-4°

Samstag, 24.02. - 22:51 Uhr

|

Alle Informationen aus Wiesenthau

Das hat die Menschen im Landkreis Forchheim 2017 bewegt 29.12.2017 18:02 Uhr



Trauer und Freude, Wut und Hoffnung lagen dieses Jahr oft sehr eng beieinander. Wir starten mit unserem Rückblick im Dezember und arbeiten uns langsam im Gedächtnis in Richtung Januar 2017 vor. [mehr...]

5000 Likes: Wir sagen danke und laden zum Frühstück 21.12.2017 15:27 Uhr

"Gefällt mir": Die Nordbayerischen Nachrichten sind auf Facebook sehr beliebt


FORCHHEIM - In eigener Sache? Nein, das geht an die User - genauer gesagt alle, die auf der Facebook-Seite der Nordbayerischen Nachrichten ihr "Gefällt mir" abgegeben haben und unsere Posts fleißig kommentieren, diskutieren und teilen. Das sind jetzt schon über 5000. Dafür bedankt sich die NN-Redaktion mit einem kleinen Schmankerl im neuen Jahr. [mehr...]

Baugebiet mit Schlossblick in Wiesenthau 08.12.2017 08:00 Uhr

"Junge Familien warten auf Bauland" - 20.000 Quadratmeter große Fläche ausgewiesen


WIESENTHAU - Aufgeben ist im Gemeinderat von Wiesenthau nicht angesagt. Nach wiederholtem Anlauf, neue Bebauungsgebiete auszuweisen, geht es jetzt offenbar ganz schnell. [mehr...]

Wiesenthau: Wer tötete den Metzger? 20.11.2017 18:00 Uhr

Spannendes Krimi-Dinner im Schloss band die Zuschauer mit in die Handlung ein


WIESENTHAU - Fast wie im Film: Das Krimi-Dinner hat mit "Tarte de la mort" im Schloss Wiesenthau allerlei Eigenheiten der Region verarbeitet. [mehr...]

Von Schlaifhausen nach Forchheim: Der Weihnachtsbaum ist da 16.11.2017 12:14 Uhr



30 Jahre lang wuchs die Tanne in einem Vorgarten in Schlaifhausen am Fuße des Walberla, seit Donnerstag steht sie als Weihnachtsbaum vor dem Forchheimer Rathaus: Ein rund acht Meter hoher, wunderschöner Anblick. Unser Fotograf Roland Huber war dabei, als der Baum gefällt, transportiert und aufgestellt wurde. [mehr...]

Forchheim: Weihnachtsbaum schmückt den Rathausplatz 16.11.2017 12:02 Uhr

Kolorado-Tanne wurde vor 30 Jahren in Schlaifhausen gepflanzt


FORCHHEIM - Noch sind es über fünf Wochen bis Heilig Abend, doch vor dem Forchheimer Rathaus ragt bereits das Weihnachts-Symbol schlechthin in die Höhe: Am Donnerstagvormittag wurde der große Tannenbaum aufgestellt. [mehr...]

Pretzfeld und die Frage: Was macht Orte lebenswert? 17.10.2017 06:00 Uhr

"Fränkische Schweiz Aktiv" ruft Bürger zur gemeinsamen Ideensammlung auf


PRETZFELD - Wie die Dörfer in der Fränkischen Schweiz in Zukunft aussehen, können die Bürger mitbestimmen. Bei einem Kaffee sind sie am Samstag in Pretzfeld eingeladen, ihre Ideen und Sorgen kundzutun. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Pilatestraining mit dem Bayerischen Bauernverband 11.09.2017 12:00 Uhr

6. Gesundheitsoffensive in Schlaifhausen - Wolf ist ein Thema


SCHLAIFHAUSEN - Groß war das Interesse an der Eröffnung der 6. Gesundheitsoffensive. Eingeladen hatten der Kreisverband Forchheim des Bayerischen Bauernverbandes (BBV) und die BBV-Landfrauen. Dabei sprachen die Teilnehmer auch unbequeme Themen an. [mehr...]

Demo gegen Ostspange: Bus und Bahn statt Auto 11.09.2017 10:00 Uhr

Bürgerinitiative Wiesenttal ohne Ostspange (Biwo) wirbt für alternative Verkehrskonzepte


PINZBERG - Die Bürgerinitiative Wiesenttal ohne Ostspange (Biwo) hat am Pinzberger Bahnhof gegen die geplante vierspurige Ostspange demonstriert. Zugleich machten die Gegner der Ortsumgehung Forchheims auf den steigenden Flächenverbrauch in Bayern aufmerksam. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden