4°C

Donnerstag, 05.05. - 02:59 Uhr

|

Alle Informationen aus Kleinsendelbach

Schatzinsel in Kleinsendelbach wird saniert 17.04.2016 13:00 Uhr

Ausgaben auch für Brandschutz — Etat verabschiedet


Schatzinsel in Kleinsendelbach wird saniert

KLEINSENDELBACH - Der Gemeinderat hat mit drei Gegenstimmen den Haushalt 2016 verabschiedet und eine Sanierung des Kinderhauses „Zur Schatzinsel“ beschlossen. [mehr...]

Mit Thomas sind's 18: Flüchtlinge im Familienglück 13.04.2016 15:00 Uhr

Bub geboren — Gemeinde Kleinsendelbach lud Asylsuchende ein


Mit Thomas sind's 18: Flüchtlinge im Familienglück

KLEINSENDELBACH - Seit Anfang März leben in der Gemeinde Kleinsendelbach 17 Asylsuchende aus verschiedenen Ländern; den größten Anteil stellen syrische Flüchtlinge. Zwischenzeitlich ist durch die Geburt eines Jungen, der den Namen Thomas erhielt, die Zahl auf 18 angewachsen. [mehr...]

Kleinsendelbach: Erdhaufen muss weg 31.03.2016 13:00 Uhr

Grundbesitzer klagte gegen Landratsamt - ohne Erfolg


Kleinsendelbach: Erdhaufen muss weg

BAYREUTH - Darf ein Eigentümer von unbebauten Grundstücken auch, wenn diese nur in faktischen Hochwassergebieten liegen, die Grundstücke mit Erdwällen und anderem Material vor möglichen Überflutungen schützen? Ein Besitzer von drei Brachflächen aus der Gemeinde Kleinsendelbach scheiterte mit selbst errichten Ablagerungen im Überschwemmungsgebiet der Schwabach vor dem Verwaltungsgericht Bayreuth. [mehr...]

Gemeinden wehren sich gegen Stromtrasse 23.03.2016 08:00 Uhr

Auch Kleinsendelbach und Neunkirchen lehnen "P44 mod" ab


Gemeinden wehren sich gegen Stromtrasse

NEUNKIRCHEN/KLEINSENDELBACH - Die Gemeinden Kleinsendelbach, Neunkirchen und Eckental haben in einer gemeinsamen Stellungnahme die Bundesnetzagentur aufgefordert, die geplante Wechselstromleitung „P44 mod“ aus dem Netzentwicklungsplan zu nehmen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Alles, was Sie über die StUB wissen müssen 06.03.2016 19:37 Uhr


StUB
StUB
4C-HO-STUB_WEB_OBJ2329414_1.JPG

Die StUB ist das wohl meistdiskutierte Großprojekt in der Metropolregion, und das schon seit Jahren. Doch worum wird eigentlich so sehr gestritten? Wohin soll die StUB einmal fahren, wer bezahlt das Vorhaben - und was wären die Alternativen? Unsere Bildergalerie hat die Antworten. [mehr...]

Krieg gespielt am Kleinsendelbacher Baggersee 07.02.2016 12:07 Uhr

Drei 15-Jährigen wurden die "Softair-Waffen" von der Polizei abgenommen


Krieg gespielt am Kleinsendelbacher Baggersee

KLEINSENDELBACH - Beim Kriegsspiel am Baggersee mit täuschend echt aussehenden Softair-Waffen wurden drei 15-Jährige von einer Spaziergängerin erwischt. Die Polizei nahm ihnen die Waffen ab. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Wo Vampire auf Nonnen treffen: Weiberfasching in Kleinsendelbach 31.01.2016 14:26 Uhr


Weiberfasching in Kleinsendelbach
Weiberfasching in Kleinsendelbach
Weiberfasching in Kleinsendelbach

Beim legendären Weiberfasching in Kleinsendelbach am Samstagabend gehörte den Frauen die Tanzfläche in der Mehrzweckhalle, denn bis auf die Bedienungen und den Auftritt der "Piemontkirschen" blieb die Mehrzweckhalle männerfrei. Das Duo Music Tramps sorgte mit Hits für ausgelassene Stimmung für die Narren. Der Reinerlös aus diesem Abend geht wieder an einen guten Zweck. [mehr...]

Kleinsendelbach: Am Sandstrand wird gebaggert 15.01.2016 18:24 Uhr

Im Weiher darf nicht mehr gebadet werden — Neuer Besitzer baut jetzt Sand ab


Kleinsendelbach: Am Sandstrand wird gebaggert

KLEINSENDELBACH - Ein Badesee, der eigentlich noch nie einer war, wird in Zukunft keiner mehr sein: Der Kleinsendelbacher Baggerweiher ist seiner ursprünglichen Bestimmung zugeführt worden. Es wird wieder geschürft, und zwar Sand. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Letzter Michviehbetrieb in Steinbach 15.01.2016 06:00 Uhr

Die Familie Mehl hat 70 Milchkühe und 60 Jungtiere


Letzter Michviehbetrieb in Steinbach

KLEINSENDELBACH-STEINBACH - Wenn Bernhard Mehl und sein Sohn Stefan aus Steinbach zum Füttern in den Stall gehen, dann tun sie das zweimal täglich, und dies 365 Tage im Jahr. Ihr Milchviehbetrieb in Steinbach ist der einzige, der von ehemals 13 Höfen mit Viehhaltung übriggeblieben ist. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden