18°

Samstag, 30.07. - 03:57 Uhr

|

Alle Informationen aus Heroldsberg

Heroldsberg: Mängel bei Lastwagen 27.07.2016 16:50 Uhr

Polizei kontrollierte Lkw _ Zu lange hinter dem Steuer


HEROLDSBERG - Teils gefährliche Mängel registriert hat die Polizeiinspektion Erlangen-Land bei Lkw. Sie führte mit Unterstützung des Einsatzzuges Erlangen eine mehrstündige Schwerverkehrskontrolle auf der Bundesstraße 2 durch. [mehr...]

Wasserwacht Heroldsberg sorgt für Sicherheit im Wasser 27.07.2016 15:00 Uhr

Bei Aktionstag bewiesen vor allem Junge ihre Schwimm-Kompetenz


Wasserwacht Heroldsberg sorgt für Sicherheit im Wasser

HEROLDSBERG - Mit einem aktuellen „Tag des Schwimmabzeichens“ hat die Wasserwacht Heroldsberg dafür gesorgt, dass vor allem junge „Wasserratten“ ihre Schwimm-Kompetenz beweisen konnten. [mehr...]

Heroldsberg: Zeitreise mit der „Spider Murphy Gang“ 11.07.2016 19:30 Uhr

Bei Konzert zum Jubiläum der Kulturfreunde heizten die Münchner dem Publikum kräftig ein


Heroldsberg: Zeitreise mit der „Spider Murphy Gang“

HEROLDSBERG - Vor 39 Jahren gründeten Günther Sigl, Gerhard Gmell alias Barny Murphy und Franz Trojan die Spider Murphy Gang. Von ihrer Frische und Dynamik hat die Band nichts verloren, wie sich beim Open-Air-Konzert auf dem Heroldsberger Festplatz anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Kulturfreunde zeigte. [mehr...]

Erlangen-Land: Schulen für kreative Lernformen geehrt 08.07.2016 18:00 Uhr

Vereinigte Raiffeisenbanken vergaben Förderpreis „Neue Lernkultur“


Erlangen-Land: Schulen für kreative Lernformen geehrt

ERLANGEN-LAND - Zum neunten Mal haben die Vereinigten Raiffeisenbanken Gräfenberg-Forchheim-Eschenau-Heroldsberg eG. unter Mitwirkung der Staatlichen Schulämter in den Landkreisen Forchheim und Erlangen-Höchstadt den Förderpreis „Neue Lernkultur“ vergeben. [mehr...]

Heißes Blech in Heroldsberg 26.06.2016 07:00 Uhr

Bad-Kiosk soll mit Markisen nachgebessert werden


Heißes Blech in Heroldsberg

HEROLDSBERG - Der schlichte Antrag für einen Sonnenschutz an der Warenausgabe des Schlossbad-Kiosks in Heroldsberg führte jüngst im Gemeinderat zu einer recht amüsanten Debatte. „Schirm oder nicht Schirm“ – um diese Frage ging’s bei der Abwägung einer geeigneten Beschattung am schicken Kiosk-Neubau. [mehr...]

In Heroldsberg gibt es ein Haus der kleinen Forscher 24.06.2016 15:00 Uhr

Kindergarten Lokomotive hat jetzt Zertifikat erhalten


In Heroldsberg gibt es ein Haus der kleinen Forscher

HEROLDSBERG - Bereits seit einigen Jahren darf sich der gemeindliche Kindergarten „Lokomotive“ in Heroldsberg mit dem „Felix“ schmücken, dem Gütesiegel des Deutschen Chorverbandes für besonders musikalische Kindergärten. Jetzt kam eine weitere Auszeichnung hinzu: Im Rahmen des Sommerfestes wurde der Einrichtung Am Bühl das Zertifikat „Haus der kleinen Forscher“ verliehen. [mehr...]

Erlangen: Kosten beim neuen Landratsamt im Rahmen 21.06.2016 15:00 Uhr

Gebäude gegenüber den Arcaden wächst, 2018 soll der Bau fertig sein


Erlangen: Kosten beim neuen Landratsamt im Rahmen

ERLANGEN - Der Bau des neuen Landratsamtes des Landkreises Erlangen-Höchstadt schreitet in Erlangen voran. 2018 soll es bezugsfertig sein. [mehr...]

Heroldsberg: Über 20 Hinweise zu brutalem Raub 09.06.2016 17:12 Uhr

ZDF rollte Heroldsberger Fall auf


Heroldsberg: Über 20 Hinweise zu brutalem Raub

HEROLDSBERG - Es war ein Horror für die 83-jährige Heroldsbergerin: Zwei Räuber dringen nachts in ihr Haus ein. Als sie nicht bekommen, was sie wollen, foltern sie die alte Dame. Das ZDF schilderte die brutale Tat in der Sendung „Aktenzeichen XY ungelöst“. Bisher gab es dazu zwei Dutzend Hinweise, denen die Kripo Erlangen jetzt nachgeht. [mehr...]

Heroldsberg: Wer sind die maskierten Männer? 06.06.2016 15:51 Uhr

Grausamer Raub wird in der ZDF-Sendung „XY-ungelöst“ gezeigt


Heroldsberg: Wer sind die maskierten Männer?

HEROLDSBERG - Am Mittwoch, 8. Juni, Beginn 20.15 Uhr taucht Heroldsberg in der ZDF-Sendung „XY – ungelöst“ auf. Es geht um den Fall einer beraubten und grausam gequälten alten Dame im August vergangenen Jahres. [mehr...]

83-Jährige gefoltert: "Aktenzeichen XY" zeigt Fall aus Heroldsberg 06.06.2016 13:29 Uhr

Grausamer Überfall auf Seniorin wird am Mittwoch im Fernsehen veröffentlicht


83-Jährige gefoltert: "Aktenzeichen XY" zeigt Fall aus Heroldsberg

HEROLDSBERG - "Aktenzeichen XY...ungelöst" befasst sich am Mittwoch mit einem Fall aus Franken. Es geht um das grausame Verbrechen in Heroldsberg im August 2015, als Einbrecher eine 83-jährige Frau folterten, um ihren Tresor zu finden. Die Polizei hat noch immer keine Spur von den beiden Tätern und hofft nun auf neue Hinweise. [mehr...]