-4°

Dienstag, 22.01.2019

|

Alle Informationen aus Neunkirchen

Neunkirchen: Rosenkranz ist bei Katholiken wieder modern 12.10.2018 15:00 Uhr

Gläubige messen dem Monat Oktober eine besondere Rolle zu


NEUNKIRCHEN AM BRAND - Der Rosenkranz ist wieder modern. Bei Katholiken hat er eine wichtige religiöse Bedeutung, wobei er gleichzeitig die Sehnsucht der Menschen nach Meditation und Ruhe erfüllt. Über seinen Stellenwert sprach unsere Zeitung anlässlich des Rosenkranzmonats Oktober mit dem Neunkirchener Pfarrer Joachim Cibura, Regionaldekan Martin Emge und Bistumssprecher Harry Luck. [mehr...]

Pendler nach Erlangen atmen auf: Einfallstraße offen 05.10.2018 16:36 Uhr

Die Sanierung der Ortsdurchfahrt Weiher ist nun abgeschlossen


UTTENREUTH/ WEIHER - Die Ortsdurchfahrt im Uttenreuther Ortsteil Weiher auf der Staatsstraße 2240 ist seit gestern wieder uneingeschränkt befahrbar. Seit April war sie wegen der Sanierungsarbeiten gesperrt gewesen, was bei Weiherer Bürgern und bei den Autofahrern – wie ausführlich berichtet – immer wieder für Unmut gesorgt hatte. [mehr...] (11) 11 Kommentare vorhanden

Statt weiteren Umfahrungen modernen ÖPNV fördern 04.10.2018 13:30 Uhr

Gegner der Umgehungen von Dormitz und Neunkirchen schreiben an Ministerpräsident Markus Söder und Verkehrsministerin Ilse Aigner


NEUNKIRCHEN AM BRAND / DORMITZ - Die Planfeststellungsverfahren und damit die Planungen für die Ortsumfahrungen von Dormitz und Neunkirchen am Brand sollen eingestellt werden. Das fordern fünf Organisationen in je einem Schreiben am Ministerpräsident Markus Söder und Verkehrsministerin Ilse Aigner. [mehr...] (13) 13 Kommentare vorhanden

In kleinen Schritten bis nach Hollywood 30.09.2018 18:00 Uhr

Der lange Weg ins Rampenlicht: Die Schauspielerin Mirjam Novak aus Neunkirchen am Brand


NEUNKIRCHEN - Schauspielerin Mirjam Novak aus Neunkirchen am Brand hat jede Chance genutzt, die ihr zwischen die Finger kam. Es waren kleine Schritte, die ihr zum jetzigen Erfolg verhalfen. Was zählt, ist das erreichte Ziel: Hollywood. [mehr...]

Raiffeisenbank vergibt Oscar für innovative Ausbildungsbetriebe 27.09.2018 08:00 Uhr

Ausbildungsförderpreis für innovative Unternehmen - Flüchtlinge gefragt


FORCHHEIM - 5000 Euro Fördergelder haben die Vereinigten Raiffeisenbanken Gräfenberg-Forchheim-Eschenau-Heroldsberg in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises an die drei Gewinner des sechsten Ausbildungsförderpreises verliehen. [mehr...]

Sturm "Fabienne": 500 Einsätze im Landkreis Forchheim 24.09.2018 17:33 Uhr

"Lebensgefahr in den Wäldern" - Ausmaß der Schäden deutlich sichtbar


FORCHHEIM - In nahezu allen Gemeinden im Landkreis Forchheim sind die Einsatzkräfte am Sonntagabend und Montag unterwegs gewesen. Kreisbrandrat Oliver Flake zählt 500 Einsätze. [mehr...]

Sturmschäden: Worauf Versicherte jetzt achten sollten 24.09.2018 17:20 Uhr

Beschädigte Autos, zerschellte Blumentöpfe - Was wichtig ist


LANDKREIS FORCHHEIM - "Fabienne" ist über Franken und den Landkreis hinweggefegt, das Ausmaß der Schäden ist am Tag danach vielerorts deutlich sichtbar. Was tun, wenn das Dach beschädigt ist, die Blumentöpfe zerschellt am Boden liegen? Die NN im Gespräch mit Versicherungskauffrau Adelheid Marscheider aus Hausen. [mehr...]

Sturm "Fabienne": Ausmaß der Schäden im Landkreis Forchheim sichtbar 24.09.2018 15:50 Uhr



Er kam aus dem Nichts und mit Gewalt: Sturmtief "Fabienne" ist Ende September über den Landkreis Forchheim hinweggefegt und hat seine Spuren hinterlassen. [mehr...]

Neunkirchen bekommt neue Kita 21.09.2018 10:00 Uhr

Gemeinderat entschied sich für einen Standort


NEUNKIRCHEN - In Neunkirchen fehlen derzeit mehr als 80 Betreuungsplätze für Kleinkinder. Wenn das Hemmerlein-Gelände bebaut ist, rechnet man mit 140 weiteren Plätzen, die nötig werden. Deshalb will die Neunkirchen eine weitere Kindertagesstätte schaffen. [mehr...]

Ganz Oberfranken sucht "Band des Jahres" 15.09.2018 20:00 Uhr

Nachwuchsmusiker können sich für R.I.O.-Vorentscheide bewerben


FORCHHEIM - Der Bezirk Oberfranken sucht im Rahmen des Bandcontests "R.I.O.!-Rock in Oberfranken" auch im Jahr 2019 wieder die Band des Jahres. Auch Bands aus dem Landkreis Forchheim sind dazu aufgerufen, zu zeigen, was in ihnen steckt. [mehr...]