14°C

Dienstag, 26.05. - 17:40 Uhr

|

Alle Informationen aus Großhabersdorf

Fürther Metropolmarathon geht in die nächste Runde 23.05.2015 14:50 Uhr

Noch bis zum 31. März Startplätze sichern


Fürther Metropolmarathon geht in die nächste Runde

FÜRTH - Auch dieses Jahr werden beim Metropolmarathon in Fürth wieder zahlreiche Läufe für Sportbeigeisterte angeboten. Es wird diesmal einige Änderungen im Streckenplan geben. [mehr...]

Großhabersdorf lehnt die Umgehung ab 22.05.2015 21:01 Uhr

Paukenschlag: Keine Mehrheit für die Straße bei Vincenzennbronn


Großhabersdorf lehnt die Umgehung ab

GROSSHABERSDORF - GROSSHABERSDORF — Unentschieden ist in der Kommunalpolitik auch ein Ergebnis, das entscheidet: Der Großhabersdorfer Gemeinderat hat den Bau einer Umgehung von Vincenzenbronn am Donnerstagabend überraschend abgelehnt. Das Abstimmungsresultat lautete 7:7. [mehr...]

Großhabersdorf hat bald ein neues Schmuckstück 21.05.2015 13:00 Uhr

Erläuterungen für interessierte Bürger — Kunstwerk für den Platz fehlt noch


Großhabersdorf hat bald ein neues Schmuckstück

GROSSHABERSDORF - Am bundesweiten Tag der Städtebauförderung beteiligte sich erstmals auch die Gemeinde Großhabersdorf: Passend zum Anlass wurde die Einweihung der Hadewartstraße gefeiert. [mehr...]

Umgehung spaltet Vincenzenbronn 15.05.2015 21:00 Uhr

Knappe Mehrheit für Straßenbauprojekt


Umgehung spaltet Vincenzenbronn

GROSSHABERSDORF - Vor eine knifflige Aufgabe haben die Vincenzenbronner die Großhabersdorfer Kommunalpolitik gestellt. Eine Bürgerbefragung im Ortsteil, ob die geplante Umgehungsstraße gewünscht wird oder nicht, brachte ein knappes Ergebnis: 115 Vincenzenbronner stimmten für das Projekt, 100 dagegen. Mit dem Resultat setzt sich nun der Gemeinderat in seiner nächsten Sitzung am 21. Mai auseinander. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bei den Hadewarts 09.05.2015 06:00 Uhr

Neue gute Stube von Großhabersdorf wird eingeweiht


Bei den Hadewarts

GROSSHABERSDORF - Auch wenn sie noch nicht ganz fertig ist: Die „gute Stube“ von Großhabersdorf an der Hadewartstraße, die im Rahmen der Städtebauförderung saniert worden ist, wird am 9. Mai offiziell eingeweiht. [mehr...]

Albverein: Um Oberreichenbach kein Irrweg möglich 06.05.2015 17:52 Uhr

Fränkischer Albverein markiert fünf Wanderpfade mit 50 Kilometern Länge


Albverein: Um Oberreichenbach kein Irrweg möglich

OBERREICHENBACH - Mit der Ausschilderung der Wanderwege rund um Oberreichenbach wird ein weiterer wichtiger Teil des Gemeindeleitbildes umgesetzt. [mehr...]

Abbrucharbeiten der alten Regnitzbrücke in Fürth starten 26.04.2015 16:39 Uhr

Fußgänger- und Radwegbrücke bald wieder freigegeben


Abbrucharbeiten der alten Regnitzbrücke in Fürth starten

FÜRTH - Während die Arbeiten an der Geh- und Radwegbrücke fast beendet sind, starteten gerade erst die Abrissarbeiten der alten Regnitzbrücke in Fürth. Mit mehreren Baggern wird der Brücke zu Leibe gerückt, bis Anfang Juni wieder der Fahrzeugverkehr rollen kann. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Fürth-Vach: Beginn der Abrissarbeiten an der Regnitzbrücke 26.04.2015 16:09 Uhr


Abbrucharbeiten an der Regnitzbruecke
Abbrucharbeiten an der Regnitzbruecke
Abbrucharbeiten an der Regnitzbruecke

Eine Spezialfirma hat mit den Abrissarbeiten der Regnitzbrücke im Fürther Stadtteil Vach begonnen. Dafür waren einige Bagger im Einsatz. Während die Geh- und Radwegbrücke in wenigen Tagen freigegeben wird, wird der Kraftfahrzeugverkehr erst wieder ab Juni über die Brücke rollen können. Die gesamten Bauarbeiten werden Ende November beendet sein. [mehr...]

Diskussion ums Großhabersdorfer Mesnerhaus 20.04.2015 13:00 Uhr

Konzept für ältestes Gebäude in der Gemeinde gesucht


Diskussion ums Großhabersdorfer Mesnerhaus

GROSSHABERSDORF - Die zukünftige Nutzung des Mesnerhauses am Kirchberg, des ältesten Gebäudes in Großhabersdorf, bildete einen wichtigen Diskussionspunkt in der Jahreshauptversammlung des Heimatvereins im Gasthaus „Zum Roten Roß“. [mehr...]

Gratulanten standen beim Geburtstagskind Schlange 18.04.2015 13:00 Uhr

Altlandrat Dietrich Sommerschuh feierte in Großhabersdorf seinen 80. Geburtstag — Bautätigkeit prägte Amtszeit


Gratulanten standen beim Geburtstagskind Schlange

GROSSHABERSDORF - Viel Zeit zum Durchatmen bleibt dem Geburtstagskind bei einem runden Wiegenfest in der Regel nicht. Kaum anders erging es Altlandrat Dietrich Sommerschuh, der 80 Jahre alt geworden ist. [mehr...]