16°

Sonntag, 31.07. - 05:36 Uhr

|

Alle Informationen aus Stein

Ein Auftrag und zwei Nutzungen im alten Schulgebäude Oberweihersbuch 29.07.2016 16:00 Uhr

Architekt soll Schulhaus- und Hortoption berücksichtigen


Ein Auftrag und zwei Nutzungen im alten Schulgebäude Oberweihersbuch

STEIN - Noch ist das Schicksal des Schulhauses Oberweihersbuch ungewiss. Der Steiner Stadtrat hat sich zwar mit Mehrheit zur Umwandlung in einen Hort entschlossen, jedoch soll ein Bürgerbegehren den Standort retten. Eine Entscheidung darüber fällt in der Sitzung am 3. August. Dennoch hat nun der Bauausschuss ein Architekturbüro mit ersten Umbauplanungen beauftragt. [mehr...]

Stein im Umgehungs-Poker 26.07.2016 13:00 Uhr

B 14-Projekt abgestuft: Bürgermeister Kurt Krömer ist sauer


Stein im Umgehungs-Poker

STEIN - Rückschlag für die Stadt Stein: Die geplante Ortsumgehung Stein/Eibach inklusive Rednitztunnel ist nach Abschluss der Öffentlichkeitsbeteiligung im Entwurf des Bundesverkehrswegeplans herabgestuft worden, und zwar von der Priorisierung „Vordringlicher Bedarf“ in die Kategorie „Weiterer Bedarf mit Planungssicherheit“. Eine Realisierung rückt damit in weite Ferne. Im Steiner Rathaus ist man erbost, anderswo vorsichtig optimistisch. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Schauspiel, Moderation und mehr: Talentsuche im Forum Stein 25.07.2016 14:07 Uhr

Lange Wartezeit in schwülwarmen Geschäftsräumen


Schauspiel, Moderation und mehr: Talentsuche im Forum Stein

STEIN - "Wenn ich groß bin, will ich Schauspielerin werden" — dieser Traum vieler kleiner Jungen und Mädchen rückte am Samstag in Stein in realistische Nähe. Die UFA-Agentur bat im Einkaufszentrum Forum fünf Stunden lang zum Casting für verschiedene Fernsehformate wie "Gute Zeiten schlechte Zeiten" (GZSZ), "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) und "Die Vox Tortenschlacht". [mehr...]

Casting in Stein: Talente für DSDS, GZSZ und Co. gesucht 23.07.2016 19:25 Uhr

Interessierte konnten sich für "Deutschland sucht den Superstar 2017" bewerben


Casting in Stein: Talente für DSDS, GZSZ und Co. gesucht

STEIN - Wer glaubt, dass er zum Sänger, Moderator, Schauspieler, Musiker, Comedian oder Tänzer berufen ist, konnte das an diesem Samstag beweisen. Im KÖ 8 im Einkaufszentrum Forum in Stein wurden Teilnehmer für verschiedene Fernsehshows gesucht. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Hoffen auf die Fernsehkarriere: Casting in Steiner Einkaufszentrum 23.07.2016 18:10 Uhr


Casting
Casting
Casting

Einmal eine Rolle bei GZSZ übernehmen? Oder doch bei DSDS teilnehmen? Viele Leute träumen von einer Karriere im Fernsehen - und sei es nur als Komparse. Im Kö8 im Forum Stein hatten am Samstag zahlreiche Menschen die Chance, ihr Talent bei einem Casting für verschiedene Sendungen unter Beweis zu stellen. [mehr...]

Die Kiefer im Landkreis schwächelt 21.07.2016 13:00 Uhr

Georg Dumpert und Alexander Rößler zum Baumsterben


Die Kiefer im Landkreis schwächelt

STEIN - Wer offenen Auges durch die Flur geht, kann sie entdecken: Rostrote Baumkronen, die an Waldrändern und Südhängen aus dem ansonsten satten Grün der Wälder lugen. Die Kiefern im Landkreis sterben – „und das in einem Ausmaß, das wir bisher so noch nicht kannten“, sagt Georg Dumpert, der am Fürther Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten für die Wälder im Landkreis zuständig ist. Mit Alexander Rößler, Förster und Geschäftsführer der Forstbetriebsgemeinschaft Ansbach Fürth, der Selbsthilfeorganisation der hiesigen Waldbesitzer, erklärt er was, dahinter steckt. [mehr...]

Kristall-Chef und Bäder-König Heinz Steinhart ist tot 20.07.2016 15:45 Uhr

Unternehmer starb an Bauchspeicheldrüsenkrebs


Kristall-Chef und Bäder-König Heinz Steinhart ist tot

STEIN - Der bundesweit als "Bäderkönig" bekannt gewordene Unternehmer Heinz Steinhart ist im Alter von 73 Jahren gestorben. Steinhart war seit längerer Zeit krank. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Stein: Gäste aus Tschernobyl bekommen nahrhafte Kost 19.07.2016 21:00 Uhr

Vier Wochen ohne Strahlung: Junge Besucher erholen sich in Franken — Bürgermeister teilte Pizza aus


Stein: Gäste aus Tschernobyl bekommen nahrhafte Kost

STEIN - Jede Menge Kalorien standen für die jungen Besucher aus Tschernobyl auf dem Speiseplan, die sich derzeit auf Einladung der Initiative „Hilfe für Tschernobylkinder“ in Stein und Umgebung aufhalten. Und Steins Bürgermeister kam dabei ganz schön ins Schwitzen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Unbekannte flüchten filmreif mit Roller vor Polizei 19.07.2016 14:07 Uhr

Zwei Männer machten eine Spritztour mit einem gestohlenen Gefährt


Unbekannte flüchten filmreif mit Roller vor Polizei

FÜRTH - Sie fuhren mit quietschenden Reifen davon, die Polizei kam nicht mehr hinterher - in der Nacht von Freitag auf Samstag flüchteten ein Rollerfahrer und sein Beifahrer auf einem gestohlenen Gefährt. [mehr...]

Burgenstraße im Landkreis erwartet die Touristen 16.07.2016 09:00 Uhr

Langenzenn feiert ein Fest, der Landkreis stellt neue Schilder auf


Burgenstraße im Landkreis erwartet die Touristen

LANGENZENN - Seit Herbst vergangenen Jahres liegen Stein, Cadolzburg und Langenzenn an einer berühmten Route: der Burgenstraße. Sichtbar wird das nun in Langenzenn. Schilder an der Stadtkirche und an der Klosteranlage machen auf diese Tatsache aufmerksam. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden