0°C

Freitag, 30.01. - 11:58 Uhr

|

Alle Informationen aus Kleinsendelbach

Kleinsendelbach lehnt Erweiterung des Golfclubs ab 29.01.2015 13:56 Uhr

In der Gemeinde sollten weitere 9,5 Hektar freigegeben werden


Kleinsendelbach lehnt Erweiterung des Golfclubs ab

KLEINSENDELBACH - Seit vielen Jahren muss sich der Gemeinderat von Kleinsendelbach immer wieder mit Erweiterungs- und Bauanträgen des Golfclubs Erlangen für seine Vereinsanlage im Ortsteil Schleinhof beschäftigen, so auch jetzt wieder. 9,5 Hektar sollen es diesmal sein. [mehr...]

Tödlicher Reifenwechsel: Mann bei Nürnberg von Lkw erfasst 23.01.2015 10:45 Uhr

Unglück auf der A3 - Autobahn wieder frei


Tödlicher Reifenwechsel: Mann bei Nürnberg von Lkw erfasst

NÜRNBERG - Tragisches Unglück auf der A3: In der Nacht zum Freitag wollte ein Lkw-Fahrer an seinem Sattelzug einen Reifen wechseln. Dabei wurde er von einem anderen Lkw erfasst und tödlich verletzt. [mehr...]

Erlangen: 76 Millionen Euro vom Freistaat für die StUB 13.10.2014 12:15 Uhr

Eigenanteil der beteiligten Kommunen verringert sich


Erlangen: 76 Millionen Euro vom Freistaat für die StUB

ERLANGEN - Es ist neben dem Ausbau des Frankenschnellwegs das größte Infrastrukturprojekt, das in der Region Nürnberg diskutiert wird: die Stadt-Umland-Bahn. Um sie voranzubringen, hat der Freistaat seine Förderzusage erhöht. Doch die Belastung für die Kommunen bleibt hoch. [mehr...] (20) 20 Kommentare vorhanden

Kinder erobern Herzen im Chor 01.10.2014 11:44 Uhr

BR zeichnet den 1294. Musikanten-Stammtisch im Gasthaus in Schellenberg auf


Kinder erobern Herzen im Chor

SCHELLENBERG - Am vergangenen Wochenende war der Bayerische Rundfunk mit seinen beiden Moderatoren Maria Bauer und Werner Aumüller in den Kleinsendelbacher Gemeindeteil Schellenberg gekommen, um im Gasthaus der Familie Wölfel die sage und schreibe 1294. Ausgabe des Musikanten-Stammtischs aufzuzeichnen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen 28.09.2014 14:43 Uhr

220.000 Fahrzeuge wurden von der Polizei kontrolliert


Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen

NÜRNBERG/FÜRTH/ERLANGEN - In der Woche nach dem bundesweiten Blitzmarathon fanden in ganz Bayern verstärkt Verkehrskontrollen statt. Bei der "Schwerpunktwoche Geschwindigkeit" wurden in Mittelfranken über 5000 Verstöße festgestellt. Unrühmlicher Spitzenreiter war ein Raser in Erlangen, der mit 109, statt den erlaubten 50 km/h durch das Stadtgebiet peitschte. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Alles, was Sie über die StUB wissen müssen 05.08.2014 10:02 Uhr


StUB
StUB
StUB

Die StUB ist das wohl meistdiskutierte Großprojekt in der Metropolregion, und das schon seit Jahren. Doch worum wird eigentlich so sehr gestritten? Wohin soll die StUB einmal fahren, wer bezahlt das Vorhaben - und was wären die Alternativen? Unsere Bildergalerie hat die Antworten. [mehr...]