-1°

Mittwoch, 12.12.2018

|

Alle Informationen aus Baiersdorf

Baiersdorf: Erfolgsstory zwang jetzt zur Erweiterung 09.12.2018 10:00 Uhr

Der Umsonstladen in Baiersdorf erfährt großen Zuspruch — Beitrag zur Verkleinerung des Müllbergs


BAIERSDORF - Vor rund eineinhalb Jahren hat in Baiersdorf der Umsonstladen seine Pforten geöffnet, dessen Hauptanliegen ist, Brauchbares und Nützliches vor der Mülltonne zu bewahren. Sprich, was die einen nicht mehr brauchen und dort abgeben, findet neue Abnehmer, die es brauchen können und es noch dazu unentgeltlich bekommen. [mehr...]

Baiersdorf: Schäferhund beißt Jack Russell Terrier tot 02.12.2018 14:53 Uhr

Hund starb bei OP - Polizei und Landratsamt wurden eingeschaltet


BAIERSDORF - Was für ein Schock für den Besitzer des kleinen Hundes: Als der am Donnerstag mit seinem Jack Russell Terrier auf dem Weg zur Freilaufzone in der Wiesentstraße in Baiersdorf war, kam plötzlich ein Schäferhund angerannt. Der große Hund verletzte den Terrier so schwer, dass dieser an seinen Verletzungen schließlich starb. Der Halter des Schäferhundes muss sich nun verantworten, denn er hatte einen Fehler gemacht. [mehr...]

Blutspender sind in ERH rar gesät 02.12.2018 07:00 Uhr

Täglich werden in Bayern 2000 Blutkonserven gebraucht


ERLANGEN-LAND - Behandlung von Krebspatienten, Herzkranken oder Verletzten bei Verkehrsunfällen – unabdingbar für all dies sind Blutspenden. "Alleine in Bayern werden pro Tag 2000 Blutkonserven benötigt", sagt Patric Nohe, Presse-Referent beim Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes. Der Landkreis Erlangen-Höchstadt hat im direkten Vergleich noch etwas Aufholbedarf. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Baiersdorf will Frühwarnsystem bei Starkregen 25.11.2018 07:00 Uhr

Zeitgewinn ermöglicht Vorkehrungen gegen Überflutungen


BAIERSDORF - Die Zahl der Starkregenereignisse nimmt zu. Das haben in diesem Jahr vor allem die Wellerstädter erfahren. Die Stadt Baiersdorf reagiert nun und will ein Frühwarnsystem für Starkregen einrichten lassen. [mehr...]

Abgemagerte Rinder sorgen bei Erlangen für Aufregung 21.11.2018 16:30 Uhr

Durch die Trockenheit fehlt Gras: Veterinäramt fordert Landwirt zu stärkerer Fütterung auf


ERLANGEN-LAND - Für Aufregung sorgen derzeit abgemagerte Rinder auf einer Weide im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Das Veterinäramt hat entsprechende Schritte eingeleitet, damit sich der Zustand der Tiere verbessert. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Rennfahrerlegende zu Gast in Baiersdorf 05.11.2018 15:00 Uhr

Walter Röhrl und Gerhard Kilian trugen sich ins Goldene Buch ein


BAIERSDORF - Mit dem Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Baiersdorf wurden Gerhard Kilian, Gewinner der diesjährigen Meisterschaft der Porsche Club Historic Challenge (PCHC), und die Rennfahrerlegende Walter Röhrl von Bürgermeister Andreas Galster geehrt. [mehr...]

Menschen aus Baiersdorf im Krieg sichtbar gemacht 04.11.2018 11:00 Uhr

Ausstellung über Baiersdorfer Kriegsteilnehmer von 1914-1918 im Rathaus erzählt Geschichten


BAIERSDORF - "100 Jahre Ende Erster Weltkrieg — Kriegsteilnehmer der Stadt Baiersdorf". Der Heimatverein Baiersdorf zeigt eine Fotoausstellung im Rathaus, Waaggasse 2, Baiersdorf. Die Fotocollagen in den Rathausgängen lassen die Vergangenheit lebendig werden. [mehr...]

Baiersdorf: Beschädigte Gasleitung hielt Feuerwehr auf Trab 29.10.2018 14:57 Uhr

Anwohner sollten Fenster und Türen geschlossen halten


BAIERSDORF - Nachdem ein Bagger am Montagmorgen in Baiersdorf im Landkreis Erlangen-Höchstadt eine Gasleitung beschädigt hatte, war die Feuerwehr mit einem Großaufgebot vor Ort. Die Gegend wurde weiträumig abgesperrt, bis der Energieversorger das Leck abgedichtet hatte. [mehr...]

Gasleitung beschädigt: Großeinsatz in Baiersdorfer Lindenstraße 29.10.2018 14:20 Uhr



Nachdem ein Bagger in Baiersdorf eine Gasleitung beschädigt hat, rückte ein Großaufgabot der Feuerwehr in die Lindenstraße aus. Die Lindenstraße war für etwa zwei Stunden gesperrt, bis der Energieversorger das Leck abgedichtet hatte. Anwohner sollten Fenster und Türen geschlossen halten. [mehr...]

Was wird aus der Baiersdorfer Grundschule? 28.10.2018 11:00 Uhr

Stadtrat bekam Ergebnis einer Machbarkeitsstudie zur Weiterentwicklung


BAIERSDORF - Die Grundschule Baiersdorf lebt in beengten Verhältnissen. Das war Auslöser für den Stadtrat, das Beratungsbüro ConceptK mit einer Machbarkeitsstudie zu beauftragen. Die sollte sowohl die Erweiterungsmöglichkeit vor Ort ausloten als auch einen Blick in die Zukunft mit einer möglichen Verlagerung des Schulstandortes wagen. [mehr...]