21°C

Mittwoch, 30.07. - 17:14 Uhr

|

Alle Informationen aus Cadolzburg

Spannung am Acker 29.07.2014 13:00 Uhr

Erntegespräch: BBV rührt Werbetrommel für Raps


Spannung am Acker

CADOLZBURG - Wetterkapriolen, durchaus gute Erträge, aber momentan oft wenig zufriedenstellende Preise — in diesem Spannungsfeld bewegte sich das Pressegespräch des Bayerischen Bauernverbandes (BBV) zur Markt- und Erntesituation in Stadt und Landkreis. Geladen hatte der BBV auf den Hof von Johannes Strobl im Cadolzburger Ortsteil Greimersdorf. [mehr...]

Waldmärchen im Schatten der Cadolzburg 28.07.2014 13:00 Uhr

Mit dem „Runden Tisch Umweltbildung“ erkunden Grundschüler die Natur und die Historie ihrer Heimat


Waldmärchen im Schatten der Cadolzburg

CADOLZBURG - Einen historischen Wandertag im Wald bietet der „Runde Tisch Umweltbildung“ sommers Grundschulen mit dem Waldmärchen an. Spielerisch bringt es den Kindern Natur und Geschichte ihrer Heimat näher. Beim Cadolzburger Historienspektakel am kommenden Wochenende werden den Klassen Preise verliehen. [mehr...]

Zeitreise ins Mittelalter beim Historischen Spektakel 26.07.2014 16:57 Uhr

In Cadolzburg am Höhbuck wurde ein mittelalterliches Lager aufgebaut


Zeitreise ins Mittelalter beim Historischen Spektakel

CADOLZBURG - Am Höhbuck in Cadolzburg kann man sich derzeit ins Mittelalter zurückversetzen lassen. Das "Historisches Spektakel Cadolzburg 2014" bietet mit Gauklern, Edelfrauen, Rittern, Handwerksmeistern und Spielleuten alles, was das Mittelalterherz begehrt. Dieses schlägt beim Blick auf die Hohenzollernfeste auf dem Höhbuck besonders schnell. [mehr...]

Gaukler und Spielleute: Historisches Spektakel in Cadolzburg 26.07.2014 16:37 Uhr


Cadolzburg - Historisches Spektakel
Cadolzburg - Historisches Spektakel
Cadolzburg - Historisches Spektakel

Zurück ins Mittelalter werden die Besucher am Wochenende in Cadolzburg versetzt - am Höhbuck ist ein mittelalterliches Lager mit Gauklern, Spielleuten und Feuerspuckern aufgebaut. [mehr...]

Vom Bushäusle klingt die Melodie des Dorfes 26.07.2014 16:00 Uhr

Seit 100 Jahren hat Vogtsreichenbach eine Glocke: Was der Cadolzburger Ortsteil an seinem Wahrzeichen schätzt


Vom Bushäusle klingt die Melodie des Dorfes

CADOLZBURG - Vogtsreichenbach hat keine Kirche, aber eine Glocke. Sie schätzen die Vogtsreichenbacher so sehr, dass sie ihr zu Ehren jedes Jahr ein Fest ausrichten. Am Samstag, 26. Juli, feiert das gut 100-Seelen-Dorf ein Jubiläum: Zehn Jahre wird das Glöckchen gefeiert, vor 100 Jahren wurde es gegossen. Warum die Vogtsreichenbacher so sehr an ihrer Glocke hängen, dass sogar schon ein Gericht über die Läutzeiten entscheiden musste, berichten Elfriede Reichert und Marianne Vogel, zwei der Initiatorinnen der Festivität. [mehr...]

Gesplittete Abwassergebühr in Cadolzburg 25.07.2014 06:00 Uhr

Briefe an die Grundstückseigentümer und ein Infomobil sollen die Bürger über das neue Verfahren aufklären


Gesplittete Abwassergebühr in Cadolzburg

CADOLZBURG - Alle Grundstückseigentümer in Cadolzburg bekommen bald Post von den Gemeindewerken. Zur Berechnung der neuen gesplitteten Abwassergebühr werden versiegelte Flächen erfasst. Zum Auftakt informieren die Werke per Infomobil und einer Veranstaltung am Donnerstag, 24. Juli, ab 18.30 Uhr im gemeindlichen Betriebshof in der Egersdorfer Straße 64. [mehr...]

Viel Aufwand für Radweg am Schutzgebiet 24.07.2014 06:00 Uhr


Viel Aufwand für Radweg am Schutzgebiet

WACHENDORF - Mit einem etwas anderen Spatenstich ist der Startschuss zum Bau des Radweges Wachendorf – Banderbach gefallen. [mehr...]

Schönheiten des aktuellen Buchmarktes 23.07.2014 13:00 Uhr

Neue Ausstellung im Historischen Museum Cadolzburg ergänzt die verlängerte Pisendelschau


Schönheiten des aktuellen Buchmarktes

CADOLZBURG - Bis zur Eröffnung des kompletten Hauses werden wohl noch einige Monate vergehen. Besucher soll das Historische Museum Cadolzburg trotzdem schon locken. Neben der bis September verlängerten Sonderschau zu Pisendels Leben und Wirken ist jetzt zusätzlich die Ausstellung „Die schönsten deutschen Bücher“ im einstigen Rangauheimathaus zu sehen. [mehr...]

Nord-Süd-Verbindung im Osten als denkbare Lösung? 19.07.2014 06:00 Uhr

Projektwerkstatt in Cadolzburg soll mit Bürgern und Fachleuten die Vor- und Nachteile einer Ortsumgehung abwägen


Nord-Süd-Verbindung im Osten als denkbare Lösung?

CADOLZBURG - Eine Projektwerkstatt in Cadolzburg kümmert sich um die Frage, ob eine Ortsumgehung das Leben in der Gemeinde verbessern würde. Rege beteiligen sich Bürger an dem Angebot des Staatlichen Bauamts Nürnberg. In einer öffentlichen Podiumsdiskussion bereiteten Fachleute darauf vor, dass auch mehr Verkehr eine Folge der Umgehung sein könnte. Dennoch: Cadolzburg könne trotzdem schöner werden. [mehr...]

Noch mehr Kita-Plätze 16.07.2014 06:00 Uhr

Cadolzburg muss weiter in die Betreuung investieren


Noch mehr Kita-Plätze

CADOLZBURG - Ein Konzept für die Erweiterung des Angebots an Kindertageseinrichtungen hat die Gemeindeverwaltung in der jüngsten Sitzung des Marktgemeinderats vorgestellt. Neben einer Erweiterung im Kernort und dem Neubau der Einrichtung in Wachendorf könnte ein neuer Kindergarten in Egersdorf Nord entstehen. Darüber können die Räte in der Juli-Sitzung entscheiden. [mehr...]