10°

Montag, 12.11.2018

|

Alle Informationen aus Fürth

Fürther Behörden hängen eifrig Kreuze auf 31.05.2018 06:00 Uhr

Staatliche Ämter setzen die Anweisung aus München auf unterschiedliche Art um


FÜRTH - Na? Hängen sie schon? Die FN haben bei staatlichen Behörden in Fürth nachgefragt, ob sie ein Kreuz im Eingangsbereich angebracht haben. Ab Freitag ist das Pflicht. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Hotelgäste kehren nach Fürth zurück 30.05.2018 19:00 Uhr

Übernachtungszahlen legen im März kräftig zu


FÜRTH - In Fürth übernachten wieder mehr Gäste in Hotels. Der Zuwachs im März liegt sogar über dem der Nachbarstadt Nürnberg. Die Gründe dafür liegen auf der Hand. [mehr...]

Impressionen: So schön ist die Adenaueranlage 30.05.2018 18:25 Uhr



Zum Stadtjubiläum wurde der Musikpavillon in der Fürther Adenaueranlage von Grund auf saniert. Mit dem aufgehübschten Bauwerk in der Mitte, dem Fontänenbrunnen, mit Uhrenhäuschen und Milchhäusla und viel Wiese unter schattigen Bäumen lädt die Innenstadtoase bei Sonnenschein zum Bleiben ein. [mehr...]

Jamie Williamson verbessert sich gleich zweimal 30.05.2018 14:47 Uhr

1500-m-Lauf: Auf den Spuren seines Vaters Graham


FÜRTH - Der 21-jährige Mittelstreckenläufer Jamie Williamson vom LAC Quelle Fürth hat seine Bestzeit über 1500 m innerhalb einer Woche zweimal gesteigert. [mehr...]

Strenge Regeln bei der KPSG Zirndorf 30.05.2018 14:41 Uhr

Status Quo bei der Königlich privilegierten Schützengesellschaft


FÜRTH - Der Schießsport hat in Deutschland eine lange Tradition. In manchen Orten konkurrieren Schützenvereine sogar mit dem Fußballklub und der Feuerwehr. Doch auch aufgrund einer intensiv geführten Waffendiskussion gibt es Kritik. Die FN haben sich bei der Königlich privilegierten Schützengesellschaft (KPSG) in Zirndorf umgehört. [mehr...]

"WM-Biergarten": Fürths Public Viewing schrumpft 30.05.2018 12:15 Uhr

Nur noch für 1000 Fans: Comödie hat sich ein neues Konzept überlegt


FÜRTH - Auf der Freiheit werden Fans auch heuer die WM-Auftritte der DFB-Elf gemeinsam erleben können – allerdings fällt das Public Viewing diesmal deutlich kleiner aus: Die Comödie plant mit 1000 statt 5000 Fans und will es ihnen etwas gemütlicher machen. [mehr...]

Löhe-Hochschule baut Brücken zwischen den Religionen 29.05.2018 21:00 Uhr

Das Ethikinstitut in Fürth setzt Impulse für den interreligiösen Dialog


FÜRTH - Religionsunterschiede waren schon immer ein hervorragender Anlass für Glaubenskriege. Eine Gesetzmäßigkeit, der man an der Wilhelm-Löhe-Hochschule der Diakonie Neuendettelsau entschieden die Stirn bietet. Der Blick über den Tellerrand gehört im Ethikinstitut der evangelischen Bildungsstätte im Fürther Südstadtpark zum Alltagsgeschäft. Das kommt schon in der Personalausstattung zum Ausdruck. [mehr...]

Prinzip der Fülle 29.05.2018 18:00 Uhr

Reizvolle Sammelausstellung huldigt der Vielfalt


FÜRTH - Eine thematische Klammer gibt es nicht bei den Werken, die derzeit in der Galerie Kolorit in der Geleitsgasse ausgestellt werden – es sind Arbeiten verschiedener Künstler, die alle ihre eigenen Sujets, Stile und Techniken vertreten. Und so hat Galerieinhaberin und Malerin Anna Grauer über die Ausstellung und die Vernissage am Sonntag den Titel "Vielfalt" gesetzt. [mehr...]

Fahrten für Senioren: Mit der E-Rikscha ins Vergnügen 29.05.2018 11:02 Uhr

Kiltrunners erweitern ihren kostenlosen Transportservice für ältere Menschen


FÜRTH - Raus aus dem Alltag, rein in die Rikscha: Acht ältere Menschen und zwei Begleiter erlebten Fürths schönste Seiten ganz entspannt zum Nulltarif. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Bayerische Theatertage: Fürth wird zur großen Bühne 29.05.2018 06:00 Uhr

Hallplatz wird grün - Besucher erwarten aktuelle Produktionen


FÜRTH - Zwei Wochen lang wird Fürth der Nabel der Bühnenwelt im Freistaat sein: Die 36. Bayerischen Theatertage stehen vom 6. bis 23. Juni unter dem Motto "Über MUT". 52 Vorstellungen von 35 Ensembles werden geboten. Gespielt wird auf den unterschiedlichsten Podien – vom Stadttheater bis zum Amtsgericht. [mehr...]