-5°

Sonntag, 20.01.2019

|

Alle Informationen aus Obertrubach

Urlaub kann an die Familie vererbt werben 17.01.2019 09:00 Uhr

Beschäftigte sollen sich um restliche Urlaubstage kümmern


FORCHHEIM - Das neue Jahr kommt allmählich in Schwung. Für Arbeitnehmer höchste Zeit, sich um die restlichen Urlaubstage zu kümmern. [mehr...]

Auf die Bretter: Skilift in Spies läuft 11.01.2019 16:59 Uhr

Liftanlage ist Betrieb - Zum Langlaufen liegt noch zu wenig Schnee


FORCHHEIM/SPIES - Die Wetterbedingungen sind ideal: Seit heute läuft der Skilift in Spies. [mehr...]

20*C+M+B+19: Die Sternsinger zogen durch den Landkreis 06.01.2019 20:00 Uhr



In vielen Orten waren die Sternsinger wieder unterwegs, um den Segen in die Häuser zu bringen und um Gutes zu tun: Dieses Jahr haben die Kinder für behinderte Kinder in Peru gesammelt. Die Nordbayerischen Nachrichten stellen einige der Sternsinger-Gruppen vor. [mehr...]

Obertrubach erstrahlt bei der Ewigen Anbetung in Lichterglanz 05.01.2019 08:57 Uhr

Tradition mit Freunden in entspannter Atmosphäre pflegen


OBERTRUBACH - Der liebe Gott meinte es dieses Jahr offensichtlich besonders gut mit den Obertrubachern, die ihre Ewige Anbetung mit einer außerordentlich gut besuchten Lichterprozession durch den Ort abschlossen: Gerade rechtzeitig waren einige Zentimeter Schnee gefallen und die Temperaturen dazu waren entsprechend, das trug zur festlichen Atmosphäre bei. [mehr...]

Kreativen Ehrenamtlern steht in Forchheim die Welt offen 04.01.2019 19:54 Uhr

In Forchheim hilft Kathrin Reif beim Aussuchen einer neuen Aufgabe - Für Landkreisbürger offen


FORCHHEIM - Jede Einrichtung schätzt Ehrenamtliche und viele Menschen würden sich aus den unterschiedlichsten Gründen gerne ehrenamtlich einbringen. Doch wo und womit? Seit über fünf Jahren berät im Bürgerzentrum/Mehrgenerationenhaus in Forchheim-Nord die Ehrenamtsvermittlung Menschen. [mehr...]

Ewige Anbetung: Stimmungsvolle Lichterprozession in Obertrubach 04.01.2019 16:33 Uhr



Schon seit Jahrhunderten feiern die Obertrubacher Anfang Januar als „Beschluss der Ewigen Anbetung“ die Lichterprozession durch den Ort. Am 3. Januar verwandelte sich Obertrubach wieder in ein märchenhaftes Lichtermeer. [mehr...]

Drei Jahre für die Fränkische Kirsche: Königin Sandra Grau dankt ab 04.01.2019 16:00 Uhr

Kirschenkönigin Sandra legt das Zepter aus der Hand


FORCHHEIM - Die Amtszeit der achten Kirschenkönigin Sandra Grau neigt sich langsam dem Ende zu. Ganze drei Jahre begleitete die Lützelsdörferin dieses Amt und hat dabei einiges erlebt. [mehr...]

Ewige Anbetung in Obertrubach: Vorbereitungen auf Hochtouren 02.01.2019 15:03 Uhr

Sieben Helfer treten pro Schicht an vier Tagen die Arbeit für 3. Januar an


OBERTRUBACH - Ganz unauffällig, aber emsig, wurde in einer Werkstatt am Ausgang von Obertrubach Richtung Bärnfels zwischen den Feiertagen gewerkelt. Es sind wieder einmal die Helden, die hinter den Kulissen die Arbeit für einen großen Augenblick leisten. Es gilt, Wachslichter zu gießen für die bevorstehende Lichterprozession zum Ausklang der Ewigen Anbetung in Obertrubach. [mehr...]

Auf dem Herzelesweg: Winterwandern in der Fränkischen 02.01.2019 09:02 Uhr

Sechs Kilometer von Obertrubach ins Pitztal - Lichterfest am 3. Januar


OBERTRUBACH - Winterwanderung, Teil 3: Diesmal haben die NN und die Tourismuszentrale Fränkische Schweiz Ihre guten Vorsätze im Blick. Sicher wollen Sie 2019 mehr für sich und Ihre Gesundheit tun. Da ist der Therapeutische Herzelesweg genau das Richtige. Wer noch eine Extraportion Glanz und Gloria möchte, der unternimmt die Wanderung am Donnerstag, 3. Januar, da findet das Lichterfest in Obertrubach statt. [mehr...]

Rückblick: Dörfer im Kreis Forchheim mit neuem Charakter 29.12.2018 11:31 Uhr

Kleine Mosaiksteinchen verändern Landgemeinden — Bürgerengagement trägt Früchte


FORCHHEIM - Ein Landei, bleibt ein Landei. Oder: "Do bin i daham." Diese Aussage passt ganz gut zu mir. Und weil mein Zuhause auf dem Land liegt, liegt mir der ländliche Raum, gleichzeitig das Zuhause von vielen Menschen im Landkreis, auch deshalb so am Herzen. Zwischen Wiesen und Kirchtürmen hielt das Jahr 2018 so manch Erstaunliches für mich bereit. [mehr...]