.2015 09:32 Uhr

Zukunft der Notunterkunft in der Oberntiefer Straße noch unklar


Asylbewerber ziehen in Landkreis Bad Windsheim ein

BAD WINDSHEIM - Nicht viele neue Flüchtlinge sind zwischen den Jahren im Landkreis angekommen. Fest steht jedoch bereits, dass dem­nächst Asylbewer­ber im Bad Windsheimer Ortsteil Wiebelsheim, in Marktbergel und Obernzenn untergebracht werden. [mehr...]

Obernzenner Weihnachtsmarkt lockt mit tollem Ambiente 15.12.2014 10:05 Uhr

Musical der Zenngrund-Schule als Höhepunkt des Tages


Obernzenner Weihnachtsmarkt lockt mit tollem Ambiente

OBERNZENN - Mit tollem Ambien­te und einigem Programm kann der Obernzenner Weihnachtsmarkt auf­warten. Auch wenn bei nahezu früh­lingshaften Temperaturen am Samstag die Füße kaum kalt wur­den, mundete der Glühwein. Die sü­ßen sowie deftigen Gerichte, die von den Vereinen angeboten wurden, er­freuten sich regen Zuspruchs. [mehr...]

Schlepperfreunde freuen sich über wachsende Mitgliederzahlen 21.10.2014 08:35 Uhr

Jüngster Verein aus Obernzenn im Aufwärtstrend


Schlepperfreunde freuen sich über wachsende Mitgliederzahlen

OBERNZENN - Noch bevor man sie sieht, hört man sie längst schon in der Ferne. Ihre Motoren dröhnen, ein paar Minuten später fahren sie, blitzblank gewaschen und auf Hochglanz poliert, durch die Straßen Obernzenns. Es sind die Traktoren der Schlepperfreunde des Oberen Zenngrundes, die sich auf den Weg zu einer gemeinsamen Aus­fahrt machen. [mehr...]

Reckziegel holt Tischtennis-Gold bei Special Olympics 08.10.2014 10:01 Uhr

Rothenburger gewinnt zwei Medaillen und erfüllt sich einen Traum


Reckziegel holt Tischtennis-Gold bei Special Olympics

OBERNZENN - Daniel Reckziegel ballt die Faust, klatscht mit seinem Doppelpartner Detlef Steitzer ab. Goldmedaillen-Gewinner – "das fühlt sich schon toll an", erzählt der 27-jährige Rothenburger. Nur einen Tag später ließ er diesem Erfolg bei den Europäischen Special Olympics im belgischen Antwerpen eine Silbermedaille im Tischtennis-Einzel folgen. [mehr...]

Obernzenn feiert ab Donnerstag Kirchweih 01.10.2014 09:29 Uhr

Erstmals Dämmerschoppen am Freitagabend


Obernzenn feiert ab Donnerstag Kirchweih

OBERNZENN - Kirchweih gefeiert hat Markus Heindel auch vorher ger­ne. Heuer wird das allerdings in et­was anderer Form passieren. Es ist seine erste Kerwa als Obernzenner Bürgermeister. Von Donnerstag bis Dienstag ist wieder einiges geboten. Neben dem offiziellen Programm wird auch in den vier Wirtschaften des Ortes kräftig gefeiert. [mehr...]

Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen 28.09.2014 14:43 Uhr

220.000 Fahrzeuge wurden von der Polizei kontrolliert


Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen

NÜRNBERG/FÜRTH/ERLANGEN - In der Woche nach dem bundesweiten Blitzmarathon fanden in ganz Bayern verstärkt Verkehrskontrollen statt. Bei der "Schwerpunktwoche Geschwindigkeit" wurden in Mittelfranken über 5000 Verstöße festgestellt. Unrühmlicher Spitzenreiter war ein Raser in Erlangen, der mit 109, statt den erlaubten 50 km/h durch das Stadtgebiet peitschte. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Baumannshof feiert Vielfalt des Bio-Anbaus in Egenhausen 15.09.2014 15:39 Uhr

25-jähriges Bestehen mit großem Hoffest begangen - Info und Genuss


Baumannshof feiert Vielfalt des Bio-Anbaus in Egenhausen

EGENHAUSEN - Ein bisschen gezittert habe er nach zwei Tagen Dauerregen schon, sagt Wolfgang Baumann vom gleichnamigen Bio-Hof in Egenhausen. Schließlich drohte das Fest zum 25-jährigen Bestehen regelrecht ins Wasser zu fallen. Doch am Sonntag hellten sich sowohl die Wolken als auch die Mienen der Chefs und Mitarbeiter auf und die Gäste strömten in Scharen in den Obernzenner Ortsteil. [mehr...]

Baumannshof feierte sein 25-jähriges Bestehen in Egenhausen 15.09.2014 13:59 Uhr


Hoffest auf dem Baumannshof in Egenhausen
Hoffest auf dem Baumannshof in Egenhausen
Hoffest auf dem Baumannshof in Egenhausen

Die interessierten Besucher strömten am Sonntag zum Hoffest des Baumannshofs nach Egenhausen. Der Betrieb hat sich seit 25 Jahren dem Bio-Anbau verschrieben und liefert sein 15 Jahren die Biokiste in viele Haushalte der Region. [mehr...]

Innenminister Herrmann schickt Gelder nach Neustadt 21.08.2014 16:07 Uhr

480.000 Euro für kleinere Kommunen bereitgestellt


Innenminister Herrmann schickt Gelder nach Neustadt

NEUSTADT/AISCH - Die Kreisstadt und der Markt Burghaslach erhalten im Rahmen des Bund-Länder-Städtebauförderprogramms "Stadtumbau West" Förderungen in Höhe von 270.000 beziehungsweise 60.000 Euro. Diese Nachricht erhielt der Landtagsabgeordnete Hans Herold, Mitglied im Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen, auf Anfrage von Innenminister Joachim Herrmann. [mehr...]