12°

Montag, 24.07. - 04:57 Uhr

|

Alle Informationen aus Langenzenn

Langenzenner Schüler schicken Wetterballon auf die Reise 23.05.2017 20:30 Uhr



38 Kilometer kann so ein Wetterballon in die Höhe steigen, bis er platzt und die Sonde mit einem Fallschirm zurückkehrt. Schüler des Langenzenner Wolfgang-Borchert-Gymnasiums ließen nach einjähriger Vorbereitung nun ihren eigenen Stratosphärenballon in den Himmel schweben. [mehr...]

Schülerexperiment: Ab Langenzenn in die Stratosphäre 23.05.2017 06:00 Uhr

Der Helium-Ballon der SAT-Gruppe des Gymnasiums stieg fast 35.000 Meter hoch


LANGENZENN - Nach knapp einjähriger Vorbereitungszeit kratzte der erste im Landkreis Fürth gestartete Stratosphärenballon an den Weiten des Weltalls. Ermöglicht hatte das Unterfangen die SAT-Arbeitsgruppe des Wolfgang-Borchert-Gymnasiums Langenzenn unter Leitung von Hans Wurl. Dank der kompletten Kostenübernahme durch die VR Bank Langenzenn wurde aus dem Planspiel der 18 Jugendlichen Realität. [mehr...]

Kita-Gebühren: Langenzenner Eltern müssen mehr bezahlen 18.05.2017 06:00 Uhr

Stadtrat stimmt für eine "moderate" Erhöhung - SPD sagt Nein


LANGENZENN - Der Stadtrat Langenzenn hat an der Kostenschraube gedreht und die Gebühren für die Kindertagesstätten sowie die Mittagsbetreuung erhöht. Nicht sprunghaft, sondern "moderat", wie während der Sitzung betont wurde. Als Grund dafür wurden die gestiegenen Sach- und Personalkosten genannt. [mehr...]

In Langenzenn gab's Craftbier zum Fest 17.05.2017 06:00 Uhr

Lahma-Bräu feierte Jubiläum in der Zenngrundgemeinde


LANGENZENN - Fünf Jahre Lahma-Bräu: Für den Verein zur Förderung und der Erhaltung der Langenzenner Hausbrauerkultur natürlich ein Grund, zu feiern. Einen Tag lang ging es am kleinen Brauhaus in der Milchgasse rund – mit Musik, fränkischen Gerichten und einer großen Auswahl handwerklich gebrauter Biersorten. [mehr...]

Frontalcrash bei Langenzenn: Lieferwagen kollidiert mit Auto 15.05.2017 18:44 Uhr

Staatsstraße bei Lohe ist derzeit komplett gesperrt - Umleitung über Laubendorf


LOHE - Bei einem Unfall bei Langenzenn im Landkreis Fürth wurden am frühen Montagabend zwei Menschen leicht verletzt. Die Staatsstraße zwischen Lohe und Wilhermsdorf ist aktuell in beiden Richtungen gesperrt. [mehr...]

Martin Ermer hat ein Herz für junge Ringer 10.05.2017 16:00 Uhr

Sportfreunde Laubendorf freuen sich über 88-jährigen Gönner


VEITSBRONN/LANGENZENN - Viele Sportvereine sind froh, einen Sponsor zu finden. Bei den Ringern der Sportfreunde Laubendorf war es genau umgekehrt. Der Sponsor hat die Ringer gefunden – und mit seinen Spenden zugleich auch Freunde über Generationen hinweg. [mehr...]

Luther-Spiel erhält stattliche Summe 09.05.2017 06:00 Uhr

Aus dem Kulturfonds Bayern gehen 17 100 Euro an das Langenzenner Theaterprojekt


LANGENZENN - Der Kulturfonds Bayern fördert das gemeinsame Theaterprojekt "Luther" der Hans-Sachs-Spielgruppe und der Klosterhofspiele in Langenzenn. [mehr...]

Junge Sanis: Nicht nur die Sporcher Affenbande kennt sich aus 08.05.2017 19:00 Uhr

Jugendrotkreuzler zeigten beim Kreiswettbewerb fachlich und kreativ Talent


LANGENZENN - Zum Kreiswettbewerb des Jugendrotkreuzes haben sich rund 200 junge Ersthelfer im Wolfgang-Borchert-Gymnasium getroffen. Die Zusammenhänge von stabiler Seitenlage und Theaterspielen wurden dabei genauso ermittelt, wie die vier Siegerteams, die für den Kreisverband Fürth nun beim Bezirkswettbewerb antreten dürfen. [mehr...]

Es war einmal: Die Schmalzbrotbande von Keidenzell 06.05.2017 10:00 Uhr

Ungewöhnliches Klassentreffen: In der Zwergenschule saßen acht Jahrgänge zusammen


LANGENZENN - Es sind ältere Herrschaften, 35 Frauen und Männer, etwa 1943 bis 1955 geboren, die im Gasthaus "Zur alten Schmiede" im Cadolzburger Ortsteil Roßendorf beieinander sitzen. Eine ungewöhnliche Begegnung, denn obwohl sie im Alter einige Jahre auseinander liegen, sind sie alle in eine Schulklasse, in die Zwergschule von Keidenzell, gegangen. [mehr...]

Abend der scheidenden Vorsitzenden der Frauen-Union 02.05.2017 06:00 Uhr

FU Langenzenn: Adelheid Seifert einstimmig zur Nachfolgerin von Andrea Barz gewählt


LANGENZENN - Adelheid Seifert ist die neue Vorsitzende der Frauen-Union Fürth-Land (FU). Die Zirndorferin freute sich über ein 100-Prozent-Ergebnis bei der Wahl. Der Abend allerdings gehörte, trotz des fulminanten Vertrauensbeweises für Seifert, noch einmal ihrer Vorgängerin Andrea Barz, die den Titel Ehrenvorsitzende erhielt. [mehr...]