Freitag, 19.01. - 22:08 Uhr

|

Alle Informationen aus Neunkirchen

Neunkirchen hat ein ereignisreiches Jahr hinter sich 18.01.2018 11:30 Uhr

Bürgermeister Heinz Richter blickt auf Geschehnisse zurück


NEUNKIRCHEN - Mit Bildern zu den wichtigsten Ereignissen des vergangenen Jahres verband Bürgermeister Heinz Richter beim Neujahrsempfang der Marktgemeinde das Lob des "bürgerschaftlichen Engagements". 66 Vereine gibt es im gesamten Marktgebiet und, so Richter, "fast jeden Tag steht jemand aus Neunkirchen in der Zeitung". [mehr...]

Laiengruppe begeisterte mit Lustspiel in Neunkirchen 12.01.2018 09:00 Uhr

Ensemble präsentierte den Dreiakter "Es lebe Casanova"


NEUNKIRCHEN - Unter der bewährten Leitung von Regisseur Erich Werwein zeigen die Akteure der Laienspielgruppe der Neunkirchener Kolpingsfamilie mit dem Dreiakter "Es lebe Casanova" von Margit Suez wieder ein herzerfrischendes Lustspiel im Pfarrgemeindehaus. [mehr...]

Carsharing in Neunkirchen ist erfolgreich 11.01.2018 15:00 Uhr

Elektrofahrzeug wird seit April 2017 gut angenommen


NEUNKIRCHEN - Seit April 2017 kann jeder in Neunkirchen ein Elektrofahrzeug ausleihen und nutzen. Das Angebot ist bereits im ersten Jahr recht erfolgreich gewesen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Tierische Entdeckungen im Landkreis Forchheim 11.01.2018 12:21 Uhr



Biber, Eichhörnchen, Käfer, seltene und nicht so seltene Vögel - wir sammeln die schönsten, lustigsten und originellsten Tierbilder aus Stadt und Landkreis. [mehr...]

Datenleck bei neuen Wasserzählern befürchtet 10.01.2018 20:00 Uhr

NN-Leser sehen in Facebook-Diskussion Funk-Ableser kritisch — Hacker-Gefahr?


FORCHHEIM - Taschenlampe oder Funk: Das ist wohl bald der Unterschied zwischen altem und neuem Wasserzähler. Die bayerische Staatsregierung plant funkende Zähler in Privathaushalten. In Forchheim stößt diese Idee auf Kritik. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

In Bayreuth hat die Tonne den Sack ausgestochen 10.01.2018 08:05 Uhr

Im Landkreis Forchheim bleibt es bei der Müllentsorgung über die Tüte — Bayreuth hat System umgestellt


FORCHHEIM - Rund 448 Kilo Müll fallen pro Kopf und Jahr im Landkreis Forchheim an. Verpackungen oder Plastik landen im Gelben Sack, der immer wieder in der Kritik steht. Doch sein Nebenbuhler, die Gelbe Tonne, hat keine Aussicht auf Erfolg. Anders als über die Landkreisgrenze hinaus. Im Kreis Bayreuth liegt seit dem neuen Jahr nicht mehr der Sack, sondern steht die Tonne zum Abholen bereit. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Quadratmeter mit Strom vom Vermieter? 09.01.2018 08:00 Uhr

"Günstige und dezentrale Energieversorgung" - Landratsamt lädt zur Infoveranstaltung


FORCHHEIM - Einfach nur eine Wohnung mieten ist im Jahr 2018 fast schon altmodisch. Mittlerweile können Mieter nicht nur Quadratmeter sondern auch Kilowattstunden von ihrem Vermieter beziehen. Dominik Bigge, Klimaschutzmanager am Landratsamt, erklärt im NN-Gespräch, was es mit dem Konzept Names "Mieterstrom" auf sich hat. [mehr...]

Krabbelschutz: Für ein buntes und ein sicheres Helau 03.01.2018 06:00 Uhr

Auflagen sollen Unfälle bei Faschingsumzügen im Landkreis verhindern


FORCHHEIM - Im Februar ist es wieder so weit. Dann ziehen die bunten Faschingsumzüge durch den Landkreis. Damit alles glatt läuft, müssen sich die Fastnachts-Vereine allerdings an einige Auflagen halten. [mehr...]

Das hat die Menschen im Landkreis Forchheim 2017 bewegt 29.12.2017 18:02 Uhr



Trauer und Freude, Wut und Hoffnung lagen dieses Jahr oft sehr eng beieinander. Wir starten mit unserem Rückblick im Dezember und arbeiten uns langsam im Gedächtnis in Richtung Januar 2017 vor. [mehr...]

Auto überschlägt sich und landet im Graben 29.12.2017 14:00 Uhr

Zwei 18-Jährige kamen mit dem Schrecken davon - 10.000 Euro Schaden


NEUNKIRCHEN - Zu schnell, über die Böschung und anschließend in den Graben: Ein 18-Jähriger hatte wohl die Geschwindigkeit seines BMW überschätzt. [mehr...]