20°C

Montag, 30.05. - 16:32 Uhr

|

Alle Informationen aus Hallerndorf

Flieger-Elite traf sich in Hallerndorf 28.05.2016 06:00 Uhr

Modellbau: Marc Petrak und Freunde demonstrierten ihr Können am Himmel


Flieger-Elite traf sich in Hallerndorf

HALLERNDORF - Die Liebe zum Modellbausport hat Marc Petrak beim Hallerndorfer Modellbausportclub (MBSC) bereits im Alter von acht Jahren entdeckt. Heute ist er deutscher Vizemeister in der Jet-Formation. Auf dem Gelände des MBSC in Hallerndorf zeigte er nun mal wieder sein Können. Anlass war sein 40. Geburtstag. [mehr...]

Wenn sich roter Staub auf die Wäsche legt 21.05.2016 12:00 Uhr

Vor allem bei trockenem Wetter landet der Liapor-Staub in Pautzfeld — Fahrwege werden mit Wasser besprüht


Wenn sich roter Staub auf die Wäsche legt

PAUTZFELD - Kaum haben sich die durch die Straßenbauarbeiten aufgewirbelten Staubwolken in Pautzfeld wieder gelegt, fällt er den Dorfbewohnern wieder auf: Der altbekannte rötliche Staub, der sich auf frisch geputzte Fenster,aufgehängte Wäsche und parkende Autos niederschlägt. Was sich dagegen tun lässt, zeigt ein Blick in die „Technische Anleitung zur Reinhaltung der Luft“ des Bundesumweltministeriums (TA Luft). [mehr...]

Nahwärmenetz Hallerndorf: Naturstrom verschenkt Leerrohre 18.05.2016 11:00 Uhr

Gemeinde spart mehr als 120 000 Euro - Pufferspeicher wird höher


Nahwärmenetz Hallerndorf: Naturstrom verschenkt Leerrohre

HALLERNDORF - Die gute Nachricht zuerst: Zu allen Haushalten in Hallerndorf, die sich an das neue Nahwärmenetz der Naturstrom AG anschließen lassen, wird auch ein Leerrohr für einen Glasfaseranschluss verlegt. Die schlechte: Der Pufferspeicher des geplanten Heizkraftwerks am westlichen Ortsrand fällt deutlich höher aus als bislang bekannt: Zwölf Meter sind im Gespräch. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Ein Toter bei Kellerbrand in Stiebarlimbach 13.05.2016 15:26 Uhr

Feuer war im Heizungskeller ausgebrochen


Ein Toter bei Kellerbrand in Stiebarlimbach

STIEBARLIMBACH - Am Freitagmittag ist bei einem Brand in Stiebarlimbach eine Person ums Leben gekommen. Es handelt sich wohl um den 79-jährigen Bewohner. Der Brand war im Heizungskeller ausgebrochen. [mehr...]

Der Kreuzberg ist am Limit 12.05.2016 06:00 Uhr

Hallerndorfer Rat diskutiert über Lösungen für die angespannte Verkehrslage


Der Kreuzberg ist am Limit

HALLERNDORF / SCHNAID - Der Gemeinderat bekommt das regelmäßige Parkchaos am Hallerndorfer Kreuzberg einfach nicht in den Griff. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Schnaid: Platz für 80 Urnengräber 04.05.2016 17:47 Uhr

Der Trend zur Feuerbestattung verändert das Aussehen des Friedhofes


Schnaid: Platz für 80 Urnengräber

SCHNAID - Der Friedhof in Schnaid wird umgestaltet: Die Wege sollen begradigt und neu gepflastert werden, auf der Grünfläche direkt hinter der Kirche sind bis zu 80 Urnengrabstellen geplant. Den Umbau hat der Friedhofszweckverband Hallerndorf-Hirschaid beschlossen. [mehr...]

Kabarettist Klaus Karl Kraus auf dem Kreuzbergfest 02.05.2016 20:32 Uhr

Segnung und Bieranstich durch den Eichstätter Bischof Elmar Maria Hanke


Kabarettist Klaus Karl Kraus auf dem Kreuzbergfest

HALLERNDORF - 500 Jahre Reinheitsgebot – das muss gefeiert werden. Natürlich auch auf dem Kreuzberg. Zum Kreuzbergfest hatte Familie Friedel-Winkelmann vom Brauhaus am Kreuzberg den Kabarettisten Klaus Karl Kraus eingeladen, der auf einer eigens installierten Bühne die Zwerchfelle der über 500 Gäste trainierte. [mehr...]

Kabarett, Bier und geistlicher Segen: Das Kreuzbergfest in Hallerndorf 02.05.2016 20:22 Uhr


Kreuzbergfest in Hallerndorf
Kreuzbergfest in Hallerndorf
Kreuzbergfest in Hallerndorf

Das 500-jährige Jubiläum zum Reinheitsgebot wurde auf dem Kreuzberg gebührend gefeiert. So begeisterte Kabarettist Klaus Karl Kraus die Gäste mit zahlreichen Gags während sich der Eichstätter Bischof Elmar Maria Hanke um den Bieranstich kümmerte. Auf den geistlichen Vertreter wartete noch eine ganz besondere Überraschung im Felsenkeller der Brennerei. [mehr...]

Wallfahrtsjahr am Kreuzberg eröffnet 02.05.2016 06:00 Uhr

Erzbischof Ludwig Schick war zu Gast


Wallfahrtsjahr am Kreuzberg eröffnet

HALLERNDORF - Das Wallfahrtsjahr der Erzdiözese Bamberg ist in diesem Jahr in der Kreuzbergkirche bei Hallerndorf durch Erzbischof Ludwig Schick eröffnet worden. [mehr...]

Hallerndorfer Keller: Studentin aus Nürnberg stürzt schwer 01.05.2016 11:38 Uhr

33-Jährige verletzt sich bei "Abfahrt" von den Kellern erheblich


Hallerndorfer Keller: Studentin aus Nürnberg stürzt schwer

HALLERNDORF - Am Samstagabend ist eine Studentin aus Nürnberg auf der Abfahrt von den Kreuzberg-Kellern schwer gestürzt. [mehr...]