Mittwoch, 26.09.2018

|

Alle Informationen aus Erlangen

Drei Abstimmungen an einem Sonntag in Erlangen 22.09.2018 11:30 Uhr

Im Wahlkreis Erlangen geben am 14. Oktober 76 700 Menschen ihr Votum über Land- und Bezirkstag ab


ERLANGEN - Der große Wahltag rückt näher: Am 14. Oktober stimmen in Bayern die Bürger über Land- und Bezirkstag ab. In Erlangen kommt der Bürgerentscheid zu "West III" hinzu. Die EN haben die wichtigsten Fragen und Antworten dazu zusammengefasst. [mehr...]

SPD aus Erlangen kritisiert Berufung von Maaßen 22.09.2018 06:00 Uhr

Sozialdemokraten senden einen Appel an die Bundesminister


ERLANGEN - Die Erlanger SPD lehnt die Berufung von Hans Georg Maaßen zum Staatssekretär im Bundesinnenministerium entschieden ab. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Getöteter Mann in Erlangen: Spur führt in Reichsbürger-Szene 21.09.2018 16:31 Uhr

53-Jähriger in Wohnung im Langen Johann gefunden - Polizei hält sich bedeckt


ERLANGEN - Im Langen Johann ist ein 53 Jahre alter Mann getötet worden. Die Polizei hat eine 37 Jahre alte Frau als Tatverdächtige festgenommen. Sie wurde am Freitag Nachmittag dem Ermittlungsrichter überstellt. Noch wirft der Fall jede Menge Fragen auf. [mehr...]

Neuer Treffpunkt für Alleinerziehende in Erlangen 21.09.2018 15:00 Uhr

Selbsthilfeorganisation "Grünes S.O.f.A." ist in die Luitpoldstraße umgezogen — Heute offizielle Eröffnung


ERLANGEN - Das "Grüne Sofa" ist umgezogen: Jetzt steht es in der Luitpoldstraße 15. Hier hat das Zentrum für Alleinerziehende nach langer Suche nun seine neuen Räume. Hier ist neuer Treffpunkt für Mütter, Väter und Kinder, hier ist auch das Büro und damit die Infostelle für Alleinerziehende. Am heutigen Freitag ab 13 Uhr findet hier, mitten in der Innenstadt, die Eröffnungsfeier statt. [mehr...]

Leichenfund im Langen Johann: 37-jährige Frau festgenommen 21.09.2018 14:17 Uhr



Am frühen Freitagmorgen rückte die Polizei im Langen Johann in Alterlangen an. In einer Wohnung fanden die Beamten den Leichnam eines 53-Jährigen. Eine 37-jährige Frau wurde noch vor Ort festgenommen. Sie soll den Mann getötet haben. Die Kriminalpolizei ermittelt. [mehr...]

Getränkelaster außer Kontrolle: Scherbenhaufen auf A73 21.09.2018 12:05 Uhr

Sachschaden weit über 100.000 Euro - Zehn Kilometer langer Stau


ERLANGEN - Ein Getränkelaster ist auf dem Frankenschnellweg in Fahrtrichtung Süden kurz hinter dem Autobahnkreuz Fürth/Erlangen ganz böse auf Abwege geraten. Das Ergebnis: Eine gesperrte Autobahn, hoher Sachschaden, Großeinsatz von Feuerwehr und THW und lange Staus. [mehr...]

Toter im Langen Johann gefunden: Festnahme in Erlangen 21.09.2018 11:25 Uhr

Die Polizei nahm noch in der Wohnung des Hochhauses eine 37-jährige Frau fest


ERLANGEN - Am Freitagmorgen wurde im Erlanger Hochhaus Sankt Johann ein lebloser Mann gefunden, der alarmierte Arzt konnte nur noch den Tod des 53-Jährigen feststellen. Die Kriminalpolizei Erlangen und die Staatsanwaltschaft Erlangen haben die Ermittlungen vor Ort aufgenommen. [mehr...]

Großeinsatz auf Frankenschnellweg: Getränkelaster verliert Ladung 21.09.2018 10:16 Uhr



Gegen 6 Uhr am Freitagmorgen ereignete sich auf dem Frankenschnellweg kurz hinter dem Autobahnkreuz Fürth/Erlangen ein schwerer Unfall, bei dem die Ladung eines Getränkelasters über der gesamten Fahrbahn verteilt wurde. Ein Großeinsatz von Feuerwehr und THW sowie lange Staus waren die Folge. [mehr...]

Zwischen Erlangen und Besiktas herrscht Flaute 21.09.2018 10:00 Uhr

Das 15. Jubiläum mit den vielen Freundschaftsbanden in den Istanbuler Stadtteil wird derzeit nur in Erlangen gefeiert


ERLANGEN - Vor fünf Jahren, beim zehnten Jubiläum der Partnerschaft zwischen Erlangen und Besiktas, konnte man noch konstatieren: Die Partnerschaft gewinnt an Fahrt. Heute, bei der Feier des 15. Jubiläums im Lesesaal des Stadtarchivs, muss man ernüchtert sagen: Viel ist nicht übrig geblieben [mehr...]

Gewerbesteuern machen Erlanger Kämmerer froh 21.09.2018 06:00 Uhr

Konrad Beugel: Einnahmen betragen erstmals in der Geschichte der Stadt rund 123 Millionen Euro


ERLANGEN - Bei der Vorstellung der Eckdaten für den Haushalt 2019 im Haupt-, Finanz- und Personalausschuss (HFPA) ist Kämmerer Konrad Beugel regelrecht ins Schwärmen geraten. "Momentan nehmen wir an Steuern in einem Jahr ein, was früher zwei Jahre gebraucht hätte." [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden