Mittwoch, 26.09.2018

|

Alle Informationen aus Hetzles

Kerwa-Tradition in Buckenhofen: Ein Hauch Oktoberfest 06.09.2018 08:00 Uhr

Wie eine Tradition im Landkreis Forchheim erhalten werden kann


FORCHHEIM - Vor elf Jahren haben drei Dutzend junge Frauen und Männer die Kirchweih neu erfunden: Seit zehn Jahren gibt es die "Kerwasburschen Buckenhofen", inzwischen zählen sie 175 Mitglieder. Die NN im Gespräch mit Gründungsmitglied Stephan Schneider (32) über die Voraussetzungen, um die Kirchweihtradition, wie in vielen anderen Orten auch, am Leben zu erhalten. [mehr...]

Kita in Hetzles kostet gut eine Million 26.08.2018 12:00 Uhr

Räte möchten abgespecktes Konzept und erfuhren begründete Ablehnung


HETZLES - Schwerpunkt der August-Gemeinderatssitzung in Hetzles waren die Pläne für die Kita-Erweiterung. Die Gemeinde musste nachbessern, nachdem die Regierung die ersten Pläne als unzureichend und damit nicht förderfähig verworfen hat. Von "Pläne zerrissen" sprach Bürgermeister Franz Schmidtlein (FW). [mehr...]

Brücken im Landkreis Forchheim bekommen Note 3 26.08.2018 09:00 Uhr

Von Bauwerksprüfingenieuren unter die Lupe genommen


FORCHHEIM - Verheerend war das Unglück des Brückeneinsturzes in Genua vor wenigen Tagen. Auf insgesamt 400 Meter Länge war die Morandi-Brücke zusammengebrochen und riss mehr als 40 Menschen in den Tod. Doch wie steht es eigentlich um die Brücken im Landkreis? Wir haben nachgefragt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Europa baut im Landkreis Forchheim Brücken 25.08.2018 16:00 Uhr

60 Projekte wurden durch EU-Förderprogramm realisiert


FORCHHEIM - Finanzhilfen für Griechenland, Streit um die Verteilung von Flüchtlingen, der bevorstehende Austritt Großbritanniens: Immer wieder wird die Europäische Union in der oberflächlichen Betrachtung auf diese Problemfelder reduziert. Doch das Staatenbündnis, einst primär zur Sicherung des Friedens gegründet, baut auch heute noch Brücken im wahrsten Sinne des Wortes, tritt an viel mehr Stellen als Wohltäter auf. Ein Blick in den Landkreis. [mehr...]

Flugzeug überschlägt sich bei Landung in Oberfranken 10.08.2018 16:56 Uhr

Rund 50.000 Euro Gesamtschaden - Unfallursache ist noch unklar


HETZLES - Auf dem Flugplatz "Auf der hohen Warte" bei Hetzles im Landkreis Forchheim hat sich am Donnerstagmittag ein Flugzeug kurz nach der Landung überschlagen. Warum es zu dem Unfall gekommen ist, ist noch unklar. [mehr...]

Kein Bus an den barrierefreien Haltestellen in Honings 24.07.2018 17:00 Uhr

Kritik in der Bürgerversammlung — Dorferneuerung Honings ist abgeschlossen — Wasserpreis wird neu berechnet


HETZLES-HONINGS - Moderates aber stetiges Wachstum, das ist das Anliegen der Gemeinde Hetzles. Mit Daten und Fakten konnte Bürgermeister Franz Schmidtlein diesen Aufwärtstrend bei der Bürgerversammlung in Honings bestätigen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bürger in ERH trennen Wertstoffe sehr gut 07.07.2018 18:00 Uhr

Viel bessere Verwertungsquote als der Landesdurchschnitt


ERLANGEN-LAND - "Wir sind alle stolz auf unsere umweltbewussten Bürger", machte Christiane Kolbet (Bündnis 90/Die Grünen) im Ausschuss für Umweltfragen und Abfallwirtschaft des Landkreises Erlangen-Höchstadt deutlich. Landrat Alexander Tritthart (CSU) hatte dem Gremium die Abfallbilanz 2017 präsentiert. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Honings: Autofahrer dürfen sich nach Monaten freuen 29.05.2018 14:39 Uhr

Sperrung der Ortsdurchfahrt wird im Juni aufgehoben - Bauarbeiten für die Dorferneuerung


HONINGS - Seit dem 12. März war die Ortsdurchfahrt Honings wegen Bauarbeiten zur Einfachen Dorferneuerung Honings gesperrt gewesen. Im Juni hebt die Gemeinde die Sperrung auf. [mehr...]

Junge Piloten lernen Überlandflug in Hetzles 14.05.2018 15:00 Uhr

Die Flugsportvereinigung Erlangen-Nürnberg bietet auf dem Hetzleser Berg erstmals einen sogenannten Lima-Lehrgang an


HETZLES - Premiere auf dem Hetzleser Berg: Erstmals ist der Flugplatz der Flugsportvereinigung Erlangen-Nürnberg Austragungsort eines einwöchigen so genannten Lima-Lehrgangs für angehende Streckenflieger. [mehr...]

Attraktive Mitte in Hetzles 12.05.2018 15:00 Uhr

Kirche, Schule und Kindergarten bilden eine Einheit


HETZLES - Nachdem die Gemeinde schon 2016 eine Hackschnitzel-Heizanlage für Grundschule und Kindergarten beschlossen hatte, präsentierte in der aktuellen Sitzung Architekt Klaus Gerhorst Überlegungen zum Standort und weitere Details wie etwa die Finanzierung. [mehr...]