12°C

Freitag, 31.10. - 13:14 Uhr

|

Alle Informationen aus Cadolzburg

Der HCC bleibt am Führungsduo dran 30.10.2014 11:38 Uhr

Handball-Landesliga Nord der Frauen: Cadolzburg siegt mit elf Toren Unterschied


Der HCC bleibt am Führungsduo dran

CADOLZBURG - Der HC Cadolzburg setzt sich weiter in der Spitzengruppe der HandballLandesliga der Frauen fest. Nach einem 34:23 (21:11)-Heimsieg gegen den TV Münchberg sind die Cadolzburgerinnen weiterhin erster Verfolger des Führungsduos. [mehr...]

Kaffeerösterei mit neuer Heimstatt 24.10.2014 17:39 Uhr

"Espressone" bezieht neuen Firmensitz in Cadolzburg


Kaffeerösterei mit neuer Heimstatt

CADOLZBURG - Nach acht Monaten Bauzeit hat die Kaffeerösterei Espressone ihre neuen Räume vor den Toren Cadolzburgs eröffnet. [mehr...]

Captain Jack Sparrow entert wieder die Bühne 24.10.2014 11:00 Uhr

Der Sport-Tanz-Show-Verein Wachendorf inszeniert sein Musical „He‘s a Pirate“ noch einmal in Fürths Stadthalle


Captain Jack Sparrow entert wieder die Bühne

CADOLZBURG - Schon im vergangenen Jahr feierte der Sport-Tanz-Show-Verein (STS) Wachendorf mit seinem selbst inszenierten Stück „He‘s a Pirate“ große Erfolge. Für die Neuauflage in der Stadthalle legen sich die Piraten am kommenden Wochenende wieder ins Zeug. Der Verein sucht schon jetzt nach jungen Talenten für neue Musical-Projekte. [mehr...]

Cadolzburg: Ostspange leicht favorisiert 20.10.2014 13:00 Uhr

Staatliches Bauamt Nürnberg beleuchtete Verkehrssituation und stellte Ergebnisse vor


Cadolzburg: Ostspange leicht favorisiert

CADOLZBURG - Vor gut einem halben Jahr hat das Staatliche Bauamt Nürnberg die Verkehrssituation in Cadolzburg per Videoerfassung untersucht. Die Ergebnisse stellten Mitarbeiter der Behörde beim jüngsten Treffen der Projektwerkstatt zur geplanten Ortsumgehung vor. Zwischen den beiden möglichen Varianten – Ost- oder Westumfahrung – hat sich dabei eine leichte Präferenz herauskristallisiert. [mehr...]

Cadolzburger Awo-Hort feiert 20. Geburtstag 20.10.2014 06:00 Uhr


Cadolzburger Awo-Hort feiert 20. Geburtstag

CADOLZBURG - 20 Jahre Awo Kinderhort Cadolzburg, dieses runde Jubiläum war der Anlass für einen Tag der offenen Tür. [mehr...]

Bauarbeiten noch bis zum Jahresende 17.10.2014 13:00 Uhr

Ortsdurchfahrt Wachendorf: Fels im Untergrund machte Probleme


Bauarbeiten noch bis zum Jahresende

CADOLZBURG - Die letzte Ausbauphase der Ortsdurchfahrt Wachendorf steht bevor. [mehr...]

15 Jahre Nepalhilfe aus Cadolzburg 16.10.2014 06:08 Uhr

Manfred Losert gründete 1999 Hilfsorganisation - "Bildung ist das A und O"


15 Jahre Nepalhilfe aus Cadolzburg

CADOLZBURG - Volljährig ist sie noch nicht, aber mit 15 Jahren den Kinderschuhen längst entwachsen: 1999 gründete der Cadolzburger Manfred Losert die "Nepalhilfe im kleinen Rahmen". Wirtschaftlich gesehen, ist dieser längst gesprengt. [mehr...]

Bahnübergänge in der Region: Chronik der schwersten Unfälle 08.10.2014 15:37 Uhr

Aktuelle Vorfälle entflammen heiße Diskussion um Schranken von neuem


Bahnübergänge in der Region: Chronik der schwersten Unfälle

NÜRNBERG - Bahnübergänge ohne Schranken sind ein Reizthema - auch in Franken. Die vor kurzem bekannt gewordenen Vorfälle in der Region gießen weiter Öl ins Feuer der Kritiker. Sie werfen der Bahn vor, Sparzwänge vor Menschenleben zu stellen. Unsere Chronik zeigt die schwersten regionalen Unfälle der vergangenen zwei Jahre. [mehr...] (11) 11 Kommentare vorhanden

Weiterer Weg zur Urne 08.10.2014 13:00 Uhr

Seckendorf wählt am 16. November letztmals vor Ort


Weiterer Weg zur Urne

CADOLZBURG - Das Wahllokal im Cadolzburger Ortsteil Seckendorf wird zu schlecht besucht. Da mittlerweile weniger als 50 Bürgerinnen und Bürger vor Ort ein Kreuzchen machen, ist das Wahlgeheimnis nicht mehr gewährleistet. Der Cadolzburger Gemeinderat hat daher beschlossen, das Wahllokal im Feuerwehrgerätehaus zu schließen. [mehr...]

Neues Blockheizkraftwerk: Fürth gibt biologisch kräftig Gas 07.10.2014 21:00 Uhr

Fernwärme un Strom wird allein aus Biomasse erzeugt


Neues Blockheizkraftwerk: Fürth gibt biologisch kräftig Gas

FÜRTH - Während sich die Kirchweih als Energieschleuder ersten Ranges ins Zeug legt, setzt die Kommune ihr Bemühen um die Energiewende fort. Am Montag wurde im Heizkraftwerk an der Fronmüllerstraße ein weiteres Blockheizkraftwerk eingeweiht. [mehr...]