30°C

Montag, 03.08. - 19:17 Uhr

|

Alle Informationen aus Cadolzburg

Cadolzburger „Aufmerker“ für den guten Zweck vor 6 Stunden

Mit dem Stelen-Weg wirbt der Wohltätigkeitsverein weiter um Spenden


Cadolzburger „Aufmerker“ für den guten Zweck

CADOLZBURG - „Lassen Sie uns in Frieden ziehen“, rief Pfarrer Michael Büttner mit wie zum Segen ausgestreckten Händen den rund 25 Gästen zu. Seine Worte waren das Startsignal für den Premierengang auf dem Aufmerk-Stelen-Weg in Cadolzburg. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Das Cadolzburger Erfolgs-Musical 02.08.2015 13:00 Uhr

Ausverkauft: „Mademoiselle Marie“ wollen über 13 000 Besucher sehen


Das Cadolzburger Erfolgs-Musical

CADOLZBURG - Der Besuch aus Oradour und die Berichterstattung darüber, sagt Fritz Stiegler, hat „Mademoiselle Marie“ den letzten Schub gegeben. Binnen zweier Tage waren die noch erhältlichen 320 Karten für die aktuelle Inszenierung der Cadolzburger Burgfestspiele weg. Alle 24 Aufführungen sind ausverkauft. Bis zum Ende der Spielzeit am 8. August werden über 13 000 Menschen das Musical gesehen haben. Mit Vereinsvorsitzendem Thomas Dröge ziehen die beiden kreativen Köpfe der Freiluftbühne im Vorhof der Cadolzburger Veste, Komponist Matthias Lange und Autor Stiegler, Zwischenbilanz. [mehr...]

Cadolzburger Grundschüler reisen ins Mittelalter 26.07.2015 13:00 Uhr

Beim „Waldmärchen“ gehen die Klassen auf Entdeckungstour


Cadolzburger Grundschüler reisen ins Mittelalter

CADOLZBURG - Kurz vor Schuljahresende gingen 15 Grundschulklassen im Landkreis Fürth auf eine Zeitreise ins Mittelalter. Bereits zum sechsten Mal fand das vom „Runden Tisch Umweltbildung“ entwickelte „Cadolzburger Waldmärchen“ statt. [mehr...]

Cadolzburg: Pluspunkte eines 20-Millionen-Projekts 25.07.2015 06:00 Uhr

Bürger bekamen Einblicke in die Vorarbeit zur geplanten Ortsumgehung: Technisch fast alles machbar


Cadolzburg: Pluspunkte eines 20-Millionen-Projekts

CADOLZBURG - Fachbegriffe in jedem Satz, Zahlen, die im Sekundentakt wechselten, Pläne, die unverständlich blieben: 200 Cadolzburger, die sich über die geplante Umgehung informieren wollten, mussten zumindest über eine rasche Auffassungsgabe verfügen, um den Experten, die zu den Themen Umweltbelastungen und Verkehrsströme sprachen, folgen zu können. Eine Projektmesse im Oktober soll weitere Fakten liefern. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Bürger-Info zur Umgehung in Cadolzburg 20.07.2015 13:00 Uhr

Bauamt und Marktgemeinde präsentieren neue Ergebnisse


Bürger-Info zur Umgehung in Cadolzburg

CADOLZBURG - Über den neuesten Stand der Arbeit der Projektwerkstatt Cadolzburg, die sich mit der Thematik der Ortsumgehung befasst, informieren das Staatliche Bauamt Nürnberg und die Marktgemeinde Cadolzburg in einer Bürgerversammlung. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 21. Juli, ab 18.30 Uhr im Betriebshof an der Egersdorfer Straße statt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bewegende Momente auf der Musicalbühne 20.07.2015 06:00 Uhr

Gäste aus Oradour zeigten sich in Cadolzburg angetan vom Burgfestspiel


Bewegende Momente auf der Musicalbühne

CADOLZBURG - Vergangenheitsbewältigung auf der Musical-Bühne, kann das funktionieren? Die Idee hatte auf deutsch-französischer Ebene diplomatische Aktivitäten ausgelöst. Seit aber am Samstagabend eine Delegation aus Oradour-sur-Glane im Publikum des Musicals „Mademoiselle Marie“ saß, sieht Fritz Stiegler, Autor der aktuellen Inszenierung der Cadolzburger Burgfestspiele, derlei Bedenken aus der Welt geräumt. [mehr...]

Ernster Hintergrund: Das Musical "Mademoiselle Marie" 18.07.2015 05:56 Uhr

Stück in Cadolzburg befasst sich mit deutschen Gräueltaten in Oradour


Ernster Hintergrund: Das Musical "Mademoiselle Marie"

CADOLZBURG - Ein Musical mit Charme, Schwung und ernstem Hintergrund: Das Cadolzburger Stück "Mademoiselle Marie" spannt den Bogen nach Oradour. Eine Gruppe aus dem französischen Ort besuchte nun die Aufführung. [mehr...]

Pausieren und Sinnieren am Cadolzburger Stelen-Weg 17.07.2015 10:00 Uhr

Kunstobjekte zum Jubiläum des Wohltätigkeitsvereins formieren sich zum Rundgang durch die Marktgemeinde


Pausieren und Sinnieren am Cadolzburger Stelen-Weg

CADOLZBURG - Monat für Monat wurde im vergangenen Jahr in Cadolzburg ein neues Kunstwerk enthüllt. Nun formieren sich die sogenannten Aufmerk-Stellen zum Kunstpfad. Mit Bürste und Schleifvlies hat Kunstschmied Thomas Hürner mit Unterstützung von Michael Büttner, Rudolf Himpel und Joachim Siwek den zwölf Kunstwerken in Cadolzburg jetzt den letzten Schliff gegeben. [mehr...]

Lebenswertes Cadolzburg 17.07.2015 06:00 Uhr

Gegner der geplanten Umgehung gründen Trägerverein


Lebenswertes Cadolzburg

CADOLZBURG - Die Gegner einer Cadolzburger Ortsumgehung machen den nächsten Schritt. Der jetzt gegründete „Verein zum Erhalt eines lebenswerten Cadolzburg“ soll als Trägerverein für die Bürgerinitiative „Umgehung umgehen“ fungieren. Aber nicht nur. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Motorsport vor historischer Burgkulisse 16.07.2015 15:50 Uhr

Jugend-Kart-Slalom des MSC Deberndorf


Motorsport vor historischer Burgkulisse

CADOLZBURG - Auf dem Höhbuck in Cadolzburg knatterten wieder die Motoren: 60 Nachwuchsfahrer traten beim 20. Jugend-Kart-Slalom des MSC Deberndorf an, der auch als Lauf zur mittelfränkischen und bayerischen Meisterschaft zählte. [mehr...]