17°

Samstag, 19.08. - 12:56 Uhr

|

Alle Informationen aus Gräfenberg

Wanderreporter Florian kehrt im wurstfreien Biergarten ein 18.08.2017 23:22 Uhr

Im Landkreis Forchheim gibt's einen ganz besonderes Wirtshaus


GRÄFENBERG - Fleischlos glücklich, und das im Wurstparadies Franken: Wanderreporter Florian Rußler steuerte im Landkreis Forchheim einen ganz besonderen Biergarten an. [mehr...]

NN-Wanderreporter: Von Gräfenberg nach Betzenstein 18.08.2017 23:18 Uhr

Bergauf, bergab: Florian Rußlers dritte Etappe


GRÄFENBERG/BETZENSTEIN - Florian hat sich als NN-Wanderreporter vier richtig bergige Etappen herausgesucht: Sein Weg führte ihn am Freitag von Gräfenberg in die kleinste Stadt Frankens. Was er auf seinem Weg nach Betzenstein erlebt hat, erfahren Sie hier. [mehr...]

NN-Wanderreporter: Flo wagt Abstecher in den veganen Biergarten 18.08.2017 22:31 Uhr



Fast ist Halbzeit: Auf Florians dritter und der alles in allem 19. Etappe machte unser NN-Wanderreporter einen Abstecher in einen veganen Biergarten, ließ im Turmuhrenmuseum die Glocken läuten und traf viele nette Leute - auch wenn es von Gräfenberg nach Betzenstein manchmal einsam zuging. [mehr...]

NN-Wanderreporter: Ein Lied für Florian und die Heimat 17.08.2017 21:44 Uhr

Eschenau: Wanderreporter bei Zitherspieler Adolf Prechtl


GRÄFENBERG - NN-Wanderreporter Florian Rußler arbeitet sich langsam in die Fränkische Schweiz vor. Auf seinem Weg nach Gräfenberg kommt er unter anderem in den Genuss eines kleinen Privatkonzerts. [mehr...]

NN-Wanderreporter: Von Eckental nach Gräfenberg 17.08.2017 21:00 Uhr

Florian Rußler startet in Eckental und arbeitet sich in die Fränkische Schweiz vor


ECKENTAL - Der erste Tag ist geschafft und Florian hat auf seinem Weg nach Eckental sogar alte Bekannte getroffen. Heute geht's für den Wanderreporter nach Gräfenberg und wir sind gespannt, was er dort erlebt. Verfolgen Sie seinen Weg hier im Live-Blog! [mehr...]

NN-Wanderreporter: Mit dem Harry-Lime-Thema nach Gräfenberg 17.08.2017 16:39 Uhr



An seinem zweiten Tag ging es für Florian Rußler von Eckental nach Gräfenberg. Nachdem der Tag musikalisch eingestimmt wurde, führte Etappe achtzehn den Wanderreporter schnurstracks durch die Geschichte Eschenaus. Als Schmankerl gab's am Ende eines anstrengenden Tages noch ein frisch gezapftes Hopfen-Getränk. [mehr...]

Auf nasser Fahrbahn gegen Lkw gerutscht 12.08.2017 10:26 Uhr

Pkw kollidierte in Thuisbrunn mit entgegenkommendem Brummi


THUISBRUNN - In Thuisbrunn prallten am Freitagnachmittag zwei Fahrzeuge im Begegnungsverkehr zusammen. Wegen der Aufräumarbeiten war die Hauptstraße zwei Stunden lang voll gesperrt [mehr...]

In Straßen und Lokalen: Gräfenberg feiert Kirchweih 08.08.2017 18:19 Uhr

Geselligkeit und Tradition im Fokus - Kirchweihburschen stellten Baum auf


GRÄFENBERG - Der besondere Charme, den die Gräfenberger Kirchweih sich über all die langen Jahre bewahrt hat, liegt darin, dass sich das eigentliche Kirchweihgeschehen vornehmlich in und um die Gaststätten abspielt - und da ist ganz schön was los. [mehr...]

Mit Dirndl und Lederhose: Gräfenberg feiert Kirchweih 08.08.2017 14:22 Uhr



Auf der Gräfenberger Kirchweih gibt es kein Zelt, sondern man flaniert durch die Straßen rund um den historischen Marktplatz. Das verleiht der Veranstaltung im Landkreis Forchheim einen ganz besonderen Charme. [mehr...]

Gräfenberg: Das Festbier fließt, die Kirchweih brummt 07.08.2017 06:00 Uhr

Froher Empfang beim Festzug - Bürgermeister brauchte drei Schläge


GRÄFENBERG - Die Gräfenberger Kirchweih 2017 ließ es krachen: Pünktlich um 18 Uhr setzte sich der Zug vom Kirchplatz aus in Bewegung — angeführt von den Original Schwabachtaler Musikanten, gefolgt vom ersten Bürgermeister Hans-Jürgen Nekolla und dem Vorsitzenden des FSV-Ortsverein Gräfenberg, Bernd Volker Albig, die ein Bierfaß der Brauerei Lindenbräu auf einem Leiterwägelchen zogen. [mehr...]