Montag, 27.03. - 08:43 Uhr

|

Alle Informationen aus Fürth

Kosten-Explosion: Fürther Erhard-Zentrum wird teurer vor 3 Stunden

Projekt liegt 4,8 Millionen Euro über der Kalkulation - Faktoren "unvorhersehbar"


Kosten-Explosion: Fürther Erhard-Zentrum wird teurer

FÜRTH - Es dürfte Wasser auf die Mühlen all jener sein, die dem Projekt ohnehin kritisch gegenüberstehen: Der Bau des Ludwig-Erhard-Zentrums kommt rund 4,8 Millionen Euro teurer als geplant – das trifft auch die Stadt. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Fürth shoppt: Der Frühlingsmarkt lockt Tausende 26.03.2017 18:39 Uhr

Neue Mitte bei verkaufsoffenem Sonntag gestürmt - Auch Jahrmarkt beliebt


Fürth shoppt: Der Frühlingsmarkt lockt Tausende

FÜRTH - Frischer Fisch, ein Riesenrad und Bomben-Wetter: Der Fürther Frühlingsmarkt lockte am Wochenende Tausende auf die Straßen der Kleeblattstadt. Oberbürgermeister Thomas Jung persönlich stach das erste Fass Grüner an. Wir haben die Bilder! [mehr...]

Verkaufsoffener Sonntag lockt Fürther in die Innenstadt 26.03.2017 18:11 Uhr


Frühlingsmarkt in Fürth - Verkaufsoffener Sonntag
Frühlingsmarkt in Fürth - Verkaufsoffener Sonntag
Frühlingsmarkt in Fürth - Verkaufsoffener Sonntag

Der verkaufsoffene Sonntag fiel in Fürth auf einen absoluten Sonnentag: So tummelten sich zahlreiche Fürther in der Innenstadt. Der Einzelhandel war gespickt mit Sonderangeboten. Auf den Straßen genossen die Menschen das wunderbare Frühlingswetter. [mehr...]

Flüchtlingskinder: Viele kennen nur das Stoppschild 26.03.2017 16:00 Uhr

Neues Info-Material in Fürth hilft bei der Verkehrserziehung


Flüchtlingskinder: Viele kennen nur das Stoppschild

FÜRTH - Verkehrserziehung ist ein wichtiger Bestandteil des Unterrichts an Grundschulen. Auch in den Fürther Übergangsklassen für Flüchtlingskinder stehen Lehrer zunehmend vor der Herausforderung, richtige Verhaltensweisen im Verkehr in Deutschland zu vermitteln. [mehr...]

Matjes und Freibier zum Start des Frühlingsmarktes 25.03.2017 17:00 Uhr


Frühlingsmarkt
Frühlingsmarkt
Frühlingsmarkt

Bei strahlendem Sonnenschein wurde auf der Freiheit der mittlerweile neunte Frühlingsmarkt mit Freibier und Matjes eröffnet. [mehr...]

Luxus aus Fürth: Käufer für Schickedanz-Villa gesucht 25.03.2017 16:11 Uhr

Inserat wirbt für Anwesen mit 60.000 Quadratmetern - Preis nicht gennant


Luxus aus Fürth: Käufer für Schickedanz-Villa gesucht

FÜRTH - Wird die Schickedanz-Villa in Dambach verkauft? Ein Inserat in einem Magazin lässt darauf schließen. Doch eigentlich verfolgt der Eigentümer mit der Verkaufsanzeige ein ganz anderes Ziel. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Fürther Dunkelheit für den Klimaschutz 25.03.2017 13:12 Uhr

An diesem Samstag gehen in der Innenstadt wieder viele Lichter aus


Fürther Dunkelheit für den Klimaschutz

FÜRTH - Die Stadt Fürth beteiligt sich wieder an der weltweiten Aktion des World Wide Fund For Nature (WWF): Diesen Samstag ab 20.30 Uhr schaltet sie im Rahmen der "Earth Hour" eine Stunde lang etliche Fassadenbeleuchtungen im Zentrum ab. [mehr...]

A73 nach Kollision komplett gesperrt: Zwei Verletzte 25.03.2017 12:20 Uhr


Unfall A73 Höhe Steinach,
Unfall A73 Höhe Steinach,
Unfall A73 Höhe Steinach,

Gegen 4.30 Uhr kollidierte ein Taxi auf der A73 bei Steinach mit einem voll besetzten BMW. Der angefahrene Wagen krachte anschließend mit voller Wucht mehrmals gegen die Seitenschutzplanke. Ein Insasse aus dem BMW sowie der Taxi-Fahrer wurden verletzt. An beiden Autos entstand Totalschaden. [mehr...]

Taxi kollidierte mit BMW: A73 war komplett dicht 25.03.2017 12:05 Uhr

Zwei Verletzte nach Zusammenstoß auf Höhe Steinach


Taxi kollidierte mit BMW: A73 war komplett dicht

FÜRTH - Folgenschwerer Unfall auf der A73: In den frühen Morgenstunden des Samstags sind auf Höhe Steinach ein Taxi und ein BMW miteinander kollidiert. Die Autobahn musste in Fahrtrichtung Erlangen komplett gesperrt werden. [mehr...]

Erdogans Referendum: Grüne Halle wird zum Wahllokal 25.03.2017 05:56 Uhr

Türken können ab Montag zwei Wochen lang abstimmen - auch in Fürth


Erdogans Referendum: Grüne Halle wird zum Wahllokal

FÜRTH - Die Bürger der Türkei stimmen am 16. April über die Einführung eines Präsidialsystems ab. Die Auslandstürken können bereits ab Montag ihr Kreuzchen für Ja oder Nein zu Erdogans umstrittener Verfassungsreform machen. 1,4 Millionen Wahlberechtigte sind es in der Bundesrepublik. Im Zuständigkeitsbereich des Nürnberger Generalkonsulats sind es immerhin 64.000. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden