13°

Samstag, 21.04.2018

|

Alle Informationen aus Möhrendorf

Sport und Musik werden in Möhrendorf vereint 22.12.2017 17:00 Uhr

Planung des Anbaus an der ASV-Halle wird konkreter


MÖHRENDORF - Die Idee eines neuen Jugendraumes treibt den Gemeinderat schon seit Jahren um. Für die Realisierung des Projekts wurde nun der Architekt gefunden, der sich des Baus annehmen soll. Doch trotz eines preiswerten Angebots besteht Diskussionsbedarf. [mehr...]

Drei Verletzte bei winterlichen Unfällen 04.12.2017 18:40 Uhr

In Erlangen blieb es ruhig, im Umland krachte es viel öfter


ERLANGEN - Während es im Erlanger Stadtgebiet nur drei leichte Unfälle gab, hat es im Bereich der Polizeiinspektion Erlangen-Land ordentlich gekracht. Dabei wurden drei Menschen verletzt. [mehr...]

Hunderte Unfälle: Schnee-Chaos auf Frankens Straßen 04.12.2017 11:14 Uhr

Zwei Tote, viele Verletzte und ein Schaden in Millionenhöhe


NÜRNBERG/BAYREUTH - Glätte, Staus, rutschige Straßen: Der Wintereinbruch am Sonntag sorgte in ganz Franken für ein Schnee-Chaos auf den Straßen. Weit über 500 Unfälle mit mehreren Schwerverletzten und zwei Toten registrierte die Polizei. [mehr...]

Nach U-Haft: Christian Pech will sich mit Landrat treffen 09.11.2017 06:00 Uhr

Stellvertreter nahm Kontakt mit Alexander Tritthart auf


MÖHRENDORF - Nach der Entlassung von Vizelandrat Christian Pech aus der U-Haft ist noch unklar, wann und in welchem Umfang er seine Ämter im Landkreis wieder ausfüllen wird. [mehr...]

Lesepaten bald auch in den Kindergärten? 31.10.2017 18:30 Uhr

Wolfgang Eibl will Vorleser für Vorschulen in Möhrendorf gewinnen — Auch schlechtsichtige Senioren als "Kunden"


MÖHRENDORF - Der Möhrendorfer "Bücherwurm" Wolfgang Eibl lässt nicht locker. Nach der Rezeptsammlung "Was isst Möhrendorf" und der Einrichtung des "BücherSammelSuriums" im Rathausfoyer hat er ein neues Projekt: Er will Lesepaten gewinnen, für Jung und Alt. [mehr...]

Busverkehr durch Goethestraße "grenzwertig" für Erlangen 27.10.2017 06:00 Uhr

Der Verkehr durch die Innenstadt wird noch zunehmen


ERLANGEN - Der Umstieg möglichst vieler Menschen vom Privatauto auf öffentliche Verkehrsmittel bedeutet: weniger Verkehr, weniger Abgase, weniger Lärm. Dass der Landkreis Erlangen-Höchstadt jetzt seinen Busverkehr deutlich ausweiten will, hat nun Folgen für die Erlanger Innenstadt. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

In Möhrendorf gesichtete "Kobra" erweist sich als Kornnatter 25.10.2017 11:27 Uhr

Polizei gab sofort Warnung an die Bevölkerung heraus


MÖHRENDORF - Eine tierische Begegnung im Wald versetzte einen Erlanger am Samstagvormittag in Besorgnis: Eine 1,50 Meter lange Schlange kreuzte seinen Weg. Ein Bekannter gab ihm außerdem den Tipp, dass es sich bei dem Tier um eine eine hochgiftige Kobra handle. Also rief der Mann die Polizei. [mehr...]