Dienstag, 25.09.2018

|

Alle Informationen aus Neunkirchen

Lebensgefährliche Verletzungen nach Sturz im Landkreis Forchheim 16.08.2018 08:40 Uhr



Ein 38-Jähriger Rennradfahrer erlitt am Mittwochabend lebensgefährliche Verletzungen, nachdem der BMW eines 19-Jährigen beim Abbiegen dessen Spur gekreuzt hatte. Erste Ermittlungsergebnisse gehen davon aus, dass der Fahrer des Wagens aufgrund der tiefstehenden Sonne das Fahrrad übersah. Der Radler krachte gegen die Windschutzscheibe und stürzte zu Boden. [mehr...]

Neunkirchen: Bei der Jagd nach Faltern 16 Arten entdeckt 13.08.2018 18:00 Uhr

Wanderung am Hetzleser Berg mit dem Bund Naturschutz — Blühwiesen sorgen für Vielfalt


NEUNKIRCHEN - Die Ortsgruppe des Bund Naturschutz Neunkirchen am Brand und Umgebung bot im Rahmen von BayernTourNatur bei überraschend angenehmen Temperaturen von "nur" 28 Grad eine Exkursion zum Thema Tagfalter- Schmetterlinge an. [mehr...]

Neunkirchen: Kinderkrippe darf sich über Preisgeld freuen 13.08.2018 13:00 Uhr

"Zum guten Hirten" hatte am Wettbewerb "Bang & Kind" teilgenommen


NEUNKIRCHEN - Mit dem Wettbewerb "Bank & Kind" wendet sich die VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach an die Kindergärten der Region: Zehn Preisträger erhielten Prämien im Gesamtwert von 10.000 Euro. [mehr...]

Badeordnung in Neunkirchen erlassen 22.07.2018 12:00 Uhr

Kein Glas, kein Fußball am Becken — Neues LF 20


NEUNKIRCHEN - Die Badeordnung hat der Gemeinderat von Neunkirchen verabschiedet. [mehr...]

Ein Abschied vom Unerwarteten 21.07.2018 15:30 Uhr

"Lieber Peter Lichtenberger. . .": Das Finale der Neunkirchener Konzerte


NEUNKIRCHEN - Mit einem fulminanten Abschlusskonzert beendete Peter Lichtenberger sein musikalisches Engagement als Mäzen und Organisator der "Neunkirchener Konzerte". Fast vier Stunden dauerte der Schwanengesang, mit dem sich ein ganz Großer im ausverkauften katholischen Pfarrgemeindesaal verabschiedete. [mehr...]

Bürger- und Heimatfest Neunkirchen: Besucher kamen in Scharen 18.07.2018 10:00 Uhr

Publikumsmagnet zum 34. Mal ausgerichtet — Vorführungen der Vereine vor großer Kulisse


NEUNKIRCHEN - Zum 34. Mal haben die Neunkirchener am Wochenende ihr Bürger- und Heimatfest gefeiert. Auch diesmal kamen Besucher in Scharen. [mehr...]

Heimatfest Neunkirchen wieder ein Publikumsrenner 16.07.2018 16:00 Uhr

Besucher kamen auch in diesem Jahr wieder in Scharen


NEUNKIRCHEN - Zum 34. Mal haben die Neunkirchener am Wochenende ihr Bürger- und Heimatfest gefeiert. Auch diesmal kamen Besucher in Scharen. [mehr...]

Ermreuth: Ortsdurchfahrt bleibt gesperrt 16.07.2018 14:06 Uhr

Die Vollsperrung wurde bis zum 10. August verlängert


ERMREUTH - Autofahrer brauchen noch ein paar Wochen mehr Geduld: Die Sperrung der Ortsdurchfahrt Ermreuth dauert bis 10. August an. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Stöbern bei Sonne und Tanz: Bürger- und Heimatfest Neunkirchen 15.07.2018 18:41 Uhr



Das Wochenende stand in Neunkirchen ganz im Zeichen des Bürger- und Heimatfestes. Neben einem Bühnenprogramm mit Tanz und Musik konnten Besucher an Ständen in den Straßen stöbern und schlemmen. [mehr...]

Rosenbach bleibt offen 12.07.2018 06:30 Uhr

Ausschuss lehnt Sperrung der Hauptstraße weiter ab


NEUNKIRCHEN - Die Rosenbacher klagen seit Monaten über den Durchgangsverkehr. Durch die Sperrung der Staatsstraße in Weiher hat er sich kräftig erhöht. Im Mai reichten Einwohner einen Antrag beim Markt Neunkirchen ein, während der Sperrung in Weiher die Rosenbacher Hauptstraße für den Durchgangsverkehr zu sperren. Das lehnte der Umweltausschuss ab, da die Straße von Neunkirchen nach Rosenbach bereits auf zwei Tonnen beschränkt ist. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden