-5°

Sonntag, 16.12.2018

|

Alle Informationen aus Eckental

Großes Kino: Wanderreporter Martin bei den Kunstrad-Cracks 30.08.2018 19:33 Uhr

Bei Tour 32 geht es durch das Nürnberger Land


ECKENTAL/SIMMELSDORF - Frisch ausgeruht geht es für unseren Wanderreporter Martin Müller heute von Eckental nach Simmelsdorf. Nach einem musikalischen Einstand samt Theaterbesuch und Antiquitäten-Spaß geht es gut gelaunt auf die zweite Etappe. [mehr...]

Nach XXL-Etappe: Martin Müller rastet in Eckental 29.08.2018 19:54 Uhr

14 Kilometer musste unser Wanderreporter hinter sich bringen


LAUF - Tour 31 begann mit einem neuen Wanderreporter: Martin Müller übernahm das Kommando und legte zum Einstand ganze 14 Kilometer zurück. Von Lauf ging es bis nach Eckental. Hier können Sie seine Etappe nachlesen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Von Lauf nach Eckental: Martin startet als Wanderreporter durch 29.08.2018 16:57 Uhr



Martin Müller hat zum Einstand als NN-Wanderreporter gleich mal ordentlich auf die Pauke gehauen - nicht nur im übertragenem Sinn. Dann zog er von Lauf in Richtung Eckental los und machte Halt im Dehnberger Hof Theater, in einem Irish Pub in Simonshofen sowie bei einem Antiquitätenhändler in Neunhof. [mehr...]

Urlaub daheim: Durch die Kübelsbachschlucht in Eckental 26.08.2018 15:00 Uhr

Peter Bajus markiert und beschreibt Spazier- und Wanderwege in Eckental neu — Die EN stellen die Wege nacheinander vor


ECKENTAL - Peter Bajus, Eckentaler ehrenamtlicher Wanderfan, hat sich um eine Neuausrichtung der Wander- und Spazierwege in und um Eckental bemüht. Bajus hat nun alle acht Rundwanderwege bezüglich der Markierung überarbeitet und die acht neuen Spazierwege neu angelegt, ebenso sind nun alle neu gefertigten Hinweistäfelchen mit Hilfe des Bauhofs an den vorgesehenen Stellen angebracht. Bajus überreichte von den acht Spazierwegen jeweils eine genaue Wegebeschreibung mit der jeweiligen Wanderkarte. Die Erlanger Nachrichten stellen in den nächsten Wochen in lockerer Folge die acht Spazierwege vor. [mehr...]

Landkreis Erlangen: Warum HÖS geht, aber ER nicht 25.08.2018 15:00 Uhr

Einstiges Kennzeichen des alten Landkreises Erlangen kommt nicht mehr zurück


Sind die Bürger aus dem ehemaligen Landkreis Erlangen Bürger zweiter Klasse? Diese Frage stellt ein Leser aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt mit Bedacht. Denn, argumentiert er, die Bürger im Westen des Landkreises könnte ihr altes Kfz-Kennzeichen "HÖS" wählen, wenn sie wollen. Das alte Kennzeichen "ER - AA 999" hingegen sei nicht mehr verfügbar. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

ERH schlägt Alarm 23.08.2018 11:00 Uhr

Neue App des Landkreises für kurzfristige Warnungen


ERLANGEN-LAND - Ob Unwetterwarnungen, Straßensperrungen, Schulausfälle oder Katastrophen wie das extreme Hochwasser vor elf Jahren rund um Baiersdorf: Mit der kostenlosen Smartphone-App "ERH" können sich die Bürger ab sofort kurzfristig warnen lassen. [mehr...]

Rita Falk und der "Franz-Eberhofer-Kreisverkehr" 21.08.2018 18:00 Uhr

Die Bestseller-Autorin besuchte eine Vorstellung der Buchverfilmung "Sauerkrautkoma" in den Eschenauer Casino Lichtspielen


ECKENTAL - Weit und breit keine "Fränkischen Bratwürste", die bekanntlich am besten zum Sauerkraut passen, zu sehen, aber viele Fans der Eberhofer Krimis von der Erfolgsautorin Rita Falk. Anlockend und reizvoll: Das niederbayerische Schelmenstück, die Kriminalkomödie um Polizist Franz Eberhofer, hat viele Anhänger auch im Einzugsgebiet von Eckental, und die versammelten sich in gelöster Stimmung auch im Eschenauer Kino. [mehr...]

Hitze setzt dem Hopfen in Eckental schwer zu 20.08.2018 18:29 Uhr

Geballte Kompetenz zu Gast beim Bio-Landwirt Markus Eckert — Viele Informationen rund um den Hopfen


ECKENTAL - Auf Einladung der Hopfenpflanzer des Siegelbezirkes Hersbruck und der Dienststelle Hersbruck im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Roth, fand die diesjährige Hopfenbegehung auf den Hopfenanbauflächen und dem Bio-Betrieb der Familie Markus Eckert in der Färberstraße 3 im Eckentaler Ortsteil Herpersdorf statt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

In Eschenau mit Maßkrug zugeschlagen 20.08.2018 14:41 Uhr

22-Jähriger leicht am Kopf verletzt


ECKENTAL-ESCHENAU - Maßkrug trifft Kopf: Im Umfeld der Eschenauer Kirchweih kam es in der Nacht zum Samstag aus bisher unbekanntem Grund zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten. [mehr...]

Eschenau: Erfolgreiche Integration in Zahnarztpraxis 18.08.2018 15:00 Uhr

Zwei junge Ianerinnen beginnen im September eine Ausbildung


ECKENTAL-ESCHENAU - Zwei selbstbewusste junge Frauen aus dem Iran bewegen sich in ihren blauen Kitteln schon ganz selbstverständlich in der Zahnarztpraxis Majer. Noch vor ein paar Jahren hätten sie sich nicht träumen lassen, dass sie heute in Deutschland ein neues, ganz anderes als geplantes Leben führen würden. Und es war ein schwerer Weg in ihre neue Heimat Eschenau. [mehr...]