Donnerstag, 23.03. - 19:17 Uhr

|

Alle Informationen aus Baiersdorf

Zwei Baiersdorfer wollen auf dem Tandem zur WM 17.03.2017 11:20 Uhr

Tim Kleinwächter und Peter Renner vom Radteam Herrmann haben große Pläne


Zwei Baiersdorfer wollen auf dem Tandem zur WM

ERLANGEN - Seit September sind sie unzertrennlich: Tim Kleinwächter und Peter Renner vom Baiersdorfer Radteam Herrmann fahren gemeinsam Tandem. Ihr Ziel ist die Weltmeisterschaft. Vorher aber wollen sie bei ihrem Heimrennen, der Bayerischen Meisterschaft im Erlanger Umland, abräumen. [mehr...]

ERH: Debatte mit Schärfe 13.03.2017 18:30 Uhr

Teil der Kren-Erzeuger und -Verarbeiter liegen im Clinch


ERH: Debatte mit Schärfe

LONNERSTADT/BAIERSDORF - Meerrettich ist gesund, aber seine scharfen ätherischen Öle können zu Reizungen führen. Gereiztheit und Schärfe gab es auch bei der Jahreshauptversammlung des Erzeugerverbands Franken-Meerrettich: Nach einem heftigen Eklat konnte kein neuer Vorstand gewählt werden. Offenbar liegen Teile der Kren-Bauern und -Verarbeiter miteinander im Clinch. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Stadt Baiersdorf wird radfreundlich 12.03.2017 15:00 Uhr

SPD-Rat Matthias Götz ist jetzt Radverkehrsbeauftragter


Stadt Baiersdorf wird radfreundlich

BAIERSDORF - Die Stadt hat einen Radverkehrsbeauftragten. Einstimmig bestellte der Stadtrat Matthias Götz in dieses Amt. [mehr...]

In Baiersdorf wird Erde flüssig recycelt 12.03.2017 12:00 Uhr

Flüssigbodenfirma will sich im Erlanger Umland ansiedeln


In Baiersdorf wird Erde flüssig recycelt

BAIERSDORF - Viele Arbeitsplätze bringt‘s nicht, aber ökologisch sinnvoll ist es schon: Die Firma Johann Seubert aus Hetzles will in Baiersdorf in der Industriestraße eine Firma zur Herstellung von Flüssigboden ansiedeln. Der Bauausschuss des Stadtrats heißt das gut. [mehr...]

Wird Bahnunterführung in Baiersdorf zum Malerwinkel? 11.03.2017 15:00 Uhr

Bürgermeister regt Schulen zur neuen Gestaltung der tristen Betonwände an


Wird Bahnunterführung in Baiersdorf zum Malerwinkel?

BAIERSDORF - Es erscheint als schier unmögliches Unterfangen: Die Unterführung am Bahnhof Baiersdorf soll ein malerisches Aussehen erhalten. Das Thema kam am Rande der Stadtratssitzung am Donnerstagabend auf. [mehr...]

Einbrecher kamen in Baiersdorf am helllichten Tag 09.03.2017 13:10 Uhr

Unbekannte erbeuteten größeren Geldbetrag


Einbrecher kamen in Baiersdorf am helllichten Tag

BAIERSDORF - Noch unbekannte Täter sind am Mittwoch in ein Einfamilienhaus eingebrochen und haben eine größere Summe Geld gestohlen. Die Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen übernommen. [mehr...]

Neubau geplant: Brücke über A73 bei Baiersdorf fällt 09.03.2017 06:00 Uhr

2019 soll das Bauwerk im Süden der Stadt erneuert werden


Neubau geplant: Brücke über A73 bei Baiersdorf fällt

BAIERSDORF - Die Brücke über die Autobahn A 73 muss erneuert werden. Der Baiersdorfer Bauausschuss hat sich für einen Brückenneubau ausgesprochen, der 2019 über die Bühne gehen soll. [mehr...]

Wellerstadt: Mann und Hund bei Zimmerbrand gerettet 07.03.2017 20:41 Uhr

Feuerwehr rettete Mensch und Tier über eine Leiter


Wellerstadt: Mann und Hund bei Zimmerbrand gerettet

BAIERSDORF-WELLERSTADT - Aus noch ungeklärten Gründen kam es am Dienstagmittag in einem Mehrfamilienhaus in der Kanalstraße in Wellerstadt zu einem Zimmerbrand. Ein Bewohner und sein Hund mussten von der Feuerwehr über eine Leiter gerettet werden. [mehr...]

Wo einst jüdische Bürger in Baiersdorf wohnten 07.03.2017 15:00 Uhr

Stadtspaziergang mit Horst Gemeinhardt anlässlich der Woche der Brüderlichkeit — Geschichte und Geschichten


Wo einst jüdische Bürger in Baiersdorf wohnten

BAIERSDORF - Zum regnerischen Spaziergang durch Baiersdorf zu den einstigen Wohnhäusern jüdischer Bürger der Stadt lud Stadtführer Horst Gemeinhardt im Rahmen der Woche der Brüderlichkeit am Montagnachmittag ein. [mehr...]

Baiersdorf: Geben und Nehmen als Recycling 05.03.2017 12:00 Uhr

Die Meerrettichstadt hat jetzt einen Umsonstladen — SKB und Stadt fördern Einrichtung


Baiersdorf: Geben und Nehmen als Recycling

BAIERSDORF - "Umsonst ist der Tod — und der kostet das Leben", weiß der Volksmund. Nicht so in Baiersdorf. Hier gibt es seit diesem Donnerstagnachmittag einen "Umsonstladen" neben dem Sonnenstudio in der Hauptstraße 10. [mehr...]