21°

Mittwoch, 28.09. - 17:22 Uhr

|

Alle Informationen aus Puschendorf

Puschendorf sorgt für Bildung im Libanon vor 4 Stunden

Im Flüchtlingscamp zur Schule gehen: Die Eine-Welt-Gruppe unterstützt syrische Kinder


Puschendorf sorgt für Bildung im Libanon

PUSCHENDORF - Syrischen Schulkindern vor Ort ganz konkret zu helfen, das hat sich der Eine-Welt-Kreis Solentiname vorgenommen. Der Erlös von 600 Euro aus der Blumenaktion bei der Kirchweih wird aus eigenen Mitteln auf 1000 Euro aufgestockt und der Aktion „Zeltschule“ für den Bau und Unterhalt von Schulen für syrische Flüchtlingskinder im Libanon zur Verfügung gestellt. [mehr...]

Als Puschendorfs Diakonissen noch im Schloss wohnten 23.09.2016 09:06 Uhr

Beim Jahresfest zum 90-jährigen Bestehen stand die Geschichte der Gemeinschaft im Fokus


Als Puschendorfs Diakonissen noch im Schloss wohnten

PUSCHENDORF - Anlässlich ihres 90-jährigen Bestehens lud die Diakonie-Gemeinschaft zum Jahresfest ein – und 900 Gäste kamen aus nah und fern. [mehr...]

Kärwabaum kostete viel Schweiß 18.09.2016 09:00 Uhr

Puschendorfer mussten bei der Kärwa gleich zwei Mal ran


Kärwabaum kostete viel Schweiß

PUSCHENDORF - Diese Kirchweih wird wohl in die Geschichtsbücher eingehen und bei allen Beteiligten „als der Hochsommer, der auf das Kärwa-Wochenende fiel“, in Erinnerung bleiben. Bei fast durchgehend strahlendem Sonnenschein und Temperaturen, wie man sie eher in Mittelmeerregionen vermutet, konnten die Puschendorfer und ihre Gäste das Fest in vollen Zügen genießen. [mehr...]

Mysteriöser Unfall: Mann in Puschendorf von Zug erfasst 15.09.2016 08:22 Uhr

54-Jähriger kam mit schweren Schulterverletzungen ins Krankenhaus


Mysteriöser Unfall: Mann in Puschendorf von Zug erfasst

PUSCHENDORF - Ein 54-Jähriger ist am Mittwochabend gegen 22 Uhr am Bahnhof Puschendorf von einem Güterzug erfasst worden. Die Unfallursache ist aktuell noch unklar. Die Ermittlungen laufen. [mehr...]

Puschendorf: Auf dem Weg der Konsolidierung 12.08.2016 06:00 Uhr

Haushalt ohne Beanstandung der Aufsicht


Puschendorf: Auf dem Weg der Konsolidierung

PUSCHENDORF - Der Haushalt für das laufende Jahr ist nach Prüfung durch das Landratsamt ohne Beanstandung genehmigt worden. Dies gab Bürgermeister Wolfgang Kistner im Gemeinderat bekannt. [mehr...]

Puschendorf: Wolfgangs-Quelle steht vor Frischzellenkur 03.08.2016 06:00 Uhr

Gewässer wird ökologisch saniert — Umgestaltung bot Diskussionsstoff im Gemeinderat


Puschendorf: Wolfgangs-Quelle steht vor Frischzellenkur

PUSCHENDORF - Im vergangenen Jahr sprudelte sie monatelang nicht, jetzt soll die Wolfgangs-Quelle grundlegend saniert und umgestaltet werden. Aber wie? Darüber diskutierte der Gemeinderat. [mehr...]

Das Vaterunser in fränkischer Version 25.07.2016 06:00 Uhr

Kirchengemeinde St. Wolfgang feierte in Puschendorf den Mundartgottesdienst


Das Vaterunser in fränkischer Version

PUSCHENDORF - Für vollbesetzte Bier- statt Kirchenbänke sorgte der Biergarten-Gottesdienst in fränkischer Mundart im Gasthaus „Zum grünen Baum“. Die Kirchengemeinde Sankt Wolfgang hatte zu diesem „etwas anderen Gottesdienst“ geladen. [mehr...]

Peter Hahne begeistert Senioren in Puschendorf 18.07.2016 06:00 Uhr

Fernsehjournalist sieht ältere Menschen als Speerspitze der Gesellschaft


Peter Hahne begeistert Senioren in Puschendorf

PUSCHENDORF - Auf unerwartet großen Zuspruch ist der 2. Seniorentag in der Konferenzhalle der Diakonie-Gemeinschaft gestoßen. Statt erhoffter 500 Personen kamen annähernd 800 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus allen Teilen Nordbayerns – vielleicht aus Neugier auf einen bekannten Gast. [mehr...]

Nicht alles dreht sich in Puschendorf um Fußball 12.07.2016 13:00 Uhr

Der Tag der Franken trotzte heuer der EM


Nicht alles dreht sich in Puschendorf um Fußball

PUSCHENDORF - Lustig, besinnlich und heiter war auch der achte „Tag der Franken“ im Saalbau Schmotzer. Auf Einladung der evangelischen Kirchengemeinde gestaltete der „Arbeitskreis Mundart in der Kirche“ den Abend mit zehn unterschiedlichen Interpreten aus Mittel- und Oberfranken sowie der Oberpfalz. [mehr...]

Puschendorf arbeitet Verschuldung ab 29.05.2016 06:00 Uhr

Der Etat 2016 kommt ohne Kreditaufnahme aus — Lob für „entspannte Beratungen“


Puschendorf arbeitet Verschuldung ab

PUSCHENDORF - Der Haushaltsplan für 2016 ist einstimmig genehmigt und beschlossen. In der jüngsten Gemeinderatssitzung lobten alle Fraktionen übereinstimmend die „entspannten Haushaltsberatungen“ im Vorfeld der Verabschiedung und zollten vor allem dem enormen Arbeitseinsatz von Bürgermeister Wolfgang Kistner Respekt. [mehr...]