Montag, 26.09. - 03:59 Uhr

|

Alle Informationen aus Cadolzburg

Die Antwort auf viele Fragen: Straßen-Weise 23.09.2016 12:00 Uhr


Lucas Krieg
Renate Kirsten, 71, in der Karlstraße in Nürnberg:
Klaus Hübner

Straßen-Weise, der Blog der Volontäre der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung, stellt die wichtigen Fragen des Lebens. Die Menschen aus der Region antworten mit lustigen, nachdenklichen und manchmal auch weisen Zitaten. [mehr...]

Schnitzel und Braten statt Pizza 21.09.2016 08:09 Uhr

In Cadolzburg hat sich das "Dies und Das" in der Brandstätterstraße etabliert


Schnitzel und Braten statt Pizza

CADOLZBURG - Wenige Wochen nach dem Aus für das "Palazza del Centro" hat sich die gastronomische Lücke im Cadolzburger Ortskern wieder geschlossen. Unter der Führung von Sandra Rieß begrüßt nun das "Dies und Das" die Gäste. [mehr...]

Fürths Landrat: „Jetzt können die Touristen kommen“ 19.09.2016 06:00 Uhr

Neue Schilder: Cadolzburg, Langenzenn und Stein sind Teil der Burgenstraße


Fürths Landrat: „Jetzt können die Touristen kommen“

CADOLZBURG - Seit wenigen Wochen führt die Burgenstraße direkt in den Landkreis. Jetzt werden die ersten von insgesamt 45 Hinweisschildern aufgestellt. [mehr...]

Cadolzburgs Filetstück 17.09.2016 06:00 Uhr

Im Ort schlummern zwei Hektar Entwicklungspotenzial


Cadolzburgs Filetstück

CADOLZBURG - Ein Areal von zwei Hektar mitten im historischen Ortskern, das zu entwickeln wäre — eine fast einmalige Chance, bei der es jedem Städteplaner sofort in den Fingern kribbelt. Wo es so etwas gibt? Über kurz oder lang in Cadolzburg, wo das Sägewerk Hofmann seit Jahren mit den beengten Verhältnissen im Zentrum kämpft und aussiedeln möchte. Im Rathaus will man für den entscheidenden Tag gewappnet sein. [mehr...]

Der Eimer als Löschmittel der Zukunft? 14.09.2016 13:00 Uhr

Die Feuerwehr Egersdorf-Wachendorf wirbt mit einer Aktion und einem Tag der offenen Tür um Mitglieder


Der Eimer als Löschmittel der Zukunft?

CADOLZBURG - Die Aktion dürfte nicht ganz ernst gemeint sein, doch sie hat einen ernsten Hintergrund: Als „Löschmittel der Zukunft“ haben Bürgermeister Bernd Obst und die Kommandanten der freiwilligen Feuerwehren im Markt Cadolzburg den „Haushaltslöscheimer“ präsentiert. [mehr...]

Digitale Revolution bei Zahnärzten beginnt in Cadolzburg 12.09.2016 21:00 Uhr

Gebiss lässt sich inzwischen präzise scannen — Technik soll bekannter werden


Digitale Revolution bei Zahnärzten beginnt in Cadolzburg

CADOLZBURG - Die Digitalisierung wird in vielen Wirtschaftszweigen immer wichtiger — so auch in der Medizintechnik. Dennoch werden Zahnabdrücke für Brücken, Kronen und Implantate oft noch konventionell mit Kunststoffmasse erstellt. Drei Dentisten aus Cadolzburg wollen das ändern und haben die Deutschen Gesellschaft für digitale orale Abformung (DGDOA) gegründet. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Tag des offenen Denkmals im Landkreis Fürth 09.09.2016 13:00 Uhr

Streifzüge in die Vergangenheit werden ermöglicht - „Sporcher Nest“ atmet Geschichte


Tag des offenen Denkmals im Landkreis Fürth

CADOLZBURG - Am Sonntag öffnen in ganz Deutschland historische Bauten und Stätten, die sonst nicht oder nur teilweise zugänglich sind, ihre Türen für Architektur- und Geschichtsinteressierte. Möglich macht das jedes Jahr der Tag des offenen Denkmals, der heuer unter dem Motto „Gemeinsam Denkmale erhalten“ steht. Auch im Landkreis ist ein Blick hinter hochbetagte Kulissen möglich. [mehr...]

Ein Pad macht noch lange keinen guten Kaffee 05.09.2016 06:00 Uhr

Reiner Sulzers „Espressone“ in Cadolzburg setzt Maßstäbe — Bei einer Firmenbesichtigung mit den Grünen


Ein Pad macht noch lange keinen guten Kaffee

CADOLZBURG - Sorgfalt, vielleicht sogar Hingabe führt in Reiner Sulzers fränkischer Kaffeerösterei in Cadolzburg zu Qualität und Geschäftserfolg. Ein Betriebsbesuch mit den Grünen aus dem Bezirk Mittelfranken. [mehr...]

Aero Club Fürth hat vier neue Piloten 31.08.2016 11:48 Uhr

Cadolzburger Verein hat weitere Flugschüler ausgebildet


Aero Club Fürth hat vier neue Piloten

CADOLZBURG - Gleich vier Flugschüler des Aero Club Fürth (ACF) haben ihren Flugschein erworben. [mehr...]

Unterwegs mit einem Wünschelrutengänger 29.08.2016 13:00 Uhr

Josef Stodolka kann nicht nur Wasseradern aufspüren


Unterwegs mit einem Wünschelrutengänger

CADOLZBURG - Seit über 60 Jahren nimmt Josef Stodolka regelmäßig Ruten in die Hand, um Wasseradern aufzuspüren. Früher schnitt er sie aus Haselsträuchern oder Weiden, heute benutzt er welche aus Silberstahl. Die Einstellung auf ein bestimmtes Objekt mache sein sensibles Nervensystem für eine Resonanz empfangsbereit, sagt der 82-Jährige. Dazu bedürfe es allerdings jahrelanger Übung. [mehr...]