16°

Mittwoch, 26.09.2018

|

Alle Informationen aus Möhrendorf

Möhrendorf ermöglicht Bike-Park für Jugendliche 30.07.2018 15:00 Uhr

Die Gemeinde stellt hierfür eine Fläche zur Verfügung


MÖHRENDORF - Die Möhrendorfer Jugend darf sich auf einen Bike-Park freuen. Nach einer Anfrage zweier Bürger, das Freizeitangebot für Jugendliche neben Spiel- und Bolzplätzen um ein solches Gelände zu erweitern, gibt die Gemeinde demnächst eine entsprechende Fläche an der Seebach frei. [mehr...]

Forchheim: Autokäufer hat Riesenpech 29.07.2018 10:07 Uhr

Frisch erworbener Wagen brennt noch auf dem Heimweg aus


FORCHHEIM - Ein 48-Jähriger hatte in Forchheim ein Auto gekauft und hat dieses in die oberpfälzische Heimat fahren wollen. Bereits auf der A 73, noch vor Erlangen, hat der Wagen zu brennen begonnen. [mehr...]

Schwerer Unfall und Stau im Berufsverkehr in Erlangen 25.07.2018 18:57 Uhr

Acht beteiligte Autos und vier Verletzte zwischen Möhrendorf und Baiersdorf


ERLANGEN - Plötzlich ging gar nichts mehr: Ein schwerer Unfall auf der A73 zwischen Möhrendorf und Baiersdorf sorgte für Staus bis nach Erlangen hinein. [mehr...]

In Eggolsheim und Weilersbach war der Strom weg 24.07.2018 14:45 Uhr

Bagger "baggert" Leitung an - Auch Störungen im Bereich Bubenreuth


EGGOLSHEIM/WEILERSBACH/BUBENREUTH - Am Dienstagmittag ist in und um Eggolsheim sowie in Weilersbach vielerorts der Strom ausgefallen. Tausende Haushalte und Betriebe saßen "im Dunkeln". Zuvor war es auch in Bubenreuth kurzzeitig zu einer Netzstörung gekommen. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Beim Iron-Baby in Möhrendorf "pumpert das Herz" 09.07.2018 12:39 Uhr

Der Mini-Triathlon im Erlanger Umland fand bereits zum 24. statt


MÖHRENDORF - 200 Meter Schwimmen, zwölf Kilometer Radfahren und vier Kilometer Laufen: Beim Iron-Baby in Möhrendorf im Landkreis Erlangen-Höchstadt konnten sich Hobbysportler jeden Alters bereits zum 24. Mal beweisen. [mehr...]

Bürger in ERH trennen Wertstoffe sehr gut 07.07.2018 18:00 Uhr

Viel bessere Verwertungsquote als der Landesdurchschnitt


ERLANGEN-LAND - "Wir sind alle stolz auf unsere umweltbewussten Bürger", machte Christiane Kolbet (Bündnis 90/Die Grünen) im Ausschuss für Umweltfragen und Abfallwirtschaft des Landkreises Erlangen-Höchstadt deutlich. Landrat Alexander Tritthart (CSU) hatte dem Gremium die Abfallbilanz 2017 präsentiert. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Beim Challenge Roth angetrieben vom großen Ziel 03.07.2018 11:43 Uhr

Bernd Hagen aus Möhrendorf wurde 29., doch zufrieden ist er eigentlich nicht


ROTH - Seit Jahren startet Bernd Hagen aus Möhrendorf beim Challenge in Roth. Auch am Sonntag war der mittlerweile 43-Jährige wieder dabei, angetrieben von einem großen Ziel, das er jedoch wieder nicht erreicht hat. Die Umstände sind nämlich andere geworden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Weg frei für Nachverdichtung in Möhrendorf? 30.06.2018 06:30 Uhr

Gemeinde hat Bebauungspläne geändert - Begrenzung der Firsthöhe


MÖHRENDORF - Die Bürgerbegehren zu den Möhrendorfer Bebauungsplänen "Eselshaide II" und "Nußbuckfeld II" in Kleinseebach haben dazu geführt, dass der Gemeinderat diese Pläne geändert hat. Damit ist ein Bürgerentscheid abgewendet worden. Ein Antrag der FDP-Fraktion, einen Bürgerentscheid und ein Ratsbegehren durchzuführen, wurde abgelehnt. [mehr...]

Blühstreifen für Bienen: Landwirte gehen auf Imker zu 25.05.2018 15:00 Uhr

Tübinger Bienenweide wurde am Ackerrand ausgesät — Nahrung für die fleißigen Arbeiterinnen und andere bestäubende Insekten


ERLANGEN-LAND - Die Imkerei ist eines der wichtigsten Handwerke der Gegenwart. Einer der größten Nutznießer ist die Landwirtschaft. Doch beide Zünfte scheinen sich immer wieder uneins zu sein, dabei können beide nicht ohne einander. Nun gehen die Landwirte in der Region auf die Bienenzüchter zu. Der Maschinen- und Betriebshilfsring Regnitz-Franken hat zusammen mit dem Bauernverband des Landkreises Erlangen-Höchstadt eine Blühstreifen-Aktion für Bienen organisiert und knapp 15 Landwirte haben sich beteiligt. [mehr...]

Arbeiter wird beim Abladen eines Mähroboters eingeklemmt 24.05.2018 11:44 Uhr

Zugfahrzeug rutschte an der A73 bei Möhrendorf in den Graben


MÖHRENDORF - Ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei ist am Mittwochmorgen in der Führerkabine seines Fahrzeugs eingequetscht worden. Der Mann war mit dem Abladen eines Mähroboters beschäftigt, als der Unfall passierte. [mehr...]