19°

Sonntag, 31.07. - 00:36 Uhr

|

Alle Informationen aus Seukendorf

B 8: Ausfahrt Burgfarrnbach ab Montag dicht 30.07.2016 11:00 Uhr

Sechs Wochen Nadelöhr wegen Fahrbahnsanierung


B 8: Ausfahrt Burgfarrnbach ab Montag dicht

SEUKENDORF - Zwei statt vier Spuren heißt es seit Wochen auf der Bundesstraße B 8 zwischen der sogenannten Deponiebrücke und der Ausfahrt Burgfarrnbach/Fürth-West. Der Grund: Die Fahrspuren Richtung Fürth werden saniert. Ab Montag, 1. August, kommt nun noch eine weitere Baustelle dazu. [mehr...]

Stichwahl in Seukendorf: Tiefel macht’s 24.07.2016 18:42 Uhr

FW-Bürgermeisterkandidat holt im entscheidenden Urnengang 56,28 Prozent der Stimmen


Stichwahl in Seukendorf: Tiefel macht’s

SEUKENDORF - Der alte Bürgermeister in Seukendorf ist auch der neue: Werner Tiefel von den Freien Wählern ist aus der Stichwahl als Sieger hervorgegangen. Im entscheidenden Urnengang setzt er sich mit 56,28 Prozent gegen den SPD-Kandidaten Sebastian Rocholl durch. [mehr...]

Seukendorf: Werner Tiefel oder Sebastian Rocholl? 23.07.2016 14:00 Uhr

Bürger küren in der Stichwahl ihren Rathaus-Chef


Seukendorf: Werner Tiefel oder Sebastian Rocholl?

SEUKENDORF - Werner Tiefel (FW) oder Sebastian Rocholl (SPD) – wer wird die Geschicke der Seukendorfer und Hiltmannsdorfer als Bürgermeister bis ins Jahr 2022 bestimmen? Das entscheiden die 2622 Wahlberechtigten am Sonntag, 24. Juli. Die FLN stellen die Kandidaten noch einmal kurz vor und wollten Antworten auf zwei Fragen. [mehr...]

Hiltmannsdorf: Die Dorfstraße wurde zur Festmeile 11.07.2016 13:00 Uhr

Bunter Markt als einer der Höhepunkte des Jubiläumsjahres


Hiltmannsdorf: Die Dorfstraße wurde zur Festmeile

SEUKENDORF - Hiltmannsdorf feierte den Höhepunkt seines Jubiläumsjahres mit einem großen Dorffest. Dafür war die Alte Dorfstraße autofrei und für Marktstände und Besucher reserviert. [mehr...]

Stichwahl in Seukendorf 10.07.2016 18:42 Uhr

Werner Tiefel (FW) und Sebastian Rocholl (SPD) kämpfen um Bürgermeisteramt


Stichwahl in Seukendorf

SEUKENDORF - Die Entscheidung, wer in Seukendorf künftig den Bürgermeistersessel besetzt, ist vertagt. Werner Tiefel (FW) und Sebastian Rocholl (SPD) müssen in zwei Wochen am 24. Juli noch einmal in einer Stichwahl ran. Im Urnengang am gestrigen Sonntag erreichte keiner der zwei Kandidaten die absolute Mehrheit. [mehr...]

Wahl in Seukendorf: Zweiter Urnengang ist denkbar 05.07.2016 06:00 Uhr

Drei Kandidaten bewerben sich um Bürgermeisterposten


Wahl in Seukendorf: Zweiter Urnengang ist denkbar

SEUKENDORF - 2622 Wahlberechtigte sind in Seukendorf am 10. Juli aufgerufen, zu entscheiden, wer die nächsten sechs Jahre den Sessel des Bürgermeisters im Rathaus besetzen wird. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Drei Kandidaten wollen auf Seukendorfer Bürgermeisterstuhl 10.06.2016 21:00 Uhr

Werner Tiefel (FW), Sandra Schuller (CSU) und Sebastian Rocholl (SPD) treten zur Wahl an


Drei Kandidaten wollen auf Seukendorfer Bürgermeisterstuhl

SEUKENDORF - Drei Kandidaten bewerben sich in Seukendorf um das Bürgermeisteramt: Werner Tiefel von den Freien Wählern möchte gerne Chef im Rathaus bleiben. Seine Konkurrenten sind Sandra Schuller, die für die CSU antritt, und Sebastian Rocholl, den die SPD ins Rennen schickt. Alle drei auf die Bühne holte der Sportverein Seukendorf, der dazu die Bürger eingeladen hatte. [mehr...]

Zufriedenheit in Seukendorf 25.05.2016 06:00 Uhr

Baugebiet „Am Veitsbronner Weg“ und Bürgerhaus als wichtigste Investitionen


Zufriedenheit in Seukendorf

SEUKENDORF - In diesem Jahr wird Seukendorf vor allem in das Baugebiet „Am Veitsbronner Weg“ und in das Bürgerhaus investieren. Aber auch der Abbau der Verschuldung kommt nicht zu kurz. [mehr...]

Stele erinnert an Geschichte Hiltmannsdorfs 22.05.2016 10:00 Uhr

Alte Zeichnung diente als Vorlage


Stele erinnert an Geschichte Hiltmannsdorfs

HILTMANNSDORF - Die Stele, die an die Geschichte Hiltmannsdorfs erinnert, wurde im Februar schon geweiht. [mehr...]

Seukendorfer wagen Blick in die Zukunft 12.05.2016 06:00 Uhr

Bürger sind gefragt: Kommunen der Zenngrundallianz starten mit Veranstaltungen zu Ilek


Seukendorfer wagen Blick in die Zukunft

SEUKENDORF - Die sieben Kommunen der Zenngrundallianz arbeiten derzeit an Ilek, das Kürzel steht für Integriertes Ländliches Entwicklungsprogramm. Neben Gemeinderäten und Planungsbüros sollen auch Bürger ihre Vorstellungen zur Entwicklung ihrer Heimatorte einbringen. Doch in Seukendorf nutzte nur ein Einziger diese Chance. [mehr...]