26°

Freitag, 20.04.2018

|

Alle Informationen aus Hiltpoltstein

Hiltpoltsteiner Bürgermeisterin heiratet (fast) geheim 08.04.2018 20:00 Uhr

Gisela Bauer und ihr Lebensgefährte gaben sich das Ja-Wort


HILTPOLTSTEIN - Vor zwei Jahren setzte sich Bürgermeisterin Gisela Bauer vehement dafür ein, den Raum im Torhaus an der B2 zu einem Trauraum umzugestalten. Ob sie da schon geahnt haben kann, dass auch sie einmal von dieser Möglichkeit Gebrauch machen würde? Am Samstag jedenfalls war es soweit. [mehr...]

Lkw-Unfall: Hiltpoltsteiner Haushalte waren ohne Wasser 04.04.2018 12:38 Uhr

Crash führte zu Wasserrohrbruch - Polizei sucht flüchtigen Lasterfahrer


HILTPOLTSTEIN - Am frühen Mittwochmorgen, gegen 5.30 Uhr, hat ein Lkw einen Hydranten in Hiltpoltstein umgefahren - was wiederum einen Wasserohrbruch auslöste. Die Folge: Die westlichen Ortsteile von Hiltpolstein sowie die östlichen Ortsteile von Gräfenberg saßen auf dem Trockenen. Derweil sucht die Polizei den flüchtigen Brummi-Fahrer. [mehr...]

Die schönsten Osterbrunnen in der Fränkischen Schweiz 2018 28.03.2018 11:06 Uhr



Wo gibt's die schönsten Osterbrunnen im ganzen Land? Natürlich in der Fränkischen Schweiz, wo der österliche Brauch seinen Ursprung hat. Hier sind schönsten Osterbrunnen, die heuer in der Fränkischen geschmückt werden. [mehr...]

Hiltpoltstein: Autositze auf Parkplatz illegal entsorgt 13.03.2018 11:01 Uhr

Täter bislang unbekannt - Polizei Ebermannstadt sucht nach Zeugen


HILTPOLTSTEIN - Die Polizei Ebermannstadt sucht nach Zeugen, die Verdächtiges an der Bundesstraße 2 beobachtet haben. Die Täter haben nicht nur Autositze illegal auf einem Parkplatz entsorgt. [mehr...]

Auch in Hiltpoltstein feiert man den "Tag der Frau" 08.03.2018 14:51 Uhr

Frühstück zum Weltfrauentag organisiert - Bürgermeisterin schaute vorbei


HILTPOLTSTEIN - Der 8. März ist der Internationale Frauentag - und Hilde Steinhäußer wollte sich nicht damit zufrieden geben, dass der alljährliche Weltfrauentag im Markt Hiltpoltstein heuer sang- und klanglos vorüber geht. [mehr...]

Zur Fastenzeit: Bierwochen in der Fränkischen 11.02.2018 12:00 Uhr

Ab Aschermittwoch bis in den April lockt das Bier aufs Land


FORCHHEIM - Die Bierwochen in der Fränkischen Schweiz erleben in der Zeit vom 14. Februar bis 23. April ihre dritte Auflage. Auch 2018 können Besucher der Fränkischen Schweiz wieder in zwölf guten Restaurants mit Bier verfeinerte Gerichte genießen. Dazu werden regionale Biersorten serviert. [mehr...]

Der Gottesdienst zum Anhören kommt aus Hiltpoltstein 26.01.2018 16:00 Uhr

Das Gebet als Audio-Datei: Pfarrer Jacek Kikut im Netz lauschen


HILTPOLTSTEIN - In der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Hiltpoltstein ist man schon lange dabei, verhinderten Kirchgängern den Gottesdienstbesuch trotzdem zu ermöglichen. Auf der Homepage der Kirchengemeinde kann man die Messen online "nachhören". Pfarrer Jacek Kikut erklärt, was es damit auf sich hat. [mehr...]

"Junges Gemüse" aus dem Landkreis Forchheim gesucht 25.01.2018 13:35 Uhr

Bayern sucht außergewöhnliche Menschen zum Freistaat-Jubiläum


FORCHHEIM - Zum Jubiläum "100 Jahre Freistaat Bayern" schaltet das Gesundheitsministerium einen Wettbewerb, der ein gesundes, aktives Leben belohnen und eine Vorbildfunktion erfüllen soll. [mehr...]

Datenleck bei neuen Wasserzählern befürchtet 10.01.2018 20:00 Uhr

NN-Leser sehen in Facebook-Diskussion Funk-Ableser kritisch — Hacker-Gefahr?


FORCHHEIM - Taschenlampe oder Funk: Das ist wohl bald der Unterschied zwischen altem und neuem Wasserzähler. Die bayerische Staatsregierung plant funkende Zähler in Privathaushalten. In Forchheim stößt diese Idee auf Kritik. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

In Bayreuth hat die Tonne den Sack ausgestochen 10.01.2018 08:05 Uhr

Im Landkreis Forchheim bleibt es bei der Müllentsorgung über die Tüte — Bayreuth hat System umgestellt


FORCHHEIM - Rund 448 Kilo Müll fallen pro Kopf und Jahr im Landkreis Forchheim an. Verpackungen oder Plastik landen im Gelben Sack, der immer wieder in der Kritik steht. Doch sein Nebenbuhler, die Gelbe Tonne, hat keine Aussicht auf Erfolg. Anders als über die Landkreisgrenze hinaus. Im Kreis Bayreuth liegt seit dem neuen Jahr nicht mehr der Sack, sondern steht die Tonne zum Abholen bereit. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden