21°

Mittwoch, 28.09. - 15:42 Uhr

|

Alle Informationen aus Fürth

Weißer Mercedes Sprinter in Fürth gestohlen vor 2 Stunden

Transporter hat einen geschätzten Zeitwert von etwa 15.000 Euro


Weißer Mercedes Sprinter in Fürth gestohlen

FÜRTH - Zwischen Samstagabend und Dienstagnachmittag haben Unbekannte einen Kleintransporter im Fürther Stadtteil Sack entwendet. Die Fürther Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Hinweise. [mehr...]

Nach Unfall in Fürth: Zeugen gesucht vor 2 Stunden

Wer fuhr bei Grün? Frau bei Zusammenstoß auf der Poppenreuther Brücke leicht verletzt


Nach Unfall in Fürth: Zeugen gesucht

FÜRTH - Bei einem Verkehrsunfall auf der Poppenreuther Brücke wurde eine 53-jährige Autofahrerin am Dienstagnachmittag leicht verletzt. Weil die Frau und der Mann, der das andere beteiligte Auto fuhr, widersprüchliche Angaben zum Unfallhergang machen, sucht die Polizei nun Augenzeugen. [mehr...]

Ausstellung: Fürther Sportvereine präsentieren sich vor 4 Stunden

Alfreds Schwarzmanns Medaillen sind das wertvollste Exponat


Ausstellung: Fürther Sportvereine präsentieren sich

FÜRTH - Zwei Deutsche – ein Verein, sagt man. Etwa 60 Sportvereine gibt es in Fürth, einen Teil kann man jetzt besser kennenlernen: Zwar beteiligen sich nur 16 Vereine an der Sonderausstellung „Fit für Fürth“ des Stadtmuseums, den Kuratorinnen Alexandra Herzog und Ruth Kollinger gelang trotzdem eine sehenswerte Schau. [mehr...]

Rettung für Ritter Rost vor 5 Stunden

Die Zirndorfer Kinderkantorei begeistert das Publikum


Rettung für Ritter Rost

FÜRTH - Eine ganz schön haarsträubende Geschichte ist „Ritter Rost und die Hexe Verstexe“. Mit großer Spielfreude und ein bisschen Lampenfieber stellten über 30 Kinder der Zirndorfer Kinder- und Jugendkantorei St. Rochus in der Paul-Metz-Halle ihr musikalisches, tänzerisches und schauspielerisches Talent zur Schau. Dazu spielte eine richtige Band: „Die rostigen Ritter“ unter der Leitung von Dekanatskantorin Bettina Wißner. [mehr...]

Nicht ohne meinen Stoffbeutel: Plastiktüten verschwinden vor 9 Stunden

Roßtals Umweltreferent Michael Brak über das Umdenken an den Kassen


Nicht ohne meinen Stoffbeutel: Plastiktüten verschwinden

FÜRTH - Ein langer Shoppingtag endete in der Vergangenheit oft nicht nur mit etlichen neuen Lieblingsstücken – sondern ähnlich vielen Tüten. Doch seit kurzem werden Plastiktüten an vielen Kassen nicht mehr automatisch herausgerückt. Ein großer Schritt für die Menschheit? Das wollten wir von Roßtals Umweltreferent Michael Brak (57) wissen, der die Marktgemeinde seit 2013 plastiktütenfrei machen will. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Kärwataler: Am Donnerstag steht Fürth Schlange 27.09.2016 21:30 Uhr

Die beliebte Kirchweihwährung wird nur einen Tag lang verkauft


Kärwataler: Am Donnerstag steht Fürth Schlange

FÜRTH - Sie gehen jedes Jahr weg wie warme Semmeln, auch heuer dürfte das nicht anders sein: Am Donnerstag werden die Kirchweihtaler verkauft - nur am Donnerstag. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Hoch mit dem Riesenrad: Die Michaelis-Kärwa wird aufgebaut 27.09.2016 21:00 Uhr


Riesenrad
Michaelis-Kirchweih
Kirchwei-Aufbau Fürther Freiheit

Seit Donnerstag kann man der Michaelis-Kirchweih wieder beim Entstehen zuschauen: Tag für Tag wächst die Kulisse. Das Riesenrad wurde am Freitag in die Höhe gehievt, inzwischen läuft auch in der Königstraße der Aufbau. [mehr...]

Michaelis-Kärwa: Mehr Polizei und neue Flucht-Banner 27.09.2016 19:15 Uhr

Kein Rucksackverbot: Das Fürther Sicherheitskonzept im Detail


Michaelis-Kärwa: Mehr Polizei und neue Flucht-Banner

FÜRTH - Die Kärwa-Besucher erwartet in diesem Jahr ein verschärftes Sicherheitskonzept – das Flair der Veranstaltung soll aber keinesfalls darunter leiden. Die vier wichtigsten Neuheiten im Überblick. [mehr...]

Michaelis-Kärwa: "Wir werden ausgelassen feiern" 27.09.2016 19:15 Uhr

Sicherheitskonzept setzt auf mehr Polizei und stichprobenartige Kontrollen


Michaelis-Kärwa: "Wir werden ausgelassen feiern"

FÜRTH - Am Samstag beginnt die Michaelis-Kirchweih. Wie in anderen Orten mit Großveranstaltungen ist auch in Fürth das Sicherheitskonzept überarbeitet worden. [mehr...]

Auftakt mit entfesselten Emotionen 27.09.2016 16:00 Uhr

Neue Saison der Schlosskonzerte startet eindrucksvoll mit dem Trio Franconia


Auftakt mit entfesselten Emotionen

FÜRTH - Unabhängig vom Fußball spielt in Fürth durchaus manchmal die „erste Liga“. Musikalisch etwa mit dem von Kulturamtsleiterin Claudia Floritz angekündigten Trio Franconia, das beim Auftaktkonzert der diesjährigen Soiree-Saison im Burgfarrnbacher Schloss mit Klaviertrios großer Meister begeistert. [mehr...]