Sonntag, 18.11.2018

|

Alle Informationen aus Hetzles

Landtagswahl in Forchheim: Körber zittert, Huber jubelt 14.10.2018 20:08 Uhr

Stimmen der Kandidaten aus dem Landkreis - Duell zwischen Glauber und Hofmann


FORCHHEIM - Nach der ersten Wahl-Prognose ist klar: Die CSU kann nicht mehr alleine regieren. Kandidaten aus dem Landkreis Forchheim müssen um den Einzug zittern. [mehr...]

Hetzles verlängert eingeschränkte Wasserentnahme 10.10.2018 18:00 Uhr

Aufgrund mangelnder Niederschläge gilt die Regelung bis 5. November


HETZLES - Bürgermeister Franz Schmidtlein hat ein Bewässerungsverbot verhängt. Auch Planschbecken dürfen nicht mehr befüllt werden. Autowaschen ist ebenfalls nicht mehr erlaubt. "Unsere Trinkwasserversorgung ist am Limit", erklärt Schmidtlein. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Hetzles geht das Trinkwasser aus 06.10.2018 11:00 Uhr

Die Trockenheit hält an: Bewässerungsverbot bis 5. November


HETZLES - Bürgermeister Franz Schmidtlein hat für Hetzles ein Bewässerungsverbot verhängt. Auch Planschbecken dürfen nicht mehr befüllt werden. Autowaschen ist ebenfalls nicht mehr erlaubt. "Unsere Trinkwasserversorgung ist am Limit" erklärt Schmidtlein. [mehr...]

Pendler nach Erlangen atmen auf: Einfallstraße offen 05.10.2018 16:36 Uhr

Die Sanierung der Ortsdurchfahrt Weiher ist nun abgeschlossen


UTTENREUTH/ WEIHER - Die Ortsdurchfahrt im Uttenreuther Ortsteil Weiher auf der Staatsstraße 2240 ist seit gestern wieder uneingeschränkt befahrbar. Seit April war sie wegen der Sanierungsarbeiten gesperrt gewesen, was bei Weiherer Bürgern und bei den Autofahrern – wie ausführlich berichtet – immer wieder für Unmut gesorgt hatte. [mehr...] (11) 11 Kommentare vorhanden

Hetzles: Wasser in den natürlichen Quellen wird knapp 04.10.2018 16:17 Uhr

Blumengießen und Autowaschen ist bis November untersagt


HETZLES - Die Gemeinde Hetzles verlängert die Mitte September angeordneten Maßnahmen zur Einsparung von Trinkwasser bis zum 5. November. Denn natürliche Quellen in Hetzles führen nach der langen Trockenheit nur noch wenig Wasser. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Kirschbaum gibt nach Sturm geheimes Innenleben preis 28.09.2018 07:57 Uhr

Sturm "Fabienne" hat in Hetzles einen Baum zerborsten


HETZLES - Sturm „Fabienne“ hat in Hetzles, am Hetzleser Berg, einen Kirschbaum zerborsten. Seitdem gibt er sein bisher geheimes Innenleben preis. [mehr...]

Raiffeisenbank vergibt Oscar für innovative Ausbildungsbetriebe 27.09.2018 08:00 Uhr

Ausbildungsförderpreis für innovative Unternehmen - Flüchtlinge gefragt


FORCHHEIM - 5000 Euro Fördergelder haben die Vereinigten Raiffeisenbanken Gräfenberg-Forchheim-Eschenau-Heroldsberg in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises an die drei Gewinner des sechsten Ausbildungsförderpreises verliehen. [mehr...]

Sturm "Fabienne": 500 Einsätze im Landkreis Forchheim 24.09.2018 17:33 Uhr

"Lebensgefahr in den Wäldern" - Ausmaß der Schäden deutlich sichtbar


FORCHHEIM - In nahezu allen Gemeinden im Landkreis Forchheim sind die Einsatzkräfte am Sonntagabend und Montag unterwegs gewesen. Kreisbrandrat Oliver Flake zählt 500 Einsätze. [mehr...]

Sturmschäden: Worauf Versicherte jetzt achten sollten 24.09.2018 17:20 Uhr

Beschädigte Autos, zerschellte Blumentöpfe - Was wichtig ist


LANDKREIS FORCHHEIM - "Fabienne" ist über Franken und den Landkreis hinweggefegt, das Ausmaß der Schäden ist am Tag danach vielerorts deutlich sichtbar. Was tun, wenn das Dach beschädigt ist, die Blumentöpfe zerschellt am Boden liegen? Die NN im Gespräch mit Versicherungskauffrau Adelheid Marscheider aus Hausen. [mehr...]

Sturm "Fabienne": Ausmaß der Schäden im Landkreis Forchheim sichtbar 24.09.2018 15:50 Uhr



Er kam aus dem Nichts und mit Gewalt: Sturmtief "Fabienne" ist am Sonntagabend über den Landkreis Forchheim hinweggefegt und hat seine Spuren hinterlassen. [mehr...]