-4°

Mittwoch, 23.01.2019

|

Alle Informationen aus Ebermannstadt

Sturmschäden: Worauf Versicherte jetzt achten sollten 24.09.2018 17:20 Uhr

Beschädigte Autos, zerschellte Blumentöpfe - Was wichtig ist


LANDKREIS FORCHHEIM - "Fabienne" ist über Franken und den Landkreis hinweggefegt, das Ausmaß der Schäden ist am Tag danach vielerorts deutlich sichtbar. Was tun, wenn das Dach beschädigt ist, die Blumentöpfe zerschellt am Boden liegen? Die NN im Gespräch mit Versicherungskauffrau Adelheid Marscheider aus Hausen. [mehr...]

Sturm "Fabienne": Ausmaß der Schäden im Landkreis Forchheim sichtbar 24.09.2018 15:50 Uhr



Er kam aus dem Nichts und mit Gewalt: Sturmtief "Fabienne" ist Ende September über den Landkreis Forchheim hinweggefegt und hat seine Spuren hinterlassen. [mehr...]

Abi-Stress? Spaß kommt für Niklas Ott nicht zu kurz 23.09.2018 09:00 Uhr

Die Nordbayerischen Nachrichten begleiten den 17-Jährigen auf dem Weg zum Abi


EBERMANNSTADT - Zwei Jahre, in denen alles zählt, hat Niklas Ott vor sich. Der Ebermannstädter ist frisch in die 11. Jahrgangsstufe im Gymnasium Fränkische Schweiz gestartet. 2020 wird sein Kopf über den Abiturprüfungen rauchen. Die NN begleiten den jungen Mann auf dem Weg zur Reifeprüfung. [mehr...]

Forchheim: Ostspange führt zu lautstarken Schlagabtausch 21.09.2018 06:00 Uhr

Staatliches Bauamt Bamberg stellt aktuellen Stand der Planungen vor — Lautstarke Diskussion entfacht


FORCHHEIM - Der Spatenstich für die Ostspange, die umstrittene Umgehung Forchheims durch das Wiesenttal, wird in den nächsten zehn Jahren nicht stattfinden. Das hat ein Vertreter des Staatlichen Bauamts im Bau- und Verkehrsausschuss des Kreistags erklärt. Das Thema hat eine emotionale Debatte ausgelöst. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Niedermirsberg: Mehr Platz für Marmeladenhersteller 19.09.2018 09:00 Uhr

In Niedermirsberg wollen "Die Beerenbauern" eine Gewerbehalle mit Sozialräumen und Lager errichten


EBERMANNSTADT - Ein landwirtschaftlicher Betrieb in Niedermirsberg soll nach dem Willen des Bauausschusses des Stadtrates einen Anbau errichten dürfen. Voraussetzung ist allerdings grünes Licht des Landratsamtes. Dabei geht es um Planungsrecht und um Gleichberechtigung. [mehr...]

Im Landkreis Forchheim sind Schmierfinken unterwegs 18.09.2018 11:22 Uhr

Vielerorts frische "Graffiti" entdeckt - Polizei bittet um Zeugenhinweise


FORCHHEIM - Mit echter Graffiti-Kunst haben sie wenig zu tun, jene Schmierereien, die Unbekannte am Wochenende vor allem im nördlichen Landkreis hinterlassen haben. Sie haben vielmehr beträchtlichen Sachschaden verursacht. [mehr...]

Feuerstein: Mit Fairness, Freiheit und Toleranz in eine neue Zukunft starten 17.09.2018 14:00 Uhr

"Etzerla-Land-Festival" besiegelte den Neustart — In zweiseitiger "Feuersteiner Erklärung" eindeutig Position bezogen


EBERMANNSTADT - Auf zu neuen Ufern: Mit dem "Etzerla-Land-Festival" wurde am Wochenende der Neuanfang der Katholischen Landvolkshochschule nach dem finanziellen Rückzug der Erzdiözese Bamberg eingeläutet. [mehr...]

Ebermannstadt: Glückliche Entdeckung beim Einkaufen 16.09.2018 13:05 Uhr

Gestohlenes Fahrrad vor dem Drogeriemarkt wiedergefunden


EBERMANNSTADT - Eine Frau hat in Ebermannstadt ihr gestohlenes Rad zufällig wieder entdeckt. Es bleibt die Frage, wer hat das Rad gestohlen? Die Polizei bittet um Hinweise. [mehr...]

Stadtwerke Ebermannstadt blicken auf millionenschwere Aufgaben 16.09.2018 09:00 Uhr

Freizeitbad EbserMare schließt 2017 mit leichtem Plus — Staatssekretär äußert sich zur Straßenausbaubeitragssatzung in Ebermannstadt


EBERMANNSTADT - Stadtwerke Geschäftsführer Jürgen Fiedler hat dem Stadtrat den Bericht zum Geschäftsjahr 2017 vorgelegt. Im Vergleich zu 2007 ist der Umsatz um zehn auf fast 15 Millionen Euro gestiegen. Zu einem großen Kostenpunkt in den nächsten Jahren dürfte sich das Freizeitbad EbserMare entwickeln. Investitionen von rund einer Million Euro stehen an. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Ein Hauch von Goethe in Ebermannstadt 15.09.2018 20:00 Uhr

Buchhandlung "faust" hat neben Forchheim ein neues Geschäft eröffnet


EBERMANNSTADT - "Wir Ebser sind glücklich wieder eine Buchhandlung zu haben", so Christian Schlee, Vorsitzender der Werbegemeinschaft. Er hat Michael Holz, Inhaber der "faust"-Filiale, zur Eröffnung mit einem Blumengruß in der Stadt willkommen geheißen. [mehr...]