-1°

Mittwoch, 12.12.2018

|

Alle Informationen aus Puschendorf

Wohnungsbau: Landkreis sieht sich nicht in der Pflicht 11.12.2018 05:57 Uhr

SPD forderte vergeblich Debatte zum Bau von bezahlbarem Wohnraum im Kreistag


ZIRNDORF - Ein SPD-Antrag sorgte in der jüngsten Kreisausschuss-Sitzung für eine unerwartete Diskussion. Dabei ging es weniger um den Inhalt – den Mangel an bezahlbarem Wohnraum –, sondern um die Frage, ob sich der Kreis überhaupt mit dem Thema befassen soll. [mehr...]

Puschendorf: Eichwaldhalle trocken gelegt 09.12.2018 19:58 Uhr

Halle kann nach großem Wasserschaden wiedr genutzt werden


PUSCHENDORF - 120 000 Liter Wasser waren in einer Nacht Ende August durch ein Leck in der Heizungsanlage der Eichwaldhalle in den Hallenboden gelaufen und hatten sich gleichmäßig über alle Räume verteilt. Nach intensiver Trocknung kann die große Sporthalle wieder genutzt werden. Das freut vor allem die Sportler. [mehr...]

Puschendorf: Hallenboden kann gerettet werden 29.10.2018 21:00 Uhr

Leck in der Heizungsanlage flutete Eichwaldhalle — Noch gesperrt


PUSCHENDORF - Wegen eines größeren Wasserschadens in der Eichwaldhalle ist sie voraussichtlich bis Ende November gesperrt. [mehr...]

Landtagswahl in Bayern: Ergebnisse im Stimmkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim, Fürth-Land 14.10.2018 22:21 Uhr

Die endgültigen Ergebnisse sind da


FÜRTH - Die Landtagswahl 2018 ist abgeschlossen, die Auszählung ist beendet - mit einem eindeutigen Sieger. Wir liefern Ihnen die wichtigsten Daten und Fakten für den Stimmkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim, Fürth-Land. [mehr...]

Großer Bahnhof für den neuen Rektor 24.09.2018 06:00 Uhr

Zum Jahresfest der Diakoniegemeinschaft wurde Diakon Friedrich Rößner eingeführt


PUSCHENDORF - Was für eine Feier: Für die Einführung von Friedrich Rößner als neuer Rektor der Diakonie-Gemeinschaft bildete das 92. Jahresfest des Diakonissen-Mutterhauses den Rahmen. [mehr...]

Puschendorf: Oldtimer wecken Erinnerungen 04.09.2018 12:12 Uhr

Mehr als 100 Fahrzeuge wurden präsentiert


PUSCHENDORF - Da wurden Erinnerungen wach, und so manche Anekdote aus früherer Zeit fand Gehör: Die weit über 100 Mopeds, Motorräder und vor allem Autos, die bei der zweiten Auflage des Puschendorfer Oldtimertreffens gezeigt wurden, zogen Fans aus dem gesamten Großraum an. [mehr...]

Wo ist Björns genetischer Zwilling? 03.09.2018 12:30 Uhr

Puschendorfer Typisierungsaktion: 121 Mitmenschen gaben ihre Speichelproben ab


PUSCHENDORF - 121 Menschen wollten am Samstag in Puschendorf wissen, ob sie als Knochenmarks- oder Stammzellenspender für Leukämie-Patienten weltweit in Frage kommen. Aus ihren Speichelproben werden nun die genetischen Codes ermittelt und mit einer Datenbank verglichen. [mehr...]

Typisierung in Puschendorf: Über 100 Menschen wollen helfen 02.09.2018 19:33 Uhr

Gesucht wird ein geeigneter Stammzellenspender für Leukämie-Erkrankten


PUSCHENDORF - Bei einer Typisierungsaktion in Puschendorf ließen sich am Samstag 121 Menschen testen. Der Hintergrund: Familienvater Björn hat Leukämie und braucht dringend Hilfe. [mehr...]

Moped, Mustang und Mercedes: Edle Karossen beim Oldtimer-Treffen in Puschendorf 02.09.2018 18:23 Uhr



Beim Oldtimer-Treffen in Puschendorf gab es jede Menge alter Raritäten zu bestaunen. Vom Moped über die Ente bis zum edlen Mustang hatten die Besitzer ihre Gefährte aufs Penibelste herausgeputzt und den Besuchern stolz präsentiert. [mehr...]

Mit Wattestäbchen Spender finden: Typisierungsaktion in Puschendorf 01.09.2018 16:57 Uhr



Familienvater Björn ist auf Hilfe von anderen angewiesen - er hat Leukämie. Am Samstag fanden sich dutzende Menschen in Puschendorf zur Typisierung ein. An 24 Probeentnahmeplätzen saßen eigens für die Aktion geschulte Ehrenamtliche und leiteten die potentiellen Spender an: Drei Wattestäbchen müssen jeweils eine Minute im Mund befeuchtet werden und anschließend trocknen, danach kommen sie in ein Labor nach Tübingen. [mehr...]