19°

Dienstag, 24.04.2018

|

Alle Informationen aus Igensdorf

Quadratmeter mit Strom vom Vermieter? 09.01.2018 08:00 Uhr

"Günstige und dezentrale Energieversorgung" - Landratsamt lädt zur Infoveranstaltung


FORCHHEIM - Einfach nur eine Wohnung mieten ist im Jahr 2018 fast schon altmodisch. Mittlerweile können Mieter nicht nur Quadratmeter sondern auch Kilowattstunden von ihrem Vermieter beziehen. Dominik Bigge, Klimaschutzmanager am Landratsamt, erklärt im NN-Gespräch, was es mit dem Konzept Names "Mieterstrom" auf sich hat. [mehr...]

Das hat die Menschen im Landkreis Forchheim 2017 bewegt 29.12.2017 18:02 Uhr



Trauer und Freude, Wut und Hoffnung lagen dieses Jahr oft sehr eng beieinander. Wir starten mit unserem Rückblick im Dezember und arbeiten uns langsam im Gedächtnis in Richtung Januar 2017 vor. [mehr...]

5000 Likes: Wir sagen danke und laden zum Frühstück 21.12.2017 15:27 Uhr

"Gefällt mir": Die Nordbayerischen Nachrichten sind auf Facebook sehr beliebt


FORCHHEIM - In eigener Sache? Nein, das geht an die User - genauer gesagt alle, die auf der Facebook-Seite der Nordbayerischen Nachrichten ihr "Gefällt mir" abgegeben haben und unsere Posts fleißig kommentieren, diskutieren und teilen. Das sind jetzt schon über 5000. Dafür bedankt sich die NN-Redaktion mit einem kleinen Schmankerl im neuen Jahr. [mehr...]

Grüne Ampel heißt nicht: Einfach starten 16.12.2017 10:43 Uhr

Auffahrunfall in Uttenreuth - Gräfenbergerin war ungeduldig


UTTENREUTH - Die Ampel war grün in Uttenreuth: Die Autofahrerin fuhr los. Allerdings stand noch ein Auto vor ihr... [mehr...]

Igensdorf: Ratten den Kampf angesagt 11.12.2017 17:30 Uhr

Abwasserzweckverband will zur Tat schreiten


IGENSDORF - Einen ausgeglichenen Haushaltsentwurf hatte Kämmerin Alexandra Krupp den Räten im Abwasserzweckverband "Obere Schwabach" zum Beschluss für 2018 in Igensdorf vorgelegt. Und die Rattenplage soll wirksam bekämpft werden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Igensdorf: Kita darf wegen Hühnerhof nicht wachsen 06.12.2017 18:25 Uhr

Natur- und Umweltamt sieht Gefahr in Aerosol-Schwebstoffen


IGENSDORF - Mit dem Bauantrag für eine landwirtschaftliche ObstKühllagerhalle in Oberrüsselbach befasste sich der Bauausschuss in seiner Sitzung in Igensdorf. Bereits in der Sitzung zuvor wurde der Bauwerber um Klärung der Erschließung gebeten. Aufregung gab es um die nicht mögliche Erweiterung der Kita. [mehr...]

Igensdorf: Das Krematorium kommt nicht 01.12.2017 16:00 Uhr

Bürgermeister Wolfgang Rast spricht von "gelebter Demokratie"


IGENSDORF - Die umstrittenen Pläne für ein Krematorium im Igensdorfer Gewerbegebiet "Im Steinbühl" sind gescheitert. Am Ende war der Widerstand der Bevölkerung – auch aus dem angrenzenden Weißenohe – zu groß. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Ärger um geplantes Krematorium in Igensdorf 30.11.2017 12:00 Uhr

Angst vor "satten Nervengiften" — Interessengemeinschaft gegründet


IGENSDORF - "Genau das wollte ich vermeiden", sagt Igensdorfs Bürgermeister Wolfgang Rast (Igensdorfer Umland) mit Blick auf die Gründung der "Interessengemeinschaft (IG) gegen das Krematorium in Igensdorf". Auch die Stadt Nürnberg bezieht Stellung, denn ein Bau hätte nicht nur für den Landkreis sondern darüber hinaus eine Bedeutung. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Igensdorf: "Goldner Stern" wird abgerissen 28.11.2017 08:00 Uhr

Traditionswirtshaus weicht einem Mehrfamilienwohnhaus — Erinnerung an viele große Hochzeiten


IGENSDORF - Das Gasthaus-Sterben auf dem Land nimmt besorgniserregende Züge an. Nun wird auch ein großer Teil der Igensdorfer Traditionseinkehr "Goldner Stern" abgerissen. Im Dorf war es das letzte noch mit fränkischer Küche geführte Wirtshaus. [mehr...]

Gräfenberger singen "Pack die Badehose ein" 24.11.2017 18:07 Uhr

Hallenbad wird im Hinblick auf wichtigen Schulschwimmunterricht neu gebaut oder mindestens saniert


IGENSDORF - Das Gräfenberger Hallenbad muss saniert werden, denn der Erhalt für das Schulschwimmen ist wichtig. Es ist auch an einen Neubau gedacht, dafür müssen die Kommunen des Schulverbands verbindlich zusichern, das Bad 25 Jahre lang fürs Schulschwimmen zu nutzen. [mehr...]