Donnerstag, 23.11. - 10:12 Uhr

|

Alle Informationen aus Möhrendorf

Nach U-Haft: Christian Pech will sich mit Landrat treffen 09.11.2017 06:00 Uhr

Stellvertreter nahm Kontakt mit Alexander Tritthart auf


MÖHRENDORF - Nach der Entlassung von Vizelandrat Christian Pech aus der U-Haft ist noch unklar, wann und in welchem Umfang er seine Ämter im Landkreis wieder ausfüllen wird. [mehr...]

Lesepaten bald auch in den Kindergärten? 31.10.2017 18:30 Uhr

Wolfgang Eibl will Vorleser für Vorschulen in Möhrendorf gewinnen — Auch schlechtsichtige Senioren als "Kunden"


MÖHRENDORF - Der Möhrendorfer "Bücherwurm" Wolfgang Eibl lässt nicht locker. Nach der Rezeptsammlung "Was isst Möhrendorf" und der Einrichtung des "BücherSammelSuriums" im Rathausfoyer hat er ein neues Projekt: Er will Lesepaten gewinnen, für Jung und Alt. [mehr...]

Busverkehr durch Goethestraße "grenzwertig" für Erlangen 27.10.2017 06:00 Uhr

Der Verkehr durch die Innenstadt wird noch zunehmen


ERLANGEN - Der Umstieg möglichst vieler Menschen vom Privatauto auf öffentliche Verkehrsmittel bedeutet: weniger Verkehr, weniger Abgase, weniger Lärm. Dass der Landkreis Erlangen-Höchstadt jetzt seinen Busverkehr deutlich ausweiten will, hat nun Folgen für die Erlanger Innenstadt. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

In Möhrendorf gesichtete "Kobra" erweist sich als Kornnatter 25.10.2017 11:27 Uhr

Polizei gab sofort Warnung an die Bevölkerung heraus


MÖHRENDORF - Eine tierische Begegnung im Wald versetzte einen Erlanger am Samstagvormittag in Besorgnis: Eine 1,50 Meter lange Schlange kreuzte seinen Weg. Ein Bekannter gab ihm außerdem den Tipp, dass es sich bei dem Tier um eine eine hochgiftige Kobra handle. Also rief der Mann die Polizei. [mehr...]

Gemeinde Möhrendorf setzt auf Nachverdichtung 03.10.2017 19:00 Uhr

Bebauungspläne im Norden von Kleinseebach sollen geändert werden


MÖHRENDORF - Die Gemeinde möchte die Grundlage dafür schaffen, dass im Norden von Kleinseebach eine Nachverdichtung möglich wird. Dafür sollen die Bebauungspläne "Nußbuckfeld II" und "Eselshaide II" geändert werden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Nitrat: Privatbrunnen in Nürnberg und dem Umland belastet 02.10.2017 15:22 Uhr

Gemessener Spitzen-Nitratwert über fünfmal so hoch wie der Schwellenwert


NÜRNBERG - Umweltschützer haben stark erhöhte Nitratwerte in Brunnenwasserproben aus dem Nürnberger Land sowie im Raum Nürnberg und Fürth festgestellt. Ein akutes Gesundheitsrisiko ergibt sich daraus aber nicht. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

In Möhrendorf langt der Staat kräftig zu 30.09.2017 19:00 Uhr

,Wuchermiete‘ ist eine Gebühr, die mehr beinhaltet


MÖHRENDORF - Verlangt der Staat eine Wuchermiete von Aslybewerbern, wenn sie in Arbeit sind und ihren Lebensunterhalt selbst bestreiten können? Den Eindruck könnte man bekommen, wenn man das Beispiel eines jungen Irakers nimmt, der in Möhrendorf wohnt. [mehr...]

Kerwa in Kleinseebach 10.09.2017 17:51 Uhr

Die Kirchweihburschen aus Möhrendorf und Kleinseebach unterstützen sich gegenseitig


KLEINSEEBACH - Am MOntag endet die Kirchweih im Möhrendorfer Ortsteil Kleinseebach. Die Burschen haben ein anstrengendes Wochenende hinter sich. [mehr...]

Ferienprogramm in Kleinseebacher Kellerhöhle 04.09.2017 18:30 Uhr

Kinder erforschen unheimliche Ecken


MÖHRENDORF / KLEINSEEBACH - Im Rahmen des Ferienprogramms besichtigten einige Kinder in Begleitung von Steffen Schmidt, zweiter Bürgermeister von Möhrendorf, das Kellerlabyrinth. [mehr...]

Ferien im Keller 03.09.2017 18:00 Uhr



Wer mag schon die Ferien im Keller verbringen?! Na ja, einige Kinder und ihre Väter und Großväter wollten das gern. Ausgerüstet mit Jacken sowie Taschen- und Stirnlampen erkundeten sie das Kellersystem "Am Hohl" in Kleinseebach bei Möhrendorf. Steffen Schmidt, 2. Bürgermeister und für das Ferienprogramm in der Gemeinde verantwortlich, führte seine Gäste durch die finsteren, geheimnisvollen Gewölbe. [mehr...]