28°

Freitag, 21.09.2018

|

Alle Informationen aus Hausen

Kerwa-Tradition in Buckenhofen: Ein Hauch Oktoberfest 06.09.2018 08:00 Uhr

Wie eine Tradition im Landkreis Forchheim erhalten werden kann


FORCHHEIM - Vor elf Jahren haben drei Dutzend junge Frauen und Männer die Kirchweih neu erfunden: Seit zehn Jahren gibt es die "Kerwasburschen Buckenhofen", inzwischen zählen sie 175 Mitglieder. Die NN im Gespräch mit Gründungsmitglied Stephan Schneider (32) über die Voraussetzungen, um die Kirchweihtradition, wie in vielen anderen Orten auch, am Leben zu erhalten. [mehr...]

Ein Fünf-Kilo-Karpfen für die gesamte hungrige Familie 04.09.2018 08:00 Uhr

Der Fischereiverein Hausen-Möhrendorf hat bei der Fackendorfer Kerwa die Tradition gepflegt — Begleitetes Fischen ab 14 Jahren


HAUSEN - Der Fischereiverein Hausen-Möhrendorf hat im Rahmen der Fackendorfer Kerwa sein Hegefischen veranstaltet. Rund 20 Angler haben rund 30 Kilogramm gefangen. [mehr...]

B 470 zwischen Forchheim und Höchstadt wieder frei 03.09.2018 06:00 Uhr

Bauarbeiten bei Adelsdorf nach fünf Wochen abgeschlossen


FORCHHEIM/HÖCHSTADT - Nach der fünf Wochen dauernden Sanierung der B 470 bei Adelsdorf ist der Weg von Forchheim nach Höchstadt nun wieder frei. [mehr...]

Zwei Promille: Fahrerin fährt quer über Hausener Kreisel 02.09.2018 12:16 Uhr

34-Jährige hatte bei privater Feier zu tief ins Glas geblickt


HAUSEN - Erst ist eine 34-Jährige mit ihrem Auto geradewegs über den Kreisverkehr gefahren, dann auf einem Feld stehen geblieben. Den Grund fand die Polizei schnell raus: Die junge Frau hatte ordentlich Alkohol im Blut. [mehr...]

Trockenheit: Im Oesdorfer Forst tut sich die Erde auf 01.09.2018 12:00 Uhr

Revierleiter Erich Daum sorgt sich um den Baumbestand


WIMMELBACH - So etwas sieht auch ein erfahrener Förster nicht alle Tage: Im Staatsforst nördlich von Wimmelbach haben sich mehrere Risse im Boden gebildet — teilweise bis zu 50 Zentimeter tief. [mehr...]

Brücken im Landkreis Forchheim bekommen Note 3 26.08.2018 09:00 Uhr

Von Bauwerksprüfingenieuren unter die Lupe genommen


FORCHHEIM - Verheerend war das Unglück des Brückeneinsturzes in Genua vor wenigen Tagen. Auf insgesamt 400 Meter Länge war die Morandi-Brücke zusammengebrochen und riss mehr als 40 Menschen in den Tod. Doch wie steht es eigentlich um die Brücken im Landkreis? Wir haben nachgefragt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Europa baut im Landkreis Forchheim Brücken 25.08.2018 16:00 Uhr

60 Projekte wurden durch EU-Förderprogramm realisiert


FORCHHEIM - Finanzhilfen für Griechenland, Streit um die Verteilung von Flüchtlingen, der bevorstehende Austritt Großbritanniens: Immer wieder wird die Europäische Union in der oberflächlichen Betrachtung auf diese Problemfelder reduziert. Doch das Staatenbündnis, einst primär zur Sicherung des Friedens gegründet, baut auch heute noch Brücken im wahrsten Sinne des Wortes, tritt an viel mehr Stellen als Wohltäter auf. Ein Blick in den Landkreis. [mehr...]

Hausen sagt Falschparkern den Kampf an 18.08.2018 18:00 Uhr

Bei Vergehen soll es bald Geldstrafen geben


HAUSEN - Nach dem fließenden Verkehr soll nun in Hausen auch bald der ruhende Verkehr überwacht werden. [mehr...]

Ausbildung im Landkreis Forchheim ist heiß begehrt 14.08.2018 10:00 Uhr

Wenig freie Lehrstellen zum Ausbildungsstart Anfang September


FORCHHEIM - Die Bandbreite reicht von A wie "Automatenfachmann" bis Z wie Zerspanungsmechaniker: Wenn am 3. September das neue Ausbildungsjahr beginnt, starten auch im Landkreis Forchheim junge Menschen mit einem Ausbildungsvertrag in der Tasche ins Berufsleben. Doch einige Betriebe suchen auch drei Wochen vor dem Ausbildungsstart noch Azubis. [mehr...]

Hausen: Gehört dieses Gebäude saniert oder abgerissen? 13.08.2018 06:00 Uhr

Gemeinderat diskutiert weiter über die Zukunft des Mehrzweckzentrums


HAUSEN - Von außen alles andere als ein schöner Anblick: Wie geht es mit dem 40 Jahre alten Hausener Mehrzweckzentrum weiter — Sanierung oder Abriss? Von Seiten der Verwaltung wurden in der jüngsten Gemeinderatssitzung gleich zwei Büros eingeladen, die sich und ihre Arbeit vorstellen sollten und um den Auftrag der Projektsteuerung warben. [mehr...]