23°

Donnerstag, 29.09. - 15:37 Uhr

|

Alle Informationen aus Pretzfeld

Kerwabaum-Recycling in Niederfellendorf 25.09.2016 15:47 Uhr

In Lützelsdorf ging's nicht wegen Regen, nun steht er im Wiesenttal


Kerwabaum-Recycling in Niederfellendorf

NIEDERFELLENDORF - Das gibt es auch nicht jeden Tag: Weil er in Lützelsdorf vergangene Woche nicht aufgestellt werden konnte, wurde der Kerwabaum "recycelt". Nun thront er über Niederfellendorf, wo dieses Wochenende Kerwa gefeiert wurde. [mehr...]

Lützelsdorfer halten den Kerwabaum heuer flach 21.09.2016 15:20 Uhr

Dauerregen verhinderte das Aufstellen - Letztlich wurde er "wie neu" versteigert


Lützelsdorfer halten den Kerwabaum heuer flach

LÜTZELSDORF - Wenn das nicht das Kerwasstückla des Jahres aus dem Trubachtal ist: Am Samstag haben die Brauchtumsausrichter von der Lützelsdorfer Feuerwehr den Kerwasbaum aus dem Gemeindewald abgefahren und am Dorfende abgestellt. Dort blieb der Baum dann und zwar in der Horizontalen. [mehr...]

"Für uns war Lützelsdorf Gottes eigenes Land" 31.08.2016 11:15 Uhr

Ulrich Pohl erinnert sich an seine Kindheit im Trubachtal als Sohn einer Vertriebenen-Familie


"Für uns war Lützelsdorf Gottes eigenes Land"

Heute lebt Ulrich Pohl (72) als pensionierter Bank-Kaufmann in Bischberg. Doch vor 70 Jahren saß der kleine Uli noch im Kinderwagen und erlebte eine abenteuerliche Flucht und dann eine behütete Kindheit in dem kleinen Lützelsdorf im Trubachtal. Er hat für uns in seinen Erinnerungen gegraben und einige Fotos seines Vaters herausgesucht. [mehr...]

Vor 70 Jahren: Eine behütete Kindheit in Lützelsdorf 31.08.2016 11:00 Uhr


Lützelsdorf
Lützelsdorf
Lützelsdorf

Ulrich Pohl ist 72 Jahre alt und lebt als pensionierter Bankkaufmann in Bischberg. Doch vor 70 Jahren saß er noch im Kinderwagen, erlebte eine abenteuerliche Flucht und eine behütete Kindheit im beschaulichen Lützelsdorf im Trubachtal. Für uns hat er in seinen Erinnerungen und den Fotoalben seines Vaters gegraben... [mehr...]

Dieser Einparkversuch ging deutlich schief 08.08.2016 14:24 Uhr

Gleich zwei parkende Wagen bei Hundshaupten demoliert


Dieser Einparkversuch ging deutlich schief

OBERZAUNSBACH/HUNDSHAUPTEN - Zwei demolierte Wagen und ein Schaden in Höhe von 2500 Euro ist beim Einparkversuch eines Unbekannten am Sonntag zwischen 13 und 16.30 Uhr entstanden. [mehr...]

Dr. Mörsdorf in Pretzfeld: Seit 40 Jahren Arzt 29.07.2016 10:20 Uhr

1982 Praxis übernommen - Feier des großen Jubiläums


Dr. Mörsdorf in Pretzfeld: Seit 40 Jahren Arzt

PRETZFELD - Seit 40 Jahren ist er Mediziner: Dieses Jubiläum feierte Dr. Hans-Joachim Mörsdorf in Pretzfeld. Der seit 1982 in der Marktgemeinde praktizierende Facharzt für Allgemeinmedizin ist auch Mitbegründer des Ärztenetzes „Unternehmung Gesundheit Franken“ (UGeF) und dessen Aufsichtsratvorsitzender. [mehr...]

Kirschen im Landkreis Forchheim: "Es ist eine Pracht" 29.07.2016 06:00 Uhr

Obstbauer Helmut Brütting ist von der diesjährigen Ernte ganz begeistert


Kirschen im Landkreis Forchheim: "Es ist eine Pracht"

HAGENBACH - Sie sind riesig, fast schwarz und zuckersüß - die Spätkirschen der Sorte Regina sind eine wahre Pracht. "Solche Trümmer Kirschen der Extraklasse habe ich bisher noch nie gehabt", sagt Helmut Brütting, der bei Hagenbach rund 100 Kirschbäume hat. [mehr...]

Einbruch in Pretzfelder Kindergarten 25.07.2016 11:30 Uhr

Polizei bittet um Hinweise.


Einbruch in Pretzfelder Kindergarten

PRETZFELD - Einbrecher sind am Wochenende in de Kindergarten Pretzfeld eingestiegen. Ihre Beute: Etwas Bargeld. Schlimmer allerdings ist der Sachschaden. Die Polizei bittet um Hinweise. [mehr...]

Die Eröffnung des Kirschenfests in Pretzfeld 17.07.2016 20:42 Uhr


Kirschenfest Pretzfeld
Eröffnung des Kirschenfests in Pretzfeld

Pretzfeld liegt im größten Kirschenanbaugebiet Deutschlands, deswegen widmet die oberfränkische Marktgemeinde der süßen Frucht jedes Jahr ein verlängertes Wochenende. Das Kirschenfest in Pretzfeld begann am Donnerstag allerdings mit einer Panne: Weil zum Freibierfass ein falscher Zapfhahn geliefert wurde, erhielt Bürgermeisterin Rose Stark eine unfreiwillige Bierdusche. [mehr...]

Das Pretzfelder Kirschenfest verbindet alle 17.07.2016 20:31 Uhr

Multikulti“-Truppe der „Harzer Puppenbühne“ begeistert war Party


Das Pretzfelder Kirschenfest verbindet alle

PRETZFELD - Auch wenn der Wettergott am Freitag nicht seinen besten Tag hatte und deshalb nicht Menschenmassen den Kellerwald bei den urfränkischen Klängen der „Wolpertinger“ und dem Hardrock von „Javelin“ stürmten, so rankten sich doch wieder besondere Geschichten um das Kirschenfest. [mehr...]