6°C

Dienstag, 03.03. - 21:19 Uhr

|

Alle Informationen aus Ammerndorf

Keine Mail, keine Sitzung in Ammerndorf 24.02.2015 13:00 Uhr

Alt-Bürgermeister Franz Schmuck sorgte für Unmut


Keine Mail, keine Sitzung in Ammerndorf

AMMERNDORF - Eine Sitzung, die eigentlich keine war und doch gehörig den Unmut derer erregte, die eigentlich zuhören wollten: Dazu kam es im Ammerndorfer Gemeinderat. [mehr...]

IG Metall-Warnstreik: Fürth am Freitag regionaler Schwerpunkt 06.02.2015 15:45 Uhr

Arbeitskämpfe der Gewerkschaft: Drei Betriebe betroffen - Höhepunkt in Amberg


IG Metall-Warnstreik: Fürth am Freitag regionaler Schwerpunkt

NÜRNBERG - Auch am Freitag hat die IG Metall landesweit wieder zu Warnstreiks in 25 Betrieben aufgerufen. Betroffen waren insgesamt fünf Standorte in der Region - drei davon in Stadt und Landkreis Fürth. [mehr...]

Oberasbach: Wohin mit den vielen Kindern? 05.02.2015 13:37 Uhr

Ab September könnte es einen Engpass in Hort und Kindergärten geben


Oberasbach: Wohin mit den vielen Kindern?

OBERASBACH - Wohin mit den vielen Kindern? Mit dieser Frage müssen sich Kommunalpolitiker und Stadtverwaltung am Montag, 9. Februar, ab 19 Uhr bei einer Sitzung des Hauptverwaltungsausschusses beschäftigen. Denn ab September könnte in der Betreuungslandschaft ein Engpass drohen. [mehr...]

Jetzt mit offiziellem Titel: Altbürgermeister Schmuck 19.01.2015 06:00 Uhr

Beim Ammerndorfer Neujahrsempfang würdigte Alexander Fritz seinen Amtsvorgänger — Verdienstnadeln verteilt


Jetzt mit offiziellem Titel: Altbürgermeister Schmuck

AMMERNDORF - Die in Ammerndorf bewährte Tradition des Neujahrsempfangs der Marktgemeinde zusammen mit dem Heimat- und Gartenbauverein setzt auch der neue Bürgermeister Alexander Fritz fort. [mehr...]

Krippenwege in Ammerndorf und Gutzberg 04.01.2015 13:00 Uhr


Krippenwege in Ammerndorf und Gutzberg

AMMERNDORF/STEIN - Weihnachtliche Kunst ist noch bis 6. Januar an den Krippenwegen in Ammerndorf und Gutzberg zu sehen. [mehr...]

Hospiz im Landkreis geplant 15.12.2014 06:00 Uhr

Was ist den Kommunen ein stationäre Einrichtung wert?


Hospiz im Landkreis geplant

ZIRNDORF - Der Hospizverein Fürth zieht in Erwägung, eine stationäre Einrichtung zur professionellen Begleitung Sterbender im Landkreis anzusiedeln. Ausgehend von einer Bürgermeister-Dienstbesprechung, in der Vereinsvorsitzender Dr. Roland Hanke erklärte, wie ein solches Haus realisierbar wäre, stellt sich den kreisangehörigen Kommunen jetzt die Frage, was ihnen ein Hospiz wert wäre. [mehr...]

Ammerndorf auf Entwicklungskurs 27.11.2014 13:00 Uhr

Vom Bürgerhaus bis Betreutes Wohnen: Projekte kommen voran


Ammerndorf auf Entwicklungskurs

AMMERNDORF - Die Weichen für die weitere Sanierung des Bürgerhauses hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung mit der Vergabe mehrerer Gewerke gestellt. [mehr...]

Ammerndorf: Eine Million Euro extra 06.11.2014 06:00 Uhr

Der Markt genehmigt sich einen zusätzlichen Kredit


Ammerndorf: Eine Million Euro extra

AMMERNDORF - Für anstehende Verbindlichkeiten wird die Kommune ein Darlehen in Höhe von einer Millionen Euro aufnehmen. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung die Verwaltung zur Aufnahme eines kurzfristigen Kredits ermächtigt, diese wird nun Angebote bei den Banken einholen. [mehr...]

Ammerndorfer Gründerzentrum: Skepsis überwiegt 21.10.2014 06:00 Uhr

SPD lud zu einer Info-Veranstaltung zum Thema ein


Ammerndorfer Gründerzentrum: Skepsis überwiegt

AMMERNDORF - Die künftige Nutzung des gemeindlich erworbenen „Lenz-Gebäudes“ ist nach wie vor offen. Hoch im Kurs steht die Einrichtung eines Existenzgründerzentrums. Dazu hatte die örtliche SPD zum Infoabend eingeladen. [mehr...]

"Ammerndorfer können mich fordern" 08.10.2014 06:00 Uhr

MGH-Koordinatorin Hildegard Nitsche sieht ihre Arbeit als "Traumaufgabe"


"Ammerndorfer können mich fordern"

AMMERNDORF - Drei Monate lang stand das Mehrgenerationenhaus ohne hauptamtliche Kraft da. Am 1. August hat Hildegard Nitsche (54) als 25-Stunden-Kraft die Koordinierung übernommen. "Eine Traumaufgabe" sei der neue Job, sagte die Diplom- Sozialpädagogin bei ihrer Vorstellung im Sozialausschuss. Im Interview erklärt sie unter anderem, warum dem so ist. [mehr...]