5°C

Samstag, 28.02. - 18:25 Uhr

|

Alle Informationen aus Langenzenn

Es weihnachtet sehr: Die Christkinder in der Region 08.12.2014 15:49 Uhr


Christkind Oberasbach
Christkind, Höchstadt, Tina Leicht (16)
Christkind Nürnberg Teresa Treuheit

Beinahe jeder Ort in Mittel-, Oberfranken und der Oberpfalz wartet dieses Jahr mit einem eigenen Christkind auf. In unserer Bildergalerie sehen Sie eine Auswahl der ehrenamtlichen Helfer zur Weihnachtszeit. [mehr...]

Schüler aus Veitsbronn und Langenzenn gewürdigt 08.12.2014 06:00 Uhr

Ernstes Thema in Geschichte in der Mittelschule


Schüler aus Veitsbronn und Langenzenn gewürdigt

VEITSBRONN/LANGENZENN - Über eine hohe Auszeichnung freuen sich die Mittelschüler aus Langenzenn und Veitsbronn. Sie erhielten in der Münchner Residenz den Simon- Snopkowski-Preis für eine besondere Arbeit, die im Geschichtsunterricht entstand. [mehr...]

Große Aufgabenfülle wartet in Langenzenn 07.12.2014 13:00 Uhr

Was soll die Stadtentwicklungsgesellschaft (SEG) in der Zennstadt erledigen?


Große Aufgabenfülle wartet in Langenzenn

LANGENZENN - Anlässlich der diesjährigen Bürgerversammlung hat Bürgermeister Jürgen Habel Näheres zur Stadtentwicklungsgesellschaft (SEG) erläutert. Als deren Hauptaufgaben nannte Habel Bauträgerschaft und Dienstleistung. [mehr...]

Keidenzeller Hof wurde mit einem Stern gewürdigt 06.12.2014 16:00 Uhr

Auch nach der Aufnahme in den Michelin-Gastroführer: Das Team liebt es bodenständig


Keidenzeller Hof wurde mit einem Stern gewürdigt

LANGENZENN - Der Landkreis darf stolz sein. Das Restaurant „Keidenzeller Hof“ ist das allererste, das mit einem Michelin-Stern gewürdigt wird. Ändern soll sich im Keidenzeller Hof deswegen aber nichts. [mehr...]

Grüne Keiljungfer im neuen Wohnzimmer in Langenzenn 06.12.2014 06:00 Uhr

Zum Schutz gefährdeter Arten hat der Landesbund für Vogelschutz einen Abschnitt der Zenn umgestaltet


Grüne Keiljungfer im neuen Wohnzimmer in Langenzenn

LANGENZENN - Das Life-Projekt des Landesbunds für Vogelschutz (LBV) macht sich mit EU-Unterstützung für den Lebensraum der Grünen Keiljungfer stark, auch im Langenzenner Raum. Zwei Informationstafeln erläutern jetzt, was an der Zenn geschehen ist, um die Lebensbedingungen für die europaweit stark gefährdete Fluss-Libellenart zu verbessern. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Keidenzeller Hof: Niemand will abheben - trotz des Sterns 05.12.2014 07:58 Uhr

Auch nach der Aufnahme in den Michelin-Gastroführer: Das Team liebt es bodenständig


Keidenzeller Hof: Niemand will abheben - trotz des Sterns

LANGENZENN - Der Landkreis darf stolz sein. Das Restaurant "Keidenzeller Hof" ist das allererste, das mit einem Michelin-Stern gewürdigt wird. Ändern soll sich im Keidenzeller Hof deswegen aber nichts. [mehr...]

Langenzenner Realschüler beschäftigten sich mit Rechtsextremismus 04.12.2014 06:00 Uhr

Präventionsunterricht mit Neuntklässlern


Langenzenner Realschüler beschäftigten sich mit Rechtsextremismus

LANGENZENN - Die Neuntklässler der Realschule Langenzenn haben an einem dreistündigen Präventionsunterricht zum Thema Rechtsextremismus teilgenommen. Zum Auftakt hielt Birgit Mair vom Institut für sozialwissenschaftliche Forschung, Bildung und Beratung e.V. (ISFBB) einen Vortrag, der durch eine Ausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung flankiert wurde. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Waldtag in Langenzenn: Holz mag es sonnig 30.11.2014 13:00 Uhr

Praxistag lieferte Forstbesitzern wichtige Tipps


Waldtag in Langenzenn: Holz mag es sonnig

LANGENZENN - Wie kann der Waldbesitzer den besten Ertrag erzielen? Wie wird Holz am besten vermarktet? Das waren Fragen, die der Waldpraxistag der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Ansbach-Fürth bei Laubendorf beantworten sollte. [mehr...]

Langenzenner Christkind von Engeln begleitet 28.11.2014 06:00 Uhr

Schülerin Sara freut sich auf den Advent


Langenzenner Christkind von Engeln begleitet

LANGENZENN - Spannend, aber auch anstrengend, so wird die Adventszeit für das Langenzenner Christkind Sara Christgau. Über 30 Termine muss sie meistern. Glücklicherweise stehen ihr mit den Engelchen Leonie Herkert, Lisa Billmann, Vivien Karzycki und Maja Adrian fleißige Helferinnen zur Seite. [mehr...]

40 Jahre Tennis in Langenzenn 20.11.2014 14:15 Uhr

Zwei Gründungsmitglieder spielen immer noch aktiv mit


40 Jahre Tennis in Langenzenn

LANGENZENN - Seit 40 Jahren wird beim TSV Langenzenn Tennis gespielt. Zwei der damals 38 Gründungsmitglieder spielen noch heute im Ligabetrieb um Punkte: Hannelore Hein und Karl-Heinz Langner. [mehr...]