Freitag, 19.01. - 00:37 Uhr

|

Alle Informationen aus Schwarzenbruck

Diakonie-Chef: Flüchtlinge brauchen mehr Chancen 19.11.2017 05:30 Uhr

Rummelsberger Vorstand nimmt auch Ausländer-Behörden in die Pflicht


RUMMELSBERG - Ausländer-Behörden müssen nach Ansicht des Vorstandsvorsitzenden der Rummelsberger Diakonie, Günter Breitenbach, jungen Asylbewerbern mehr Chancen geben. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Mehrzweckhalle heißt jetzt Albrecht-Frister-Halle 13.11.2017 14:31 Uhr

Feierliche Einweihung in Schwarzenbruck


SCHWARZENBRUCK - Das hätte sich Altbürgermeister Albrecht Frister 1982 sicher nicht träumen lassen, als er zusammen mit vielen Gästen die neue Mehrzweckhalle in Schwarzenbruck einweihte: 35 Jahre später steht er nun in dieser jetzt komplett sanierten Halle und ist zu Tränen gerührt. [mehr...]

Gesundheitliche Probleme verursachen Kollision auf B8 03.11.2017 16:45 Uhr

Unfall ereignete sich am Freitag zwischen Schwarzenbruck und Feucht


SCHWARZENBRUCK/FEUCHT - Die Bundesstraße 8 war am Freitag kurzzeitig gesperrt. Schuld daran hatte der Zusammenstoß eines Skoda mit einem Lkw. Als Ursache für den Unfall vermutet die Polizei gesundheitliche Probleme beim Autofahrer, der mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn kam. [mehr...]

Unfall auf der B8: Skoda kollidiert mit Tieflader 03.11.2017 15:49 Uhr



Am Freitagnachmittag kollidierte auf der B8 zwischen Schwarzenbruck und Feucht ein Skoda mit einem Tieflader. Der Autofahrer hatte wohl gesundheitliche Probleme und geriet daher auf die Gegenfahrbahn. Die Straße musste kurzfristig gesperrt werden, der Fahrer des Skoda kam mit Verletzungen ins Krankenhaus. [mehr...]

Scharfe Kritik an Schwarzenbrucks Bürgermeister 19.10.2017 20:04 Uhr

Bürger sollen doch für Straße zahlen: "Warum informiert die Gemeinde so spät?"


SCHWARZENBRUCK - Das war geballter Bürgerzorn, der da im Sitzungssaal des Schwarzenbrucker Rathauses auf Bürgermeister Bernd Ernstberger einprasselte. Schlechter Stil, schlechte Kommunikation, schlechte Informationspolitik und mangelnde Transparenz warfen aufgebrachte Bürger dem Rathauschef vor. Dabei ging es um Straßenausbaubeiträge für Straßen in Schwarzenbruck und Pfeifferhütte. [mehr...]

Nähmaschinen-Führerschein im Selbstversuch bei Altdorf 11.10.2017 15:13 Uhr

Leidenschaft eines kreativen Hobbys auch für Unerfahrene


LEINBURG - Die VHS Schwarzachtal bietet verschiedene Kurse zum Erlernen des kreativen Handwerks Nähen an, sei es für echte Anfänger oder für interessierte Fortgeschrittene. Jana Ackermann, leidenschaftliche Näherin und Mutter, leitet einen Anfänger-Nähkurs, an dem unsere Boten-Mitarbeiterin Luca Engelhardt teilnahm, um sich erstmals an die Nadel zu wagen. [mehr...]

Misshandelte Schafe: Trittbrettfahrer schrieb Drohbrief 29.09.2017 10:45 Uhr

Mann nutzte das Thema, um sich an seiner Ex zu rächen


SCHWARZENBRUCK/NEUMARKT - Die Neumarkter Polizei hat den Verfasser der Drohbriefe ermittelt, der vor geraumer Zeit eine Neumarkterin in Angst und Schrecken versetzt hatte. Der Täter erweckte mit seinen Schreiben den Eindruck, als sei er einer derjenigen, die in der Vergangenheit die Schafherde des Schwarzenbrucker Schäfers Frank Zöcklein attackiert hatten. [mehr...]

Überfallener Imbiss-Besitzer kontert mit Dönermesser 28.09.2017 10:13 Uhr

"Mein Messer ist größer": Da bekam der Räuber Angst und wurde entwaffnet


OCHENBRUCK - Durmus Ali Dag (37) hat einen mit einem Messer bewaffneten Räuber in die Flucht geschlagen. Abgeklärt und ausgesprochen mutig hat der Betreiber des Döner-Imbiss in der Ochenbrucker Bahnhofstraße gehandelt, als ihn ein junger Mann plötzlich mit einer Stichwaffe bedrohte und Geld forderte. [mehr...]

Versuchter Überfall auf Imbiss: Inhaber überwältigt Räuber 24.09.2017 14:57 Uhr

Polizei hofft auf Zeugenhinweise und sucht nach einem jungen Mann


SCHWARZENBRUCK - Ein junger Mann hat am Freitagabend im Schwarzenbrucker Ortsteil Ochenbruck (Landkreis Nürnberger Land) versucht, mit einem vorgehaltenen Messer einen Imbiss zu überfallen - doch der Inhaber setzte sich zur Wehr. Die Polizei sucht nun nach dem flüchtigen Täter. [mehr...]

Neuer Schwimmbagger bei Schwarzenbruck im Einsatz 23.09.2017 11:37 Uhr

Der Alte Kanal soll von Schlamm und anderen Ablagerungen befreit werden


SCHWARZENBRUCK - Was ist das denn? Ein Ufo im Wasser? Am Alten Kanal bei Schwarzenbruck ist derzeit ein futuristisch anmutendes Gerät im Einsatz, das den Grund der historischen Wasserstraße von Ablagerungen befreit. [mehr...]