Montag, 01.05. - 02:24 Uhr

|

Alle Informationen aus Pinzberg

Pinzberg ehrt seine besten Eisstock-Schützen 25.04.2017 08:00 Uhr

47 Teilnehmer kämpften um Preise und Titel


Pinzberg ehrt seine besten Eisstock-Schützen

PINZBERG - Eine Kälteperiode im zurückliegenden Januar bescherte den Wintersport- und Wanderfreunden ideale Bedingungen für das alljährliche Eisstockschießen. Jetzt wurden die Sieger des Vereins im Schützenhaus der Bavaria Pinzberg geehrt. [mehr...]

Gosberg: 250 000 Euro für einen Kilometer 16.04.2017 07:57 Uhr

Straße Gosberg-Wiesenthau wird erneuert


Gosberg: 250 000 Euro für einen Kilometer

GOSBERG - Am Dienstag beginnt das Staatliche Bauamt Bamberg mit den Bauarbeiten für die Erneuerung der Staatsstraße 2236 nördlich von Gosberg. Die Straße wird hierzu halbseitig gesperrt. [mehr...]

Hermann Greif: Bauern sollen Reihen schließen 30.03.2017 16:23 Uhr

Der Pinzberger ist als BBV-Bezirkspräsident bestätigt worden


Hermann Greif: Bauern sollen Reihen schließen

BAMBERG/FORCHHEIM - Hermann Greif bleibt auch in den kommenden fünf Jahren oberfränkischer Bezirkspräsident des Bauernverbandes. Der 53-jährige Vollerwerbslandwirt aus Pinzberg im Landkreis Forchheim wurde bei der BBV-Bezirksversammlung in Bamberg mit allen 54 möglichen Stimmen in seinem Amt bestätigt. [mehr...]

Gosberg: Neunjähriger Bub bei Autofunfall verletzt 21.03.2017 17:51 Uhr

Mutter war mit ihrem Mitsubishi auf die Gegenfahrbahn geraten


Gosberg: Neunjähriger Bub bei Autofunfall verletzt

GOSBERG - Eine Mutter ist mit ihrem Auto bei Gosberg auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem Mercedes kollidiert. Ihr neunjähriger Sohn, der auf der Rückbank saß, wurde verletzt. [mehr...]

Zum Abschluss gaben Narren im Landkreis nochmal alles 28.02.2017 19:39 Uhr

Gleich in mehreren Orten fanden am Faschingsdienstag Umzüge statt


Zum Abschluss gaben Narren im Landkreis nochmal alles

FORCHHEIM - Am Faschingsdienstag haben auch die Narren im Landkreis Forchheim noch einmal Gas gegeben: In Neunkirchen, Dobenreuth, Niedermirsberg und Hiltpoltstein luden die Vereine zu Faschingsumzügen ein. [mehr...]

Gaudiwurm schlängelte sich durch Dobenreuth 28.02.2017 16:51 Uhr

Zum 20-jährigen Jubiläum feierten die Narren besonders wild


Gaudiwurm schlängelte sich durch Dobenreuth

DOBENREUTH - 20 Jahre Fasching in Dobenreuth - Kein Wunder, dass es sich zu diesem Jubiläum viele benachbarte Ortschaften nicht nehmen ließen, beim diesjährigen Dobenreuther Faschingsumzug, der wie auch in den Vorjahren am Faschingsdienstag stattfand, mitzuwirken. [mehr...]

20 Jahre: Fulminantes Faschingsjubiläum mit Festzug in Dobenreuth 28.02.2017 16:43 Uhr


Faschingsumzug Dobenreuth
Faschingsumzug Dobenreuth
Faschingsumzug Dobenreuth

20 Jahre Gaudiwurm durch Dobenreuth - für die Faschingsfans ein Grund, in diesem Jahr noch wilder zu feiern. Dazu begrüßten sie natürlich auch Faschingsfans aus den umliegenden Orten und zogen gemeinsam durch die Dorfstraßen. [mehr...]

Pinzberger Frauenbund auf Zeitreise 27.02.2017 20:00 Uhr

Bunt und lustig ging es am Wochenende beim Faschingstrubel des KDFB zu


Pinzberger Frauenbund auf Zeitreise

PINZBERG - Im Gasthof Schuhmann erlebte Frau beim Faschingstrubel im wahrsten Sinne des Wortes eine Zeitreise. [mehr...]

Dobenreuth feiert Faschingsjubiläum im Zirkuszelt 27.02.2017 17:25 Uhr

Narren begingen ihr 20-Jähriges mit Schwarzlichttheater, Haremsdamen und stimmstarken "Oldies"


Dobenreuth feiert Faschingsjubiläum im Zirkuszelt

DOBENREUTH - Im Jubiläumsjahr "20 Jahre Dobenreuther Fasching" setzte sich das Organisationsteam um Zirkusdirektorin Marion Turnwald etwas ganz besonderes in den Kopf: Der Fasching sollte in einem echten Zirkuszelt neben dem Dobenreuther Gemeinschaftshaus gefeiert werden. Und das im Februar. [mehr...]

Landratsamt: Wiesenttal ganzheitlich schützen 21.02.2017 15:20 Uhr

Neues Projekt zu Wässerwiesen - Gegen "Industrialisierung der Landwirtschaft"


Landratsamt: Wiesenttal ganzheitlich schützen

PINZBERG - Johannes Mohr, Leiter des Fachbereiches ökologische Kreisentwicklung im Landratsamt, hat in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates über ein Wässerwiesenprojekt zum Erhalt der traditionellen Bewässerung im Wiesenttal gesprochen. [mehr...]