Dienstag, 16.10.2018

|

Alle Informationen aus Fürth

Vodafone gibt Entwarnung: Kunden können wieder fernsehen 09.10.2018 08:31 Uhr

Am Montagnachmittag sorgte ein Defekt für zahlreiche schwarze Bildschirme


NÜRNBERG/FÜRTH - Haushalte in Nürnberg und Fürth können wieder aufatmen und den Fernseher einschalten. Am frühen Dienstagmorgen erklärte Netzbetreiber Vodafone, dass die Probleme an der Kabelkopfstelle behoben seien. Am Montagnachmittag hatte ein Stromausfall für zahlreiche dunkle TV-Bildschirme in Mittelfranken gesorgt. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden

Fürth sucht dauerhaftes Schausteller-Quartier 09.10.2018 08:00 Uhr

Platznot: 140 Wohnwagen und schwere Maschinen stehen im Wiesengrund


FÜRTH - Wohin mit den Wohnwagen der Kärwa-Schausteller? Auf diese Frage hat die Stadt Fürth noch immer keine dauerhafte Antwort gefunden. In diesem Jahr musste das Rathaus kurzfristig improvisieren: Jetzt stehen gut 140 Wagen sowie schwere Zugmaschinen im Wiesengrund – mitten im Landschaftsschutzgebiet. Nächstes Jahr soll vieles besser werden. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Von Trugbildern und Phantasiewelten 08.10.2018 21:00 Uhr

Aktionstag im Medienzentrum Connect hinterfragte den Wahrheitsgehalt digitaler Medien


FÜRTH - Sie sind überall: Computer, Handys und Playstations. Es gibt kein Entrinnen. Anders ist das bei der Auseinandersetzung mit ihnen. Wie führt man Kinder so an die Medien heran, dass bei allem Spaß ein kritischer Abstand gewahrt bleibt? Das Jugendmedienzentrum Connect veranstaltete dazu einen "Aktionstag digitale Bildung" für Kinder ab acht Jahren. [mehr...]

"Alles sensationell": Fürther Kirchweih auf Rekordkurs 08.10.2018 18:41 Uhr

Bombenwetter, viele Gäste, gute Stimmung, aber auch mehr Straftaten


FÜRTH - Die Kirchweih 2018 scheint alle Rekorde zu brechen. Wetter, Besucherandrang, Stimmung - "alles sensationell", sagte Schausteller-Sprecher Helmut Dölle am Montag bei der Pressekonferenz, wo eine Zwischenbilanz gezogen wurde. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Kärwa-Check: Mary traut sich in schwindelerregende Höhe 08.10.2018 18:27 Uhr

Im dritten Teil setzen sich unsere Experten ins Riesenrad


FÜRTH - Es ist eines der Highlights auf jeder Kärwa: Das Riesenrad. Aber wussten Sie, dass der Trend sogar zur Entschleunigung geht? Oder wie viele Runden bei einer Fahrt anstehen? Mary und Tim haben sich im Kärwa-Check schlau gemacht - und sich sogar in schwindelerregende Höhe begeben! [mehr...]

Auf A3: Lkw-Fahrer rammt Auto mehrmals und fährt davon 08.10.2018 17:24 Uhr

VW-Fahrer konnte auto kaum unter Kontrolle halten


HERZOGENAURACH - Actionfilmreife Szenen auf der A3: Ein Autofahrer aus dem Landkreis Fürth ist auf der Autobahn das Opfer eines Lkw-Fahrers geworden. Da der Geschädigte nicht die Möglichkeit hatte, das Kennzeichen des Verursachers zu notieren, bittet die Polizei die Öffentlichkeit um Hilfe. [mehr...]

Beißattacke, verletzter Polizist: Mann rastet nach Kärwa aus 08.10.2018 16:34 Uhr

Zuerst griff er mit einem Maßkrug an - Auch einer Frau schlug er ins Gesicht


FÜRTH - Er biss, er schlug, er attackierte Polizisten: Ein 37-Jähriger verlor am Sonntag nach der Fürther Kärwa völlig die Kontrolle über sich. Er war dabei stark alkoholisiert – und möglicherweise auf Drogen. [mehr...]

Habeck und Schulze: Grüne Polit-Stars in der "Koffer" 08.10.2018 15:15 Uhr

Die beiden warben in Fürth für den Wechsel - Kaum ein Platz blieb frei


FÜRTH - Innerhalb kurzer Zeit hat Katharina Schulze, die Spitzenkandidatin der bayerischen Grünen, auf ihrer Wahlkampftour bereits zum zweiten Mal in Fürth vorbeigeschaut. Bei ihrem gut besuchten Auftritt in der Kofferfabrik brachte sie jedoch einen Gast mit: den Bundesvorsitzenden Robert Habeck, der derzeit besonders angesagt scheint. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Im alltäglichen Kampf gegen die Plastikflut 08.10.2018 11:00 Uhr

Tanja Plzak versucht vieles, um Müll zu vermeiden — Dose ist immer dabei


OBERASBACH - Mehr Plastik im Meer als Fische, Mikrokunststoff, der die Böden verseucht und winzige Fasern aus der Kleidung, die im Trinkwasser landen: Angesichts solcher Horrormeldungen entschließen sich immer mehr Menschen, ihr Leben zu ändern und (Plastik-)müll zu reduzieren. So wie Tanja Plzak aus Oberasbach. [mehr...]

Fürth feiert: XXL-Kärwaumzug sorgt für Erntedank-Spektakel 07.10.2018 21:54 Uhr

Mit von der Partie waren Kleeblatt-Profis und Knoblauchslandkalender-Models


FÜRTH - Der Erntedankfestzug war auch im Jubiläumsjahr Höhepunkt der Michaelis-Kirchweih. Bei Bilderbuchwetter strömten 130.000 Menschen aus der ganzen Region herbei, um das farbenfrohe Traditionsspektakel aus nächster Nähe zu erleben. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden