6°C

Sonntag, 14.02. - 06:56 Uhr

|

Alle Informationen aus Cadolzburg

In Cadolzburg kostet der Hund mehr 11.02.2016 13:00 Uhr

Bürger zahlen ab sofort 85 Euro für Vierbeiner


In Cadolzburg kostet der Hund mehr

CADOLZBURG - Das Halten von Hunden wird in Cadolzburg rückwirkend zum 1. Januar teurer. Die Steuer für den ersten Hund steigt nach einem Beschluss des Marktgemeinderats um 25 Euro auf 85 Euro im Jahr. Eine Ermäßigung für den Besitz eines Hundeführerscheins wurde zunächst nicht befürwortet. [mehr...]

Marktpotenzial der kreativen Köpfe im Landkreis entdeckt 10.02.2016 13:00 Uhr

„Auftakkt“-Messe in Cadolzburg bot Forum für Kultur und Kreativwirtschaft


Marktpotenzial der kreativen Köpfe im Landkreis entdeckt

CADOLZBURG - „Auftakkt – Impulse für die Kultur- und Kreativwirtschaft in Cadolzburg“: Wer bei diesem Titel nur an Heimatdichter, Landschaftsmaler, Bildhauer und Liedermacher denkt, liegt ziemlich daneben. Aber ganz daneben auch wieder nicht. Der Schwerpunkt der Veranstaltung lag auf dem Begriff „Wirtschaft“. Denn Geld zum Wohle des Landkreises können auch Künstler und kreative Köpfe erwirtschaften. [mehr...]

Erfahrungen mit Umgehungsstraßen im Landkreis 06.02.2016 14:00 Uhr

Keine Ruhe in Ammerndorf, Begeisterung in Wilhermsdorf


Erfahrungen mit Umgehungsstraßen im Landkreis

CADOLZBURG - Die Cadolzburger haben es in der Hand, am 17. April über die Umgehung ihres Zentrums zu beschließen. Der Bürgerentscheid ist Anlass, in Kommunen, deren Ortszentren schon seit geraumer Zeit umfahren werden, nach deren Erfahrungen zu fragen. [mehr...]

Cadolzburger Zeitzeugen erzählen vor der Kamera 01.02.2016 13:00 Uhr

Oberasbacher Gymnasiasten arbeiten an Beitrag für das Erlebnismuseum: Was geschah zwischen 1930 und 1950?


Cadolzburger Zeitzeugen erzählen vor der Kamera

OBERASBACH/CADOLZBURG - Die Geschichte der Cadolzburg begann vor mehr als 850 Jahren. Ab Sommer 2017 wird das Erlebnismuseum den Besuchern der riesigen Anlage eine Zeitreise in die Vergangenheit ermöglichen. Dann soll auch ein Projekt zu sehen sein, an dem Schüler des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums in Oberasbach derzeit arbeiten: Die Jugendlichen möchten herausfinden, welche Rolle die Burg in der NS-Zeit spielte und wie es 1945 zum verheerenden Brand kam. [mehr...]

Kompakte Spielideen aus Cadolzburg 24.01.2016 13:00 Uhr

Oliver Igelhaut (40) entwickelt und vertreibt als Ein-Mann-Betrieb Familienspiele


Kompakte Spielideen aus Cadolzburg

CADOLZBURG - Der Cadolzburger Oliver Igelhaut entwickelt Gesellschaftsspiele. Mit dem Verlag „Igel Spiele“ hat der Tüftler sein Hobby zum Beruf gemacht. In Kürze hat er seinen Premieren-Auftritt auf der Spielwarenmesse in Nürnberg. [mehr...]

Cadolzburger stimmen über Umgehung ab 23.01.2016 10:00 Uhr

Bürgerentscheid steigt am 17. April


Cadolzburger stimmen über Umgehung ab

CADOLZBURG - In Cadolzburg geht es jetzt schnell: In knapp drei Monaten befinden die Bürger der Marktgemeinde darüber, ob eine Umgehungsstraße gebaut wird. Am 17. April ist der Bürgerentscheid „Ortsumgehung Cadolzburg“ angesetzt. Das hat der Gemeinderat entschieden. [mehr...]

Landkreis Fürth würdigt seine Helden 20.01.2016 06:00 Uhr

Über 50 Menschen für Engagement in verschiedensten Bereichen ausgezeichnet


Landkreis Fürth würdigt seine Helden

STEIN - Zu einem großen Galaabend für die vielen Ehrenamtlichen hat der Landkreis ins Steiner Schloss gebeten. Landrat Matthias Dießl würdigte über 50 Menschen, die sich in den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft engagieren. [mehr...]

Wachendorfer Geldbeutelwaschen in Zeiten knapper Kassen 19.01.2016 13:00 Uhr

Schöne Tradition im Cadolzburger Ortsteil


Wachendorfer Geldbeutelwaschen in Zeiten knapper Kassen

WACHENDORF - In Zeiten knapper Kassen bleibt nichts unversucht, um an die benötigten Geldmittel zu kommen. [mehr...]

Cadolzburg: Wohnen mit Burgblick 17.01.2016 14:00 Uhr

Sanierung eines Hauses am Markplatz


Cadolzburg: Wohnen mit Burgblick

CADOLZBURG - Auch wenn das Brauereischild über dem Eingang darauf verweist: Eine Gastwirtschaft ist das Gebäude schon viele Jahrzehnte nicht mehr. Zuletzt wohnte in dem stattlichen Anwesen am Cadolzburger Marktplatz 8 nur noch eine Person. Erst nach deren Tod reiste der Erbe aus den USA an, um das denkmalgeschützte Haus zu verkaufen. Erworben hat es der Nürnberger Hendrik Leyendecker. Er will in dem Baudenkmal vor der Burg attraktive Wohnungen einrichten. [mehr...]

Sparkasse speckt im Landkreis Fürth ab 09.01.2016 10:00 Uhr

Institut reagiert auf verändertes Kundenverhalten


Sparkasse speckt im Landkreis Fürth ab

CADOLZBURG - Zum 1. März dieses Jahres schließt die Sparkasse ihre Geschäftsstelle in Wachendorf. Auch der Betrieb als Automatenstandort rechne sich nicht mehr. Die Verantwortlichen begründen diesen Schritt mit verändertem Kundenverhalten – so würden immer mehr das Online-Angebot und andere Geschäftsstellen nutzen. An weiteren Standorten im Landkreis wird das Angebot ebenfalls ausgedünnt. [mehr...]