14°C

Montag, 15.09. - 06:03 Uhr

|

Alle Informationen aus Leutenbach

Tag des offenen Denkmals in Forchheim vor 10 Stunden

Zusammenspiel zwischen dem Thema "Farbe" und Tradition ist gelungen


Tag des offenen Denkmals in Forchheim

FORCHHEIM - „Farbe“ war das diesjährige Thema des „Tag des offenen Denkmals“. Ein Universalthema, weil die Farbe in der gesamten Natur eine zentrale Rolle spielt. Sie kann Gefahr bedeuten, Aufmerksamkeit erregen, Ausdruck einer Lebenseinstellung sein oder einfach differenzierte Gestaltungsmöglichkeiten bedeuten. Farben haben Tradition, ihre Zusammensetzung und ihre Suggestionskraft bewirken unterschiedliche Empfindungen. [mehr...]

Bunte Mischung beim Tag des offenen Denkmals in Forchheim vor 10 Stunden


Tag des offenen Denkmals in Forchheim
Tag des offenen Denkmals in Forchheim
Scheune Eggolsheim

Die diesjährige Auswahl der vorgestellten Objekte in Forchheim lässt nicht immer auf Anhieb einen direkten Bezug zum unmittelbaren Thema "Farbe" erkennen, aber die Möglichkeit sie im Hinblick zu ganz unterschiedlichen Objekten zu sehen, war für viele Betrachter sehr reizvoll. [mehr...]

Stromtrasse nach Bayern kommt anders als geplant 13.07.2014 16:38 Uhr

Startpunkt verlegt - "Focus" berichtet über Änderungen der Pläne


Stromtrasse nach Bayern kommt anders als geplant

BERLIN - Welche neuen Stromtrassen sind für die Energiewende nötig? Darüber tobt seit Monaten heftiger Streit. Die CSU will keine Leitung akzeptieren, die Strom aus Braunkohle nach Bayern transportiert. Damit scheint sich der Koalitionspartner jetzt durchgesetzt zu haben. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Zwei Unfälle in kurzer Zeit: Autofahrer übersehen Radler 08.06.2014 16:08 Uhr

Landkreis Forchheim: 12-jähriger Junge rettet sich durch Sprung vom Fahrrad


Zwei Unfälle in kurzer Zeit: Autofahrer übersehen Radler

EBERMANNSTADT - Am Freitag und Samstag kam es im Landkreis Forchheim gleich zu zwei Unfällen, an denen Fahrradfahrer beteiligt waren. In Ebermannstadt wurde ein 70-jähriger Radfahrer von einem Autofahrer übersehen und in Leutenbach rettete sich ein 12-jähriger Junge durch geschicktes Abrollen von seinem Rad. [mehr...]

Europawahl: Die Ergebnisse für den Landkreis Forchheim 25.05.2014 18:37 Uhr

Christsoziale sind klarer Wahlsieger - AfD stark


Europawahl: Die Ergebnisse für den Landkreis Forchheim

FORCHHEIM - Alle Stimmzettel im Landkreis Forchheim sind ausgezählt: Bei der Europawahl 2014 konnte die CSU mit klaren 41,8 Prozent der gültigen Stimmen den Wahlsieg für sich verbuchen, die SPD konnte nur weniger als halb soviele Stimmen auf sich vereinen, legte aber dennoch im Vergleich zu 2009 ordentlich zu - ganz im Gegensatz zur FDP. [mehr...]

„Ein Auge lacht, das andere weint“ 09.04.2014 07:00 Uhr

Zehn Bürgermeister im Landkreis scheiden Ende April freiwillig aus dem Amt


„Ein Auge lacht, das andere weint“

WIESENTHAU - 13 Bürgermeister aus dem Landkreis Forchheim scheiden Ende April aus ihren Ämtern – zehn von ihnen aus freien Stücken. Sie geben ein Amt auf, in dem sie viel bewegen konnten, das aber auch viel Kraft gekostet hat – und blicken einer Zukunft entgegen, die nicht weniger erfüllt sein soll. [mehr...]

Zauber des Frühlings: Blütenpracht rund um Forchheim 08.04.2014 16:21 Uhr


Bluete 2014 bei Forchheim
Bluete 2014 bei Forchheim
Bluete 2014 bei Forchheim

In und rund um Forchheim zeigt die Natur derzeit ihre ganze Schönheit. Büsche und Bäume erstrahlen in weißer Blütenpracht und sorgen derzeit für ein einmaliges Frühjahrs-Paradies in Mittelehrenbach, Ebermannstadt, Pretzfeld, Pinzberg, Dietzhof, Schlaifhausen und rund ums Walberla. [mehr...]

So sieht der neue Gemeinderat von Leutenbach aus 19.03.2014 14:50 Uhr

Die Wähler haben entschieden


So sieht der neue Gemeinderat von Leutenbach aus

LEUTENBACH - Seit dem Wahlsonntag ist es soweit: Die Gemeinderäte im Landkreis Forchheim stehen fest. In elf Gemeinden kann sich wegen den Stichwahlen am 30. März jedoch noch etwas ändern. Leutenbach ist davon allerdings nicht betroffen. [mehr...]