Mittwoch, 14.11.2018

|

Alle Informationen aus Heroldsberg

Gräfenbergbahn: "Pannenbahn" bestätigt ihren Ruf 06.10.2018 16:15 Uhr

Eckentaler Gymnasiasten warteten vergeblich auf den Ersatzverkehr


ERLANGEN-LAND - Längst reden auch Politiker von der "Pannenbahn", wenn sie die Strecke von Nürnberg-Nordost über Eckental nach Gräfenberg meinen. Ihren traurigen Ruf hat die Gräfenbergbahn nun zum x-ten Mal bestätigt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Führung mit Genuss: Sterne-Küche made in Heroldsberg 26.09.2018 09:30 Uhr

Doris Ritter führt durch den mittelfränkischen Markt


NÜRNBERG - Franken und die Oberpfalz haben ja einige Sterne-Köche zu bieten. Also hat sich Stadtführerin Doris Ritter ("Happy Nürnberg Tours") zum Thema Sterne-Küche eine neue kulinarische Führung ausgedacht. [mehr...]

Heroldsberg: Baum ging in Flammen auf 13.09.2018 14:16 Uhr


HEROLDSBERG - Plötzlich in Flammen stand ein Baum, als ein Mann in Heroldsberg versuchte, mit einem Gasbrenner Hornissen zu vertreiben. [mehr...]

Schock für die Gemeinde Heroldsberg 13.09.2018 11:40 Uhr

Kostenexplosion bei dem seit langem ersehnten Ausbau der Schützenstraße — Prüfung durch Juristen


HEROLDSBERG - Eigentlich wollte der Heroldsberger Bürgermeister Johannes Schalwig im Urlaub entspannen und neue Kraft für die Amtsgeschäfte tanken, doch als er einen Blick in sein E-Mail-Fach warf, war die gute Stimmung für den Rest der Tage nach seiner Schilderung "im Keller". Der Grund: die plötzliche Kostenexplosion beim Ausbau der Schützenstraße. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Rauch aus Heroldsberger Jagdhochstand 30.08.2018 18:48 Uhr

Mann wollte Wespen ausräuchern


HEROLDSBERG - Einen gefährlichen Versuch, Wespen los zu werden, hat ein Jagdberechtigter in Heroldsberg gestartet. Er wollte die Tiere am Hochstand ausräuchern. [mehr...]

Marode Brücke in Heroldsberg muss ersetzt werden 29.08.2018 11:00 Uhr

Das Bauwerk im Kirchenweg hat seine beste Zeit hinter sich — Sehr enge Ausweichtrassen


HEROLDSBERG - Die kleine Brücke über die Gründlach im Kirchenweg ist zwar nur wenige Meter lang, stellt jedoch praktisch die einzige befahrbare Verbindung zwischen der Heroldsberger Hauptstraße und den Anwesen unterhalb des Weißen, des Grünen und des Roten Schlosses dar. Da das Bauwerk aufgrund seines Alters weder ausreichend tragfähig noch verkehrssicher ist, muss es jetzt ersetzt werden. [mehr...]

Heroldsberg: Zeitungszustellerin mit Äpfeln beworfen 25.08.2018 12:50 Uhr

42-Jährige durch Tat verängstigt - Polizei sucht Jugendliche


HEROLDSBERG - Im östlichen Heroldsberg ist es in der Nacht des 14. August zu einem Zwischenfall gekommen: Eine 42-jährige Zeitungsausträgerin wurde mit Äpfeln beworfen und teilte dies nun der Polizei mit. [mehr...]

Heroldsberg: Hund Malou passt auf 14.08.2018 16:00 Uhr

Epilepsie — Leben mit einem Assistenzhund


HEROLDSBERG - Man sieht es ihr nicht an: Ina Wittmann (31) ist seit dem 14. Lebensjahr mit dem "Handicap der Epilepsie behaftet", wie sie sagt. Die Epilepsie geht bei ihr mit Bewusstseinsstörungen und Krampfanfällen einher. [mehr...]

Zwei Verletzte und 30 000 Euro Schaden in Heroldsberg 13.08.2018 14:38 Uhr

Beim Wenden nicht aufgepasst


HEROLDSBERG - Verkehrsunfall nach Wendemanöver auf B 2: Am Sonntagnachmittag kam es auf der B2, kurz nach der Ausfahrt der AS Nürnberg Nord, zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten und hohem Sachschaden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Keine Rettungsgasse: Einsatzkräfte mussten zu Fuß laufen 08.08.2018 13:08 Uhr

Bei einem Unfall auf der A3 stießen Helfer und Feuerwehrautos an ihre Grenzen


HEROLDSBERG - Bei einem Unfall auf der A3 nahe Nürnberg wurden die Einsatzkräfte daran gehindert, den Unfallort zu erreichen. Grund dafür war eine nicht funktionierende Rettungsgasse. Deshalb griffen sie notdürftig auf eine riskante Lösung zurück - sie begaben sich zu Fuß auf die Fahrbahn. [mehr...]