Mittwoch, 25.04.2018

|

Alle Informationen aus Erlangen

Bergkirchweih: Die "Wilde Maus" wächst in den Himmel vor 8 Stunden

Arbeiten für den "Berch" laufen auf Hochtouren - Atemberaubende Kurven


ERLANGEN - Wer momentan aus dem Fenster blickt, denkt wahrscheinlich unweigerlich: "Hoffentlich herrscht ein solches Wetter auch bei der Bergkirchweih!" Längst arbeiten viele Helfer daran, dass am "Berch" heuer alles gut gelingt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Einbruch in Erlanger Einfamilienhaus - Polizei sucht Zeugen 24.04.2018 14:56 Uhr

Die Täter erbeuteten Diebesgut im Wert von mehreren hundert Euro


ERLANGEN - Im Zeitfenster von fünf Tagen brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Rudelsweiherstraße ein. Sie beschädigten das Anwesen und erbeuteten Diebesgut im Wert von mehreren hundert Euro. [mehr...]

Erlangen: Keilerei im Alkoholdunst 24.04.2018 14:43 Uhr

Statt friedlich zu feiern, kam es zu einem handfesten Streit


ERLANGEN - Faustkampf statt feiern: Am Dienstagnacht kam es in Erlangen zu einer Schlägerei, bei der ein 37-Jähriger zunächst den Hausherren mit einer Flasche attackierte und anschließend einen weiteren Gast, der schlichten wollte, ins Gesicht schlug. [mehr...]

Lärmschutz in Eltersdorf auf freiwilliger Basis? 24.04.2018 14:30 Uhr

Rechtliche Voraussetzungen für "Lärmvorsorge" oder "Lärmsanierung" fehlen


ERLANGEN - Die Bewohner des schmalen Streifens Eltersdorf-Ost sind reichlich lärm- und leidgeprüft. Von Westen weht ununterbrochen der Krach der A 73 herüber. Im Osten rauschen ständig Züge vorbei. Doch nun soll in diesem Bereich entlang der A 73 ein wirksamer Lärmschutz errichtet werden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Brauerei Steinbach eröffnet Kirchweihsaison 24.04.2018 11:00 Uhr

Braumagd Emmy schlug Zapfhahn ins erste Fass mit Bergbier


ERLANGEN - Das Bier hat 13,8 Prozent Stammwürze und sechs Prozent Alkohol und eine erdbraune Farbe. So weit die nackten Fakten zum Bergbier aus der Brauerei Steinbach, das am gestrigen "Tag des Bieres" vorgestellt wurde. [mehr...]

Projekt für 200 Millionen Euro: Erlanger Uni-Klinik wird größer 24.04.2018 06:00 Uhr

Operatives Zentrums wird erweitert - Polit-Prominenz beim Richtfest


ERLANGEN - Beim Richtfest für den Erweiterungsbau am Operativen Zentrum des Universitätsklinikums hat der Ärztliche Direktor Prof. Heinrich Iro die Stadt aufgefordert, auch für genügend Parkplätze für Mitarbeiter und Patienten zu sorgen. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

After-Berg 2018: Hier wird nach dem Keller-Schluss gefeiert 23.04.2018 18:46 Uhr

Die besten Kneipen, Lokale und Clubs in Berg-Nähe


ERLANGEN - Der Berg ruft - und was ist danach los in Erlangen? Für alle Kirchweih-Gänger, die nach der letzten Maß noch ausreichend Energie haben, gibt es hier die passenden Adressen zum Weiterfeiern. [mehr...]

Platz fürs Garteln in der Stadt Erlangen 23.04.2018 18:30 Uhr

Rund ums alte Forstamt an der Universitätsstraße werden Beispiele zum "Urban Gardening" gezeigt


ERLANGEN - Weil dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) nicht nur große Bäume wichtig sind sondern auch kleines Gemüse, hat es nun im Garten des Forstamtes an der Universitätsstraße eine Präsentationsfläche für "Urban Gardening" (Garteln in der Stadt) eingerichtet. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Erlanger stürzt bei Skitour im Zillertal 100 Meter in die Tiefe 23.04.2018 08:10 Uhr

Beim Abstieg rutschte der 38-Jährige aus - er zog sich schwere Verletzungen zu


FINKENBERG/TIROL - Ein 38-jähriger Erlanger verunglückte am Sonntag bei einer Skitour in Tirol. Er stürzte 100 Meter in die Tiefe, nachdem er beim Abstieg ausgerutscht war. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. [mehr...]

Die Zukunft von Erlangen zwischen Grün und Beton 23.04.2018 06:00 Uhr

Beim EN-Stammtisch wurde über die Vielzahl an gefällten Bäumen ebenso diskutiert wie über die Aufwertung zentraler Plätze


ERLANGEN - Dass Bäume eine Herzensangelegenheit sind, wurde deutlich beim jüngsten EN–Stammtisch, der sich um das Thema "Mein Freund der Baum? Erlangen zwischen Nachverdichtung und Urban Gardening" drehte. Dabei ging es auch um die Frage, wohin sich die Hugenottenstadt entwickeln soll. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden