Mittwoch, 24.01. - 10:15 Uhr

|

Alle Informationen aus Ebermannstadt

Fromme Lichtspiele erleuchten Moggast 29.11.2017 18:00 Uhr

Am Tag der Ewigen Anbetung wieder christlichen Traditionen gefeiert


MOGGAST - Seit der Fürstbischof von Seinsheim Mitte des 18. Jahrhunderts die Ewige Anbetung eingeführt hat, ist der Gebetstag ein wesentlicher Bestandteil des kirchlichen Jahres in der Erzdiözese Bamberg. [mehr...]

Kunstrad-Stars gehen für Olympia auf Werbetour 29.11.2017 10:17 Uhr

Weltmeister wie Lukas Kohl stehen bisweilen nur kurz im Rampenlicht


KIRCHEHRENBACH - Bei der Weltmeisterschaft der Hallenradsportler untermauerte die deutsche Nationalmannschaft ihre Vormachtstellung mit Titeln in fünf von sechs Disziplinen. Allein drei Goldmedaillen gingen nach Franken. Zugpferde wie Lukas Kohl sollen nun helfen, das Kunstradfahren bekannter und vielleicht einmal olympisch zu machen. [mehr...]

Lukas Kohl setzt sich erneut WM-Krone auf 26.11.2017 19:30 Uhr

Kirchehrenbacher Kunstrad-Ass triumphiert in Österreich


KIRCHEHRENBACH - Die Titelverteidigung ist vollbracht. Das fränkische Kunstrad-Ass Lukas Kohl vom RMSV Concordia Kirchehrenbach hat sich im österreichischen Dornbirn zum zweiten Mal die WM-Krone aufgesetzt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Locker und fokussiert: Kohl greift nach WM-Krone 24.11.2017 06:00 Uhr

Kunstrad: Der Titelverteidiger hat Konkurrenz nur im eigenen Lager


KIRCHEHRENBACH - Bei der Weltmeisterschaft in Vorarlberg läuft alles auf ein großes Finale aus Kirchehrenbacher Sicht zu. Im Kunstrad-Einer greift Lukas Kohl am Sonntag wie im Vorjahr nach dem Double aus deutschem Meistertitel und WM-Krone. [mehr...]

Ebermannstadt: Autofahrerin übersieht Radler 23.11.2017 12:15 Uhr

Leichte Verletzung nach Zusammenstoß und Sturz


EBERMANNSTADT - Eine Autofahrerin hat beim Abbiegen einen Radler übersehen, der beim Zusammenstoß der Fahrzeuge leicht verletzt wurde. [mehr...]

Ärger über den täglichen Stau in Ebermannstadt 23.11.2017 11:57 Uhr

Straßenbauamt kündigt Veränderungen auf der Bundesstraße 470 an


EBERMANNSTADT - An den Lichtsignalanlagen der Stadt beobachten seit einem Jahr 19 Videokameras die Verkehrsströme. Vom Staatlichen Bauamt Bamberg legte Norbert Schmitt dem Stadtrat jetzt eine Analyse über Staus und Wartezeiten vor und zeigte Lösungsansätze zum Isek-Thema "Verkehrsentwicklung". [mehr...]

Ebermannstadt verlangt seit 2012 zu hohe Abwassergebühr 22.11.2017 06:00 Uhr

Stadt senkt die Gebührenhöhe zum 1. Januar 2018 und muss deswegen pro Jahr 600 000 Euro weniger Einnahmen verkraften als geplant


EBERMANNSTADT - Da sah sich die Stadt bei der "Entschuldung" schon auf einem guten Weg. Als ein vermeintlich "gutes Zeichen" wurde auch gewertet, dass der Freistaat fürs laufende Jahr keine "Stabilisierungshilfe" mehr gewährte: So schlimm konnte es also nicht mehr sein mit den Schulden. Und nun das: Seit 2012 zahlten die Bürger aufgrund fehlerhafter Kalkulation überhöhte Abwassergebühren. 1,4 Millionen Euro sind nun zurückzuzahlen; von 2018 bis 2021 wird der Stadtsäckel dadurch jährlich um 600 000 Euro weniger gefüllt als geplant. Das wurde in der jüngsten Sitzung des Stadtrates bekannt gemacht. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Neue Botschafter der Fränkischen Schweiz im Amt 20.11.2017 10:00 Uhr

"Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer Fränkische Schweiz": 16 Absolventen haben erfolgreich ihre Ausbildung abgeschlossen


EBERMANNSTADT - "Sie werden gebraucht!" Mit diesen Worten gratulierte der Vorsitzende des Fränkische-Schweiz-Vereins, Altlandrat Reinhardt Glauber, 16 Absolventen der Ausbildung zum zertifizierten Wanderführer des Deutschen Wanderverbandes. Mit dieser Ausbildung wurde auch das Zertifikat der Bayerischen Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege als "Botschafter der Natur – zertifizierten Natur- und Landschaftsführer Fränkische Schweiz" und eines "europäischen "Walk-Leaders" an die 16 neuen Wanderführer verliehen. [mehr...]

WM-Generalprobe mit kleineren Abzügen 14.11.2017 13:30 Uhr

Kunstrad-Ass Lukas Kohl beim Drei-Länder-Wettkampf


KIRCHEHRENBACH - Zwei Wochen bevor für den Ebermannstädter im österreichischen Dornbirn die Titelverteidigung bei der Kunstrad-Elite ansteht, gewann Lukas Kohl mit dem deutschen Team im rheinland-pfälzischen Gau-Algesheim den Drei-Nationen-Cup mit Österreich und der Schweiz. [mehr...]

Ebermannstadt: Regen vermiest Händlern den Tag 12.11.2017 13:24 Uhr

Herbstmarkt und verkaufsoffener Sonntag zieht wenige Besucher an - Geöffnet bis 17.30 Uhr


EBERMANNSTADT - Ohne Regenschirm geht auf dem Ebermannstädter Marktplatz nicht viel. Das regnerische Wetter vermiest Händlern und Besuchern den Tag. [mehr...]