7°C

Mittwoch, 27.05. - 23:51 Uhr

|

Alle Informationen aus Erlangen

Berg-Blog: Wildpinkler sind nicht in den Griff zu kriegen vor 2 Stunden

Fünfte Jahreszeit in der Hugenottenstadt läuft - Wir sind vor Ort


Berg-Blog: Wildpinkler sind nicht in den Griff zu kriegen

ERLANGEN - Zur 260. Bergkirchweih herrscht in Erlangen wieder Ausnahmezustand. Wir sind auf dem Festgelände unterwegs und versorgen Sie mit allen Infos rund um DAS Event in der Hugenottenstadt. [mehr...]

TB-Tennis: Überraschungssieg für den Klassenerhalt vor 3 Stunden

Bundesliga: Die Tennis-Herren 30 des TB gewinnen gegen Iphitos München mit 6:3


TB-Tennis: Überraschungssieg für den Klassenerhalt

ERLANGEN - Die Herren 30 des TB Erlangen haben bei ihrem ersten Heimspiel in der Tennis Bundesliga einen ebenso wichtigen wie überraschenden 6:3-Sieg gegen den MTTC Iphitos München errungen. Vor 100 Zuschauern stand der Sieg dabei bereits nach den Einzeln fest. [mehr...]

Erlanger hilft Erdbebenopfern vor 6 Stunden

Ingenieur war bei Johanniter-Einsatz in Nepal als Logistiker vor Ort


Erlanger hilft Erdbebenopfern

ERLANGEN - Unmittelbar nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal ist ein Helferteam der Johanniter in das Katastrophengebiet aufgebrochen. Mit dabei: Der Erlanger Andreas Lehmann, der als Logistiker dort eingesetzt war. Jetzt ist er zurück und erzählt den Erlanger Nachrichten von dem Einsatz. [mehr...]

Alkoholisierte Jugendliche hielten Bergwache in Atem vor 7 Stunden

Polizeibekannte 17-Jährige bedachte Streifenbeamte mit unflätigen Ausdrücken


Alkoholisierte Jugendliche hielten Bergwache in Atem

ERLANGEN - Trotz der eher kühleren Temperaturen sind die Besucher auch am Dienstag massenhaft zum Erlanger "Berch" gepilgert. Einige von ihnen haben dann aber die Polizei beschäftigt. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Berg-Besucher urinieren sogar neben Kindern vor 8 Stunden

Oberhalb des FSV-Kellers sind Wildpinkler nicht in den Griff zu kriegen


Berg-Besucher urinieren sogar neben Kindern

ERLANGEN - Groteske Szenen spielen sich auf der Erlanger Bergkirchweih am Hang über dem Tucher-Keller des FSV Bruck ab. Dort lassen es meist junge Männer völlig ungeniert laufen, obwohl nur ein paar Meter daneben ein Pissoir ist. Die Security ist machtlos. [mehr...]

Voting! Wer soll "Miss & Mister Berg" werden? vor 9 Stunden

Stimmt ab! Preisgelder in Höhe von insgesamt 750 Euro zu gewinnen


Voting! Wer soll "Miss & Mister Berg" werden?

ERLANGEN - Wir suchen auch dieses Jahr wieder "Miss & Mister Berg". Die Gewinner erhalten jeweils 250 Euro - und unter den Teilnehmern am Voting werden 5 x 50 Euro verlost. Stimmt hier ab und wählt eure Favoriten aus je 22 heißen Kandidaten und Kandidatinnen! [mehr...]

Erlangen: Seit 36 Jahren am gleichen Tisch auf dem Berg vor 10 Stunden

Reiner Roß hält auf Tradition — Morgens ein Mekka der Brotzeiter


Erlangen: Seit 36 Jahren am gleichen Tisch auf dem Berg

ERLANGEN - Am Pfingstsonntag geht’s zum Frühschoppen auf den Berg. Viele Besucher kommen zeitig, um einen guten Platz zu ergattern. Manche haben die Nacht durchgemacht — und kehren aus der Kneipe zurück zu den Kellern. Und viele fleißige Hände bereiten bereits frühmorgens alles vor für einen neuen Bergtag. Die Erlanger Nachrichte waren ebenfalls am Berg. Morgens um acht Uhr. [mehr...]

Gefangene bauen Hasenstall für Erlanger Senioren 27.05.2015 11:30 Uhr

Insassen der Justizvollzugsanstalt Stadelheim werkeln für Seniorenresidenz Erlenfeld


Gefangene bauen Hasenstall für Erlanger Senioren

ERLANGEN - Worin besteht die Verbindung zwischen Senioren, Gefangenen und Tieren? Insassen der Justizvollzugsanstalt Stadelheim haben für die Seniorenresidenz Am Erlenfeld einen Hasenstall gebaut. Zwei Kaninchen sind jetzt in das Seniorenwohnheim eingezogen. [mehr...]

Tritte gegen den Kopf: Unbekannte attackieren Bergbesucher 27.05.2015 08:45 Uhr

Alkoholdelikte: "Spitzenreiterin" mit 2,36 Promille hinterm Steuer


Tritte gegen den Kopf: Unbekannte attackieren Bergbesucher

ERLANGEN - Den Pfingstmontag beschreibt die Erlanger Polizei als "witterungsbedingt ruhig". Dennoch haben es die Übergriffe und Verstöße in sich: Gleich zweimal wurden Besucher nach dem Berg von Unbekannten angegriffen und verprügelt. Zudem stellten die Beamten betrunkene Fahrer und Pfanddiebe. [mehr...]

Mit "Top Spin" Stammgast bei Bergkirchweih 27.05.2015 06:00 Uhr

Münchner Schaustellerfamilie ist seit Generationen am Berg


Mit "Top Spin" Stammgast bei Bergkirchweih

ERLANGEN - Rudi Bausch, Impresario des Top-Spin-Karussells am Ende des Berges, feiert heute seinen 75. Geburtstag. Eine gute Gelegenheit, um mit ihm über aktuelle Trends im Schaustellergewerbe sowie über die Entwicklung der Bergkirchweih zu sprechen. [mehr...]