2°C

Donnerstag, 29.01. - 23:24 Uhr

|

Alle Informationen aus Burgthann

Gesichter des Karnevals in Venedig 22.01.2015 15:00 Uhr

Heinrich Maria Bähr aus Burgthann fährt seit 27 Jahren zum Fotografieren in die Lagunenstadt


Gesichter des Karnevals in Venedig

NEUMARKT/BURGTHANN - Während der Fasching hierzulande Cowboys, Ritter, Hexen und Krankenschwestern auf die Straße treibt, mag es Heinrich Maria Bähr lieber dezent und stilvoll: Seit 27 Jahren fährt er regelmäßig nach Venedig, um die dortigen Maskierten zu fotografieren. Kurz vor der Abfahrt nach Italien, hat er einige seiner schönsten Bilder für uns herausgesucht. [mehr...]

Zusammenstoß bei Burgthann: 62-Jährige stirbt 08.01.2015 17:44 Uhr

Mann übersieht Lkw und kracht in entgegenkommendes Fahrzeug


Zusammenstoß bei Burgthann: 62-Jährige stirbt

ALTDORF - Eine 62-jährige Leinburgerin ist bei einem schweren Unfall zwischen Pattenhofen und Burgthann ums Leben gekommen. Ihr Mazda prallte frontal mit einem überholenden und ihr entgegen kommenden Honda Accord zusammen. [mehr...]

Weihnachtsmarkteröffnung in Burgthann: Für das Miteinander 14.12.2014 19:47 Uhr

Besuch vom Christkind - Engagement gegen Fremdenfeindlichkeit


Weihnachtsmarkteröffnung in Burgthann: Für das Miteinander

BURGTHANN - Viele waren am Samstag in den Innenhof der Burg zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes gekommen. Angesichts der Brandanschläge in Vorra hatte sich Pfarrer Bernhard Winkler eine ganz besondere Aktion ausgedacht. [mehr...]

Unterferrieder sucht Partner für Senioren-Bungalows 11.12.2014 20:27 Uhr

Kleine Häuschen auf wenig Grund in Planung


Unterferrieder sucht Partner für Senioren-Bungalows

UNTERFERRIEDEN - Der demografische Wandel verändert die Gesellschaft. In vielen Lebensbereichen stellt man sich langsam, aber sicher darauf ein, dass es nicht nur mehr ältere Menschen gibt, sondern dass sie auch spezielle Bedürfnisse haben. Sie möchten zum Beispiel länger in ihren eigenen vier Wänden leben, auch wenn sie nicht mehr so fit sind, wie die Werbung uns das vorgaukelt. [mehr...]

Ohne Risiko: Mittelschule Burgthann spielt Börse 05.12.2014 17:59 Uhr

Schüler beschäftigen sich mit Aktien


Ohne Risiko: Mittelschule Burgthann spielt Börse

BURGTHANN - Die Schüler der Mittelschule Burgthann nehmen zum wiederholten Mal am Planspiel Börse der Sparkasse teil. In fünf Gruppen beschäftigen sie sich mit dem Thema Aktien und Börse und bekommen dabei interessante Einblicke. [mehr...]

Dauerstau am Autobahnkreuz Altdorf endet am Freitag 12.11.2014 15:57 Uhr

Auf drei Kilometern wird die Fahrbahn erneuert


Dauerstau am Autobahnkreuz Altdorf endet am Freitag

NEUMARKT - Gute Nachricht für die Pendler: Nach vier Tagen Dauerstau auf der A3 bei Altdorf rollt voraussichtlich der Verkehr ab Freitag wieder. [mehr...]

Zu Besuch im Waldkindergarten der Grashüpfer 09.11.2014 16:00 Uhr

Kinder aus Burgthann und Ezelsdorf - Personalkostenzuschuss-Anträge gestellt


Zu Besuch im Waldkindergarten der Grashüpfer

POSTBAUER-HENG/BURGTHANN - Sonderlinge seien sie, lernten nichts fürs Leben: Die Vorstellungen von Kindern, die im Wald anstatt in einem konventionellen Kindergarten auf die Schule und das Leben vorbereitet werden, ist meist vorgefertigt. Oft steht das pädagogische Konzept zur Diskussion. Jüngst auch im Marktgemeinderat Postbauer-Heng. Ein Besuch zwischen Bäumen und bunter Fantasie beim Waldkindergarten Grashüpfer, der Kinder aus Burgthann und Ezelsdorf betreut. [mehr...]

In der Natur daheim: Der Waldkindergarten Grashüpfer 08.11.2014 15:05 Uhr


Waldkindergarten Ezelsdorf
Waldkindergarten Ezelsdorf
Waldkindergarten Ezelsdorf

Im Waldkindergarten Grashüpfer können Kinder zwischen Bäumen ihre Träume ausleben. Momentan sind 18 Kinder aus Ezelsdorf, Burgthann und Umgebung dabei. Die Erzieherinnen arbeiten zum großen Teil ehrenamtlich. Deswegen wurde jetzt ein Antrag auf Personalkostenzuschuss gestellt. [mehr...]

Ehrenamtliche unterstützen Flüchtlinge in Burgthann 03.11.2014 20:57 Uhr

Asylbewerber: "Mir und unserem dreijährigen Sohn geht es gut. Wir leben."


Ehrenamtliche unterstützen Flüchtlinge in Burgthann

BURGTHANN - Krieg und Terror sind in Syrien allgegenwärtig. Khalil (32) floh über das Mittelmeer nach Italien und lebt seit Mai in Burgthann. Täglich hofft er auf ein Wiedersehen mit seiner Familie. Den ehrenamtlichen Helfern haben er und seine Mitbewohner nun mit einem üppigen Abendessen gedankt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Ampel entschäft gefährliche Kreuzung bei Postbauer-Heng 30.10.2014 11:00 Uhr

Inbetriebnahme steht in Kürze an - Nach Auswertung der Zahlen zu diesem Schritt entschieden


Ampel entschäft gefährliche Kreuzung bei Postbauer-Heng

POSTBAUER-HENG/BURGTHANN - Aufatmen bei den Autofahrern: An der unfallträchtigen Kreuzung der B 8 beim Kaufland in Oberferrieden ist eine Ampelanlage installiert worden. In Kürze soll sie in Betrieb genommen werden und für mehr Sicherheit sorgen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden