Sonntag, 19.11. - 20:30 Uhr

|

Alle Informationen aus Roßtal

Vor der Preisverleihung herrscht Hochspannung 09.09.2017 13:00 Uhr

Fairtrade-Marktgemeinde Roßtal freut sich über die Anerkennung seiner vielen Aktivitäten: 22 Projekte gemeldet


ROSSTAL - Ob es am Ende heißt: . . . and the winner is . . . Roßtal? Die Fairtrade-Aktivisten aus der Marktgemeinde sind gespannt wie Oscar-Kandidaten. Sie haben sich bei der Organisation "Kommunen in der einen Welt" um den Titel "Hauptstadt des Fairen Handels" beworben. Immerhin 250 000 Euro Preisgeld sind dafür ausgelobt. Wie das verteilt wird, das erfahren die Bewerber erst bei der Verleihung am 14. September in Saarbrücken. Barbara Schroeder, Leiterin der örtlichen Steuerungsgruppe Fairtrade, erzählt, wie es dazu kam. [mehr...]

NN-Wanderreporter: Von Roßtal nach Stein 31.08.2017 20:05 Uhr

Viola Bernlocher auf ihrer letzten Etappe


ROSSTAL/STEIN - Noch einmal wandern hieß es am Donnerstag für Wanderreporterin Nummer acht. Ihre Abschlussetappe führte Viola Bernlocher durch den Landkreis Fürth von Roßtal nach Stein. [mehr...]

Glück im Regen: Die Wanderreporterin trifft Lurchi 31.08.2017 19:59 Uhr

Violas letzte Etappe führt sie von Roßtal nach Stein


STEIN - Regen, Regen, Regen. Eigentlich kein Tag für einen Besuch im Freiland-Aquarium und -Terrarium in Stein. Unsere Wanderreporterin hat es aber gewagt und wurde überrascht, was es trotzdem zu sehen gibt. [mehr...]

Wanderreporterin Viola trotzt am vierten Tag dem Regen 31.08.2017 18:12 Uhr



Welche eine Tristesse! An ihrem vierten und letzten Wandertag hat Reporterin Viola richtig Pech mit dem Wetter. Trotzdem wandert sie beherzt los - und macht zwischen Roßtal und Stein viele interessante Entdeckungen. [mehr...]

Ab auf den Bleistift: Wanderreporterin Viola auf dem Weg nach Roßtal 30.08.2017 20:14 Uhr



Die vorletzte Etappe für Wanderreporterin Viola Bernlocher hatte es in sich. Nach einem kurzen Abstecher auf dem Bleistift ging es für sie bei tropischen Temperaturen weiter in Richtung Roßtal. [mehr...]

Kollision mit Pkw: Motorradfahrer bei Roßtal verletzt 20.08.2017 19:15 Uhr

Zusammenstoß auf der B14 - Mann wurde ins Krankenhaus gebracht


ROSSTAL - Offenbar übersah die Autofahrerin das herannahende Motorrad: Beim Zusammenstoß im Kreuzungsbereich der B14 auf Höhe von Roßtal wurde am Sonntag ein Motorradfahrer mittelschwer verletzt. [mehr...]

Roßtal: Motorradfahrer auf der B14 übersehen 20.08.2017 19:15 Uhr



Kollision auf der B14: In der Kreuzung auf Höhe von Roßtal krachte es, als eine Autofahrerin, die auf der Kreisstraße 2409 unterwegs war, einen Motorradfahrer nicht bemerkte. Der Mann wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. [mehr...]

Raitersaich: Neuer Protest gegen Stromtrasse 18.08.2017 16:00 Uhr

Bürgerinitiative fürchtet Leitung nach Clarsbach mit 60 Meter hohen Masten


ROSSTAL - Die ganz große Gleichstromtrasse, die die Energie quer durch Deutschland transportiert, bleibt Bayern und damit auch dem kleinen Dorf Raitersaich bei Roßtal erspart. Dennoch wird in Raitersaich wieder Protest der Bürgerinitiative Stromtrassen-Widerstand (BI) laut. [mehr...]

Zauber der Kälte 14.08.2017 15:00 Uhr

Drei Fotografen präsentieren in Roßtal Eindrücke von Reisen in den hohen Norden


ROSSTAL - Zieht es den Franken in die Ferne, dann selten "Nordwärts", wie die Foto-Ausstellung in Roßtals Spitzweedscheune verspricht. Umso eindrucksvoller gelingen die Aufnahmen dreier Roßtaler Fotografen von jenseits des Polarkreises. [mehr...]

Vorsicht Wildwechsel: Unfälle im Landkreis häufen sich 13.08.2017 16:00 Uhr

Statistik: in der Umgebung von Fürth nimmt die Zahl der Kollisionen mit Rehen drastisch zu


OBERASBACH/ZIRNDORF - Immer mehr Rehe lassen ihr Leben auf der Straße, bayernweit und auch im Landkreis Fürth. "Das ist ein Phänomen, dem wir nicht beikommen", sagte Jürgen Steiger, Verkehrsexperte der Polizei Zirndorf, bereits bei der Präsentation der Unfallstatistik fürs Fürther Land. Von einem "drastischen Anstieg" insbesondere in 2015 spricht Walter Schulte, Jagdberater der Kreisjägerschaft Fürth. [mehr...]