19°

Dienstag, 16.10.2018

|

Alle Informationen aus Wiesenthau

Goldener Oktober im Herzen der Fränkischen Schweiz vor 5 Stunden



Ein wahrhaft goldener Oktober beschert uns der Dauersonnenschein rund um die Fränkische Schweiz. NN-Leser und NN-Fotografen haben die schönsten Augenblicke eingefangen. [mehr...]

Wallfahrtsort Gößweinstein glaubt fest an die CSU 16.10.2018 06:00 Uhr

Über 50 Prozent christsoziale Zweitstimmen bei Landtagswahl — Glauber stärker als die FW


FORCHHEIM - Bei der Landtagswahl am Sonntag haben die Wählerinnen und Wähler im Landkreis Forchheim regional sehr unterschiedlich abgestimmt. Eine Analyse anhand der Wahlergebnisse. [mehr...]

Ulrich Schürr zieht für Forchheim in den Bezirkstag 15.10.2018 12:06 Uhr

Freie Wähler Kandidat Manfred Hümmer hat eine Chance über die Liste


FORCHHEIM - Ulrich Schürr, CSU-Stadt- und Kreisrat aus Forchheim, zieht direkt in den oberfränkischen Bezirkstag ein. [mehr...]

Hofmann gewinnt vor Glauber: FW und Grüne stark, SPD verloren, AfD verfehlt ihr Ziel 14.10.2018 22:07 Uhr

Die Stimmen der Wähler im Landkreis Forchheim sind ausgezählt


FORCHHEIM - Spannender als der Tatort war das Rennen zwischen den Landtagsabgeordneten Michael Hofmann (CSU) und Thorsten Glauber (FW). [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Landtagswahl in Forchheim: Körber zittert, Huber jubelt 14.10.2018 20:08 Uhr

Stimmen der Kandidaten aus dem Landkreis - Duell zwischen Glauber und Hofmann


FORCHHEIM - Nach der ersten Wahl-Prognose ist klar: Die CSU kann nicht mehr alleine regieren. Kandidaten aus dem Landkreis Forchheim müssen um den Einzug zittern. [mehr...]

Ebermannstadt: Landwirt hat Rehkitz leiden lassen 12.10.2018 12:50 Uhr

Tierschutzorganisation Peta hat Anzeige erstattet - Rehkitz alle Beine amputiert


EBERMANNSTADT - Er soll bewusst in Kauf genommen haben, dass ein Rehkitz von einer Mähmaschiene lebensgefährlich verletzt wurde und unter Qualen starb. Diesen Vorwurf erhebt die Tierschutzorganisation Peta und hat den Landwirt angezeigt. Totgemähte Tiere sind "ein riesiges Problem", sagt ein Jäger. [mehr...]

Lena Jakob aus Schlaifhausen verzichtete auf Plastik 07.10.2018 11:00 Uhr

"Fastenzeit" für Klimaschutzbeauftragte der Stadt Erlangen aus Schlaifhausen


SCHLAIFHAUSEN/ERLANGEN - Im vergangenen Jahr hat Lena Jakob für 40 Tage auf Plastik verzichtet. So gut es ging. Auf das Experiment, das tatsächlich in der Fastenzeit zwischen Aschermittwoch und Ostern 2017 stattfand, blickt sie zufrieden zurück. Denn es hat Spuren hinterlassen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Raiffeisenbank vergibt Oscar für innovative Ausbildungsbetriebe 27.09.2018 08:00 Uhr

Ausbildungsförderpreis für innovative Unternehmen - Flüchtlinge gefragt


FORCHHEIM - 5000 Euro Fördergelder haben die Vereinigten Raiffeisenbanken Gräfenberg-Forchheim-Eschenau-Heroldsberg in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises an die drei Gewinner des sechsten Ausbildungsförderpreises verliehen. [mehr...]

Sturm "Fabienne": 500 Einsätze im Landkreis Forchheim 24.09.2018 17:33 Uhr

"Lebensgefahr in den Wäldern" - Ausmaß der Schäden deutlich sichtbar


FORCHHEIM - In nahezu allen Gemeinden im Landkreis Forchheim sind die Einsatzkräfte am Sonntagabend und Montag unterwegs gewesen. Kreisbrandrat Oliver Flake zählt 500 Einsätze. [mehr...]

Sturmschäden: Worauf Versicherte jetzt achten sollten 24.09.2018 17:20 Uhr

Beschädigte Autos, zerschellte Blumentöpfe - Was wichtig ist


LANDKREIS FORCHHEIM - "Fabienne" ist über Franken und den Landkreis hinweggefegt, das Ausmaß der Schäden ist am Tag danach vielerorts deutlich sichtbar. Was tun, wenn das Dach beschädigt ist, die Blumentöpfe zerschellt am Boden liegen? Die NN im Gespräch mit Versicherungskauffrau Adelheid Marscheider aus Hausen. [mehr...]