Freitag, 20.01. - 17:07 Uhr

|

Alle Informationen aus Erlangen

Italienische Klänge in Erlangen vor 6 Minuten

Pippo Pollina spielte Altes und Neues in der Ladeshalle


Italienische Klänge in Erlangen

ERLANGEN - „Il sole che verra“ heißt das nagelneue Album des sizilianischen Sängers, Gitarristen und Keyboarders Pippo Pollina, das er nun im Rahmen seiner Europa-Tour in der bestens besuchten Ladeshalle vorstellte. [mehr...]

Erlangen: ASB hat Hightech-Unimog-Rettungswagen vor 3 Stunden

Innenminister Joachim Herrmann kam zur feierlichen Einweihung


Erlangen: ASB hat Hightech-Unimog-Rettungswagen

ERLANGEN - Nur drei Fahrzeuge dieser Art gibt es bundesweit. Auch deshalb ließ es sich Innenminister Joachim Herrmann nicht nehmen, bei der feierlichen Einweihung des ersten hochgeländegängigen Rettungswagens auf Unimogbasis in Süddeutschland beim ASB Regionalverband Erlangen-Höchstadt in der Sandgrube am Europakanal dabei zu sein. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Erlanger Professor musiziert mit Molekül Aceton vor 4 Stunden

Walter Bauer macht Musik mit Hilfe der Kernspinresonanz-Spektroskopie


Erlanger Professor musiziert mit Molekül Aceton

ERLANGEN - Anfangs experimentierte Walter Bauer mit ganz simplen Melodien von Kinderliedern. Inzwischen kann er zum Beispiel "Halleluja" von Leonard Cohen oder das Thema der Filmmusik "Dr. Schiwago" "erzeugen". "Spielen" wäre das falsche Wort. Denn Bauer macht Musik nicht mit herkömmlichen Instrumenten und auch nicht mit elektronischen Geräten – sondern mit Chemikalien. [mehr...]

Intensiver Duft verriet illegalen Drogenanbau in Bruck vor 4 Stunden

Bei der Polizei ging eine Beschwerde über "Geruchsbelästigung" ein


Intensiver Duft verriet illegalen Drogenanbau in Bruck

ERLANGEN - Eine Beschwerde über eine "Geruchsbelästigung" in einem Mehrfamilienhaus in Erlangen brachte die Polizei auf die Spur einer illegalen Drogenplantage. In der Wohnung von zwei jungen Männern fanden die Beamten mehrere frische und getrocknete Cannabispflanzen. [mehr...]

Stadt Erlangen warnt davor, Weiher zu betreten vor 6 Stunden

Neue Messung zeigt: Trotz der Kälte ist das Eis noch nicht dick genug


Stadt Erlangen warnt davor,  Weiher zu betreten

ERLANGEN - Frostige Temperaturen bis Minus 15 Grad in der Nacht und tagsüber strahlender Sonnenschein: Das lädt dazu ein, die Schlittschuhe aus dem Keller zu holen und sich aufs Eis zu wagen. Doch das könnte schief gehen. Zumindest, wenn man sich einen Weiher fürs Schlittschuhlaufen aussucht. [mehr...]

Erlangen: "Ein Teil-Abriss kommt nicht in Frage" vor 11 Stunden

Mieter der Erba-Häuser sehen nach Gespräch mit der Stadt Annäherungspotenzial


Erlangen: "Ein Teil-Abriss kommt nicht in Frage"

ERLANGEN - Wie geht es weiter mit den von Abriss bedrohten Erba-Häusern? Die Bürgerinitiative, die für den Erhalt kämpft, sieht nach einem Gespräch mit der Stadt Zeichen der Annäherung. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Star-Fotograf Juergen Teller stellt in Erlangen aus 19.01.2017 17:00 Uhr

Kunstpalais zeigt ab Samstag Werke des gebürtigen Bubenreuthers


Star-Fotograf Juergen Teller stellt in Erlangen aus

ERLANGEN - Am Samstag um 19 Uhr wird im Kunstpalais eine Ausstellung des renommierten Fotografen Juergen Teller mit dem Titel „Return to the galaxy (Erlangen)“ mit einer Party eröffnet. [mehr...]

Betrunkener Autofahrer touchiert vier Pkw 19.01.2017 12:56 Uhr

54-Jähriger beging in der Bayernstraße Unfallflucht


Betrunkener Autofahrer touchiert vier Pkw

ERLANGEN - Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch, kurz nach 18.30 Uhr, in der Bayernstraße auf einen alkoholisierten Pkw-Fahrer aufmerksam. Wie sich herausstellte, hatte der 54-jährige Autofahrer einen Atemalkoholwert von 1,58 Promille. [mehr...]

Erlangen: Freude bei gemeinnützigen Projekten 19.01.2017 11:30 Uhr

Feierstunde im Emil-von-Behring-Gymnasium: Die Sparkasse Erlangen schüttet 1,475 Millionen Euro aus


Erlangen: Freude bei  gemeinnützigen Projekten

ERLANGEN - Insgesamt 750 gemeinnützige Projekte von Einrichtungen mit karitativem und sozialem Charakter sowie Projekte aus den Bereichen Sport, Kultur, Umwelt und Bildung hat die Sparkasse wieder gefördert und dafür 1,475 Millionen Euro ausgeschüttet. In das Spardorfer Gymnasium waren 43 Vertreter der Initiativen eingeladen, um die Spenden entgegenzunehmen. [mehr...]

OB sieht Erlangen für TechFak wieder im Rennen 19.01.2017 06:00 Uhr

Nach Aus eines Uni-Ablegers auf AEG-Areal ist die Standort-Frage offen


OB sieht Erlangen für TechFak wieder im Rennen

ERLANGEN - Nach dem Aus eines Uni-Ablegers auf dem Nürnberger AEG-Gelände gewinnt die Standort-Debatte an Schärfe. Der Erlanger Oberbürgermeister Florian Janik (SPD) sieht jetzt auch wieder die Hugenottenstadt im Rennen. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden